Der rote "Bandit"

Diskutiere Der rote "Bandit" im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; :daumen :daumen :daumen "Geiler Arsch" sozusagen :weg

  1. Rhöner

    Rhöner Eat, Sleep, Jeep

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Detlef
    :daumen :daumen :daumen

    "Geiler Arsch" sozusagen :weg
     
  2. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.015
    Zustimmungen:
    190
    Vorname:
    eddy
    Sehr geil ! Kann ich nur nochmal wiederholen !! :daumen
     
  3. #143 Citymudder, 01.07.2013
    Citymudder

    Citymudder Jeeper

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    :daumen:daumen:daumen:daumen
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    So, die zusätzlichen Rückfahrleuten sind angebaut und verdecken genau die 6 Löcher der originalen EU-Kennzeichenbeleuchtung. Die Kabel vom Auto in den Radträger hab ich getrennt, und kann sie auch wieder anstöpseln wenn ich den Radträger wahlweise wieder montieren will/muss. Wenn gewollt ist der Träger dann in max. 5 Minuten wieder montiert. Jetzt bleibt es aber vorerst mal so...

    [​IMG]


    Nächstes Projekt:
    Den ganzen glänzenden Edelstahlkram (Seitenschutzrohre, Trittbretter und die Stoßstangenecken) in schwarz umfärben...
     
  5. #145 diseption, 10.07.2013
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Dafür kann ich plasti dip wärmstens empfehlen.
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Ich weiß :-) - damit hab ich die Front schon gemacht.... :genau
     
  7. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.015
    Zustimmungen:
    190
    Vorname:
    eddy
    naaaa Theo :D ..... hast Du die magentafarbenen Seitenteile wieder angebaut ?

    :daumen sieht sehr gut aus :genau
     
  8. #148 Eagle Eye, 11.07.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.427
    Zustimmungen:
    1.759
    Vorname:
    Carsten
    kriegste doch eh nicht ab

    :weg
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Nachtrag für die Vollständigkeit:

    Hurra, endlich mal wieder - stand mein Yps auf dem Abschleppwagen weil wieder mal die Bremse vorne fest gesessen hat :monk :uahh

    [​IMG]

    Das war jetzt das vierte Mal - nach zweimal rechts und einmal links zur Abwechslung jetzt nochmal links :troll Diesmal war der Bremssattel aber nicht mehr zu retten - einmal neu, und alles geht wieder :genau

    Mann, Mann, Mann....
     
  10. Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Thierry
    Das Gelb steht ihm gut :pfeiffen
     
  11. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.015
    Zustimmungen:
    190
    Vorname:
    eddy

    :troll muss wohl am Fahrer liegen :achselzuck
     
  12. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Ne, Marc - das war jetzt JEDESMAL wenn ich ca. 2-3 Wochen vorher in Fürstenau war - ich denke mal dass ich trotz aller Spülerei und Dampfstrahler den Dreck nicht ganz rausgekriegt habe...:pfeiffen:pfeiffen:pfeiffen

    Also entweder nicht nach Fürstenau fahren - oder ab und an mal Bremsen richten. Aber solange ein neuer Bremssattel nur einen Fuffi kostet ist das glaub ich nicht die Frage....:-):-):-)
     
  13. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.015
    Zustimmungen:
    190
    Vorname:
    eddy
    DAS ist keine Option :troll
     
  14. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab ihm heute hinten neue Bremsbacken, neue Radbremszylinder und eine Inspektion spendiert... - und der Ventildeckel wurde abgedichtet, da drückte er " a weng" Öl raus...

    Soll ja alles schön sein für den TÜV.... :pfeiffen

    Vermerk: Keine Ventildeckeldichtung mehr beim Eberle kaufen, die ist nur krumm und schief und passt nicht... :dagegen
     
  15. manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    oder wenn dich mal jemand anhält:pfeiffen
     
  16. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Jetzt KANN ich wenigstens wieder anhalten :-):-):-)
     
  17. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Da mein Bestop-Sitzbezug auf der Fahrerseite sich jetzt langsam in Wohlgefallen auflöst (die übliche linke Ecke vom Ein- und Aussteigen) hatte ich mir zweifarbige Neopren-Sitzbezüge aus den USA von CoverKing bestellt. Heute sind sie angekommen:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.525
    Zustimmungen:
    70
    Vorname:
    Markus
    wow - die schaun aber gut aus und die scheinen auch richtig gut zu sitzen !

    was kost sowas bis es hier ist ?
     
  19. #159 diseption, 31.03.2014
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Was die Kosten würde mich auch interessieren. Und wie das Gefühl so ist. Schwitz man da nicht ziemlich?
     
  20. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.938
    Zustimmungen:
    65
    Vorname:
    Andreas
    Bei Eberle 180 Euro für nur schwarz oder grauem Inlay - meine Lieferung aus den USA jetzt mit rotem Inlay und gesticktem Jeep-Logo incl. Versand und Zoll knapp über 200 Euro....


    Keine Ahnung, bin damit noch keinen Meter gefahren :-)

    Sind aber sehr passgenau und gut verarbeitet.
     
Thema: Der rote "Bandit"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rote Bandit

    ,
  2. www.jeep-Schlunke

    ,
  3. Öse anschweißen

    ,
  4. jeep Wrangler yj hinten nebelleuchte,
  5. ösen anschweißen
Die Seite wird geladen...

Der rote "Bandit" - Ähnliche Themen

  1. Der rote Bandit II

    Der rote Bandit II: Nachdem der JL in der kurzen Version als Nachfolger des Yps für mich in Frage kam, hab ich in den letzten Wochen so ziemlich alles gelesen und...
  2. Tausche Rot gegen Original

    Tausche Rot gegen Original: Hallo Vorbesitzer hat alle Blenden im Jeep Jk 2 Türer Rot lackieren lassen. Ist professionell lackiert und hat keine Abnutzungen. Diese würde ich...
  3. Jeep Wrangler TJ Scharnierset rot

    Jeep Wrangler TJ Scharnierset rot: Verkaufe für einen Jeep Wrangler TJ ein komplettes Scharnierset (Scheibe, Motorhaube und Türen) in rot. Bilder:...
  4. Rote Rückleuchten

    Rote Rückleuchten: Hallo, heute morgen ist ein Wrangler JK vor mir hergefahren, und der hatte rote Rückleuchten. Als er abbog, blinkte der Blinker mit roten Birnen....
  5. Rückleuchten XJ schwarz/rot

    Rückleuchten XJ schwarz/rot: http://www.ebay.de/itm/Jeep-cherokee-XJ-Rueckleuchten-Bj-86-96-/271362628400?ssPageName=ADME:L:LCA:DE:1123
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden