Diese Lenkung

Diskutiere Diese Lenkung im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Nachdem ich mit den jeep nichtmal 60 fahren kann ohne das er hin und her geht und 6 cm lenkspiel habe hab ich mal alles zerlegt hab ein video vom...

  1. mirx

    mirx Member

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    mirco
    Nachdem ich mit den jeep nichtmal 60 fahren kann ohne das er hin und her geht und 6 cm lenkspiel habe hab ich mal alles zerlegt
    hab ein video vom lenkgetriebe gemacht in Aktion kein spiel zu sehen (eingangswelle und pittman)
    http://www.youtube.com/watch?v=kcPmJOBnEAA
    wenns jemand anschauen möchte geht erst ab der 1sten min batterie war leer

    hab dann die lenkköpfe runtergemacht gehen alle verdammt schwer und klemmen hacken beim bewegen ist das normal ??
    wo kommt das spiel her :nachdenklich
    und nochwas beim schnellen lenken nach recht kein problem nach links klemmt kurz beim langsamen drehen kein problem wenn alles zusammengebaut ist ohne lenkstangen klemmt nix :verrückt
     
  2. #2 Eagle Eye, 29.09.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.395
    Zustimmungen:
    7.471
    Vorname:
    Carsten
    spiel in der lenkung ist generell nicht gut.

    mein schubstangenkopf war mal defekt, minimales spiel am gelenk und fühlte sich während der fahrt an,
    als müßte ich immer schon 100m vor der kurve einlenken.

    am besten, einer sitzt drin und lenkt.
    der andere liegt unten und tastet mal ab, was sich alles bewegt.

    motor dabei aus.
     
  3. #3 Intruder66, 29.09.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Gerade das Thema Lenkung ist nicht so aus dem stehgreif zu Beantworten. Mir erschliest sich der Sinn aber aller dings auch nicht warum man eine nicht unter last stehende Lenkung filmt und was man da dann wohl sehen soll? Wenn das Lenkgetriebe selbst einen Schaden hätte solltest du das natürlich bemerken beim Lenken ohne last , aber kann man das auf dem Video sehen?Ich sehe da nix. Wenn du Probleme hast das in den Spurstangenköpfen spiel ist und die Dinger klemmen dann hilft nur eins , und das ist der Austausch der Teile. Hast du denn überhaupt schon mal die Achsschenkel kontrolliert? Das ist nämlich eine der häufigsten Ursachen für klemmende schwergängige Lenkungen. Ich würde dort mal anfangen zu suchen. Ansonsten wie EE schon geschrieben hat, mit nem 2 Man das ganze mal durchgehen..und auch damit findet man es nict immer gleich beim ersten Versuch.
     
  4. #4 hellraiser, 29.09.2010
    hellraiser

    hellraiser OldSchool

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Wie die anderen schon geschrieben haben:
    Motor aus, einer lenkt, der andere umgreift die Gelenkköpfe sowie auch die Achsschenkelgelenke. Wenn es klemmt und knackt, dann sollte das knacken zu lokalisieren sein. Wenn Du Spiel im Lenkgetriebe prüfen willst, dann versuch an der langen Eingangswelle des Lenkgetriebes zu drehen, was nicht möglich sein darf.
     
Thema:

Diese Lenkung