differentiale Öle

Diskutiere differentiale Öle im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin, habe hier mal SuFu aktiviert aber nicht konkretes gefunden, deshalb mal die frage sind diese Öle ok für die Differentiale. Motorcraft...

  1. Jene

    Jene Member

    Dabei seit:
    29.03.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jene
    Moin,

    habe hier mal SuFu aktiviert aber nicht konkretes gefunden, deshalb mal die frage sind diese Öle ok für die Differentiale.

    Motorcraft Friction Modifier Additiv Limited Slip

    RAVENOL Getriebeoel SLS SAE 75W-140 GL 5 LS 1 L



    Gruß Jene :help
     
  2. #2 francis, 30.03.2014
    francis

    francis KEEP CALM AND TRUST YOUR BEE KEEPER

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thilo
    servus,


    VA Spezifikation: MIL-L 2105C oder API GL 5,

    für normal betrieb SAE 80W-90
    für erschwerten betrieb SAE 75W-140 synthetisch


    HA wie VA jedoch bei trac lock mit limited slip von mopar oder crown (asp eberle) funktioniert wohl auch,


    ich selbst fahre seit 20.000 km - Differentialöl Max Gear 75W-140 da ist ls schon drin.



    ravenol fahre ich im atg, bisher ca. 20.000 km ohne schwierigkeiten


    gruß thilo
     
  3. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus

    die marke "motorcraft" steht für ford ersatzteile ! vielleicht funktioniert der zusatz im jeep , vielleicht aber auch nicht. hol dir den originalen !
     
  4. #4 hagbard, 01.04.2014
    hagbard

    hagbard Master

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kapitalistenfeind
    Wir haben den Motocraft FM immer beim Ranger im Limited Slip Diff verwendet. Gabs auch als fertigsuppe, aber nicht immer Lieferar.

    Theoretisch geht das.

    Aber frag mal beim Chrysler Händler direkt nach. Ich hab vor nem Jahr für 500ml 14,99€ bezahlt. Vll isses jetzt wieder teurer, aber immernoch billiger als die 114ml Kartuschen für 10€+ im Internet...
     
  5. Jene

    Jene Member

    Dabei seit:
    29.03.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jene
    LIQUI MOLY

    Moin,

    habe mal das rein ins Diff. getan
    LIQUI MOLY Vollsynthetisches Hypoid-Getriebeöl (GL5)LS SAE 75W-140

    ist das auch ok oder voll daneben.

    Is ja alles nicht so einfach ....:help

    Jeder ist hat da so seine eigene Meinung :warten

    Gruß Jene
     
  6. #6 Billy-the-kid, 09.04.2014
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Mit oder ohne FM (Friction Modifier)?
     
  7. #7 samse2101, 09.04.2014
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Er hat ja nicht mal gesagt welche HA er hat..

    194 RBI AXLE oder 216 RBA AXLE mit oder ohne TracLoc...:grübel

    Übrigens wird im FSM explizit bei häufigen Hängerziehen "vollsyntethisches" Öl empfohlen...:genau
     
  8. Jene

    Jene Member

    Dabei seit:
    29.03.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jene
    Er meine die HA :peggyworan erkennt man den Typ Achse :pfeiffen
    FM habe ich mir zusätzlich besorgt Mopar 2 x 120 ml.
    Der Typ der mir das LiquiMoly verkauft hat meinte das da dass FM drin ist, glaube ich aber nicht so ganz.:grübel :keule:
    Deshalb ein erneuter Wechsel des Diff.-Öl an der HA.
    Wo ich noch so meine Schwierigkeiten habe sind die Abkürzungen die hier so kursieren.
    Wie z.b ATG....usw.
    Gibt es da eine Liste was so gemeint ist, :grübel bin ja mehr der Mann fürs grobe :keule::-) :pfeiffen und immer direkt.:vertrag

    Danke erst einmal für Tipps und Hinweise, bin weiterhin für jegliche Hilfe Dankbar.:tanz

    Gruß Jene. :help
     
  9. #9 samse2101, 10.04.2014
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Die Achsen erkennt man am schnellsten am Diff:

    [​IMG]

    Und die Abkürzungen lernst du schon Stück für Stück kennen...:pfeiffen

    ATG: Automatikgetriebe
    SAE: Society of Automotive Engineers
    .
    .
    .
    .

    mfg
    samse
     
  10. Jene

    Jene Member

    Dabei seit:
    29.03.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jene
    Moin und Danke, habe dann wohl ein differential c8.25
    Und wieder ein bisschen schlauer :tee

    Wo bestellt Ihr den so Ersatzteile...:help


    Gruß Jene
     
  11. #11 samse2101, 11.04.2014
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    :-):-):-)

     
  12. #12 Billy-the-kid, 12.04.2014
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Häh!? Wieso sollst du am ZJ ne c8.25 Achse haben? :huch

    Also ich hab die letzten 5 Jahre 4 ZJ/ZGs gehabt (3 davon noch da), alles, was ich bisher gesehen/gelesen habe über ZJ/ZG-Hinterachsen waren entweder Dana 35 oder Dana 44.
    Meines Wissens kannst du im Normalfall von dem gezeigten Bild nur entweder das Diff oben rechts oder das unten links haben.

    Alles andere wäre mal "customized" worden. Hast du da mal was umgebaut?
     
  13. Jene

    Jene Member

    Dabei seit:
    29.03.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jene
    Oh :cookie:uahh:uahh:uahh:uahhSorry, wie gesagt muss da wohl noch einiges lernen. Mach mal ein Foto.
    Danke für den hinweis....:pfeiffen:pfeiffen
     
Thema: differentiale Öle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. differenzial öl cherokee

    ,
  2. jeep cherokee welches öl für differential

    ,
  3. 75w-140 grand cherokee wj achsen

    ,
  4. diferential öl cherokee,
  5. 75w140 limited slip jeep zj,
  6. 75 140 gl5 Grand cherokee,
  7. Differential Öle,
  8. liquid moly 75w140 jeep cherokee xj
Die Seite wird geladen...

differentiale Öle - Ähnliche Themen

  1. HELP :: Teilenummer / Hersteller & Ident. von Differential

    HELP :: Teilenummer / Hersteller & Ident. von Differential: Hallo Gemeinde, ... Fragen über Fragen... ich bitte um Hilfe Ich tu mich schwer, die TEILNUMMERN zu den Gelenken Kardanwelle zu finden. Hat hier...
  2. Differential DANA 35

    Differential DANA 35: Servus, ich habe ein kleines Problem an der Hinterachse, hatte leichte konstante Laufgeräusche und wollte aus diesem Grund die Radlager wechseln,...
  3. Inspektion alle Öle im Commander 5.7 Hemi

    Inspektion alle Öle im Commander 5.7 Hemi: Hallo Jeppers! Erster Treat und dann gleich so was ;-) Laufleistung 138K und jetzt ist es an der Zeit mal Alle Flüssigkeiten zu wechseln....
  4. Jeep Dana35 Differential Lagersatz + Simmeringe neu

    Jeep Dana35 Differential Lagersatz + Simmeringe neu: Verkaufe hier einen nagelneuen Lagersatz und Simmering Kit von einer D35/Dana35 Hinterachse. Der Kit wurde komplett gekauft, entnommen wurden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden