Die Geschichte von meinem Jeep

Diskutiere Die Geschichte von meinem Jeep im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hi, wollte euch mal von meinem Jeep erzählen, der mich noch verrückt macht. Nach dem mein erster Jeep ein Weißer 90 XJ nonHo nach ‘nem Unfall...

  1. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Hi,

    wollte euch mal von meinem Jeep erzählen, der mich noch verrückt macht.

    Nach dem mein erster Jeep ein Weißer 90 XJ nonHo nach ‘nem Unfall kaputt War und ich unbedingt wieder einen haben wollte, hab ich mir den hier Geholt:

    91 XJ nonHO Schwarz
    [​IMG]


    es hat sich dann Rausgestellt das nur ich der Meinung war es ist ein nonHo ist also ein Ho egal wie auch immer.

    Ok ab nach Deutschland des Auto in Stuttgart abgeholt und gib ihm, zurück nach Neapel. Ich war so begeistert der ist gelaufen erste sahne.

    So angekommen in Italien, schon mal gleich ein Ölfleck im Hof, der Verkäufer meinte "Er markiert sein Revier" konnte ich ihm noch nicht mal übel nehmen hat er mir ja vorm Kauf schon gesagt.

    So bei einem kurzen Treffen unterwegs, mit jemanden aus dem Forum, hat er mir gleich mal gesagt das der Schwingungsdämpfer hinüber ist.

    Komisch ich wusste noch netmal das der sowas hat, geschweigenden was des ist!

    Naja wird er eben getauscht, so da ich von meinem Alten oder für meinen alten?? Ist ja nie dran gekommen, noch 2" Höherlegung größere reifen und ne Seilwinde hab. Hab ich mich natürlich erst mal um die wichtigen Sachen gekümmert, die höherlegung und die Reifen.

    Dann sah er so aus!!

    [​IMG]


    Man hat er mir gut gefallen, aber beim Höher legen hab ich ein Loch im Kofferraum entdeckt, egal einfach mal den Teppich raus gebaut und siehe da:
    [​IMG]

    War gar kein Loch, war ein Fenster und nicht nur eins!! Aber mehr dazu findet ihr hier:
    http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=5487

    So dann hab ich mal den Vorderen Teppich raus und beschlossen ich behalte den wagen.

    Weil ich erst andere Dinge machen wollte als blech tauschen, hab ich erst mal den Schwingungsdämpfer getauscht, da ich dazu die Ganze Front weg gebaut habe und den Kühler raus, dacht ich Mensch ne geile Sache da kannst gleich die Seilwinde anbauen und wie geil, da die Front weg ist kann man gleich die Kotflügel weg bauen und die Schweller erneuern!!

    Wie geil, gesagt getan und so sieht er jetzt aus und ich hab die schnauzte sowas von voll!!


    [​IMG]


    Und die Schweller sind auch schon aufgeschnitten!!!
    Nachdem ich heute den ganzen Tag beschäftigt war hab ich wenigstens mal das hier geschafft.

    [​IMG]


    Aber da muss noch so viel dran gemacht werden und ich hab keine Lust mehr!
    Naja, morgen ist auch wieder ein Tag, mal sehn was der so mit sich bringt!!

    So jetzt gehts mir besser, nach dem ich des mal gesagt hab!!! Jetzt könnt ihr mich wegen meiner Baustelle auslachen!!
     
  2. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Schnauze voll kommt schon mal vor, bei mir auch so abundzu. Geht wieder vorbei wenn du siehst was nacher rausgekommen ist.
    Ich weiß nur nicht warum für den XJ immer solche riesen Konstruktionen für die Windenaufnahme gebaut werden, sieht man ja immer wieder.
    stärkeres Material , etwas Statik ,gut durchgemixt und schon kommt da was
    kleines unheimlich stabiles raus.:schweissen
     
  3. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Na die is wirklich Groß geworden, aber da ist ja auch die aufnahme für die ramme mit drin, und ich werd wohl noch das eine oder andere eck weg schneiden!!!:verrückt
     
  4. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So am wochenende und unter der woche hat sich wieder ein bischen was getan. :xj

    So hab ich als erstes mal meine schönen morschen Schweller aufgeschnitten

    [​IMG]

    danach ging es auch gleich an das basteln von neuen :sabber

    [​IMG]

    Nur leider hat mir dan mein Italienischer Helfer erklärt das er die Zwar zusamen :schweissen kann aber nicht ans Auto.

    So hab ich eben den Sonntag verwendet den Rest vom Wagen zusammen zu bauen und mit Gartenarbeit:weg
     
  5. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So es ging mal wieder weiter so das ich wenigstens wieder mit dem Wagen fahren kann, und so sieht er jetzt von Vorne aus........ein bischen was muß aber dennoch geändert werden!!

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und dank der Bäernfängers ist der Böschungswinkel nicht beeinträchtigt worden!!

    So jetzt kan ich auch zur werkstadt, um die Schweller ran machen zu lasse!!!!
     
  6. #6 SittingBull, 19.07.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Er bekommt so langsam ein "Gesicht". :daumen
     
  7. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Lol, ja aber schau mal über der Stosstange, da kannst bis zu den Reifen durchsehn, weil alles offen ist!!! Die kak schweller, da hab ich mir was vor genommen!!
     
  8. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Hab festgestellt das ich ein Problem habe, hab keinen Haken oder Öse mehr zu Abschleppen, wo mach ich den den jetzt am besten hin??
     
  9. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So, nach unzähligen Stunden Arbeit und Urlaub zwischen drin ging es mal wieder Weiter:

    Die Fußräume sind gemacht:

    [​IMG]
    [​IMG]
    So und der Teppich und alles ist wieder eingebaut!!!

    Was noch gescha die schweller sind dran und gestrichen, Bilder reiche ich nach!!

    Dan hab ich gleich mal nen Ausflug gemacht und siehe da wieder ein Problem, die Blatt Feder ist gebrochen:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Aber da es nicht möglich ist länger als 3Tage ohne Jeep, hab ich da mal was vorbereitet und morgen kommt die Transplantation:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Werde dann wieder berichten!!
     
  10. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    SO, hat etwas Laenger gedauert. Da ich zuviel Zeit mit Arbeiten verschwendet hab.

    Dienstag Abend sah es dann so aus:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Komisch alle sagen mir ich soll mir ein neues Auto Kaufen!!

    Und gestern also Mittwochabend war die Achse dan wieder drin, und der Gute Faehrt wieder, nur leider ohne Bremse.............


    ..................aber hab ihn dan Heute morgen Gleich mal in die Werkstadt gebracht, sollte also Heute fertigwerden!!!
     
  11. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Hab irgendwie feststellen müssen das ich auser der Winde vorne nichts mehr habe wo ich ihn anhängen kann.

    Das sollte sich schnellst möglich ändern und hat sich geändert!!

    [​IMG]

    Also mal eben noch zwei Haken angeschraubt!!
     
  12. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So es tut sich endlich mal wieder was, auser das ich was Kapput mache!!!

    Das Lenkrad was gewackelt hat ist wieder fest, musste den ganzen lenkstoch zerlegen. Aber das ergebnis ist super und sicherer!!

    So hab auch endlich mal ne Steuerung für meine Antenne eigebaut, da alles orginal gefehlt hat.

    Und Spurplatten wodurch er optisch besser da steht!!
     
  13. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So nun was zur Spurverbreiterung..........

    Vorher

    Vorne.................................................................................................Hinten

    [​IMG][​IMG]

    Hinterher

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]


    Ich bitte die Schlechten Bilder der Hinterachse zu entschuldigen!!
     
  14. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So mal wieder ein Paar bilder von meinen Zusatzscheinwerfern und den Schaltern.

    [​IMG]

    Und die Schalter

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    boooohhhh ist der dreckig .....
    das nenne ich mal artgerechte haltung .... :-)

    schau mal einer an ... da schaut der innen sogar mit zwei augen ... :huch
     
  16. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Wart mal ab wenn heiko heute Bilder von meinem Badetag einstellt!!
     
  17. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    nun ja zwischen artgerechter haltung und einsauen ist dann doch ein unterschied .... :-)
     
  18. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    So und heute hab ich mal eben auf die schnelle die Orangnen ecken schwarz gemacht!!

    Oben sieht man sie noch in Orange!

    [​IMG]
     
  19. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    Naja, es tut sich mal wieder nichts und alles Läst auf sich warten. Der wagen läuft auch gerade mal wieder nicht, da wie es aussieht die Batteri Kapput ist.

    Zwischenzeitlich hab ich ihn auch mal versenkt um wieder was zu arbeiten zu haben.

    http://www.youtube.com/user/HeRuSch82#p/a/u/0/uD78F28yuNk

    Was zur volge hatte das ich den Teppich ausbauen mustte zum Trocknen und der Fahresitz Repariert werden musste, da er sich nichtmehr hat verstellen lassen.

    Da dies die zweite Aktion in folge war bei der ich feststellen musste das ich nicht genug an höhe habe hab ich auch gleich mal ein 4,5" Rubicon Fahwerk bestellt, und dann bekommt er auch 32x11,5x15 Schlappen.
     
  20. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.268
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    SO Heute konnte ich mal wieder den Ganzen Tag am Jeep Basteln, zum glück kommt so langsam der Sommer

    Und hier das ergebnis:

    [​IMG]
     
Thema:

Die Geschichte von meinem Jeep

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte von meinem Jeep - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe

    Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe: Habe ein neuwertiges Getriebe aus einen WH 3.00 CRD mit nicht ganz 30000 km ! Sieht auch aus wie neu ! Bei interesse kann ich Foto senden...
  2. Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht

    Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht: Tag auch, der hessische TÜV Mitarbeiter hatte wohl zuwenig Sauerstoff unser seiner Maske :mad: Die lustige Plakette wurde mir verwehrt, u.a. weil...
  3. Jeep ZJ 5.9er Felgen

    Jeep ZJ 5.9er Felgen: Hallo zusammen, ich habe noch einen Satz 5.9er ZJ Felgen die derzeit in meinem Regal auf einen neuen Besitzer warten. Die Felgen sind im...
  4. Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne

    Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne: Hallo zusammen, anbei ein paar Links zu Jeep WJ Teilen: Querlenkerlager: Jeep Wj Längslenkerlager / querlenker Dana 30 Differentialdeckel: Jeep...
  5. Ahk Jeep Cherokee Amc xj 1987

    Ahk Jeep Cherokee Amc xj 1987: Suche neue Ahk für das Auto die auch passt. Habe heute die 2. neue bekommen sie nicht passt. Bei der ersten Bohrungen an den Adapterplatten nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden