Differential-Öl verändert sich

Diskutiere Differential-Öl verändert sich im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hi Jeeper, obwohl ich mit meinem Granny keine Zugorgien veranstalte, gönne ich den Achsen immer 75W140 vollsynthetisches Öl. Nun habe ich...

  1. #1 McManni, 08.05.2008
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Hi Jeeper,

    obwohl ich mit meinem Granny keine Zugorgien veranstalte, gönne ich den
    Achsen immer 75W140 vollsynthetisches Öl. Nun habe ich bereits das zweite
    Mal beobachtet, dass das ursprünglich goldgelbe und transparente Öl der
    Vorderachse binnen kürzester Zeit in eine weißliche undurchsichtige Flüssig-
    keit mutiert. Der Entlüftungsschlauch liegt weit oben im Bereich des Luft-
    filters, sodass dort kein Spritzwasser oder ähnliches eindringen kann.

    Hat jemand von Euch eine Vermutung oder besser eine Erklärung für das
    Phänomen?

    :wink Manni
     
  2. #2 Dietmark, 09.05.2008
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Moin Manni, also meins wird schwarz - habe Mittwoch erst gewechselt aber ich nehm nur 75W90 plus den FM. Das es weiss wird habe ich noch nie gehört - das es schäumt und gelblich wird ja, aber weiss?
     
  3. #3 McManni, 09.05.2008
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Hi Dietmar,

    finde ich auch witzig. Das sieht aus wie eine Emulsion, aber ein Wassereintritt ist so
    gut wie ausgeschlossen.

    :wink Manni


    PS. In Deine Vorderachse brauchst Du aber keinen FM reinzukippen!
     
  4. #4 Dietmark, 09.05.2008
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Ehrlich nicht - ich habe auch hinten gewechselt:bähh:keule::bäh
     
  5. #5 xj-sandro, 16.06.2008
    xj-sandro

    xj-sandro Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandro
    weisslich, das ist wäre eigentlich eindeutig wasser! entlüftungsschlauch mal anders positionieren und auf dichtheit kontrollieren. eine andere möglichkeit gibts fast nicht ausser dein deckel wäre undicht,aber das kann ich mir nicht vorstellen.
     
Thema: Differential-Öl verändert sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. differenzial öl schwarz jeep

    ,
  2. Differential leckt jeep entlüftung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden