Der rote Bandit

Diskutiere Der rote Bandit im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; :daumen :daumen :daumen "Geiler Arsch" sozusagen :weg

  1. Rhöner

    Rhöner Eat, Sleep, Jeep

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    22
    Vorname:
    Detlef
    :daumen :daumen :daumen

    "Geiler Arsch" sozusagen :weg
     
  2. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.111
    Zustimmungen:
    353
    Vorname:
    eddy
    Sehr geil ! Kann ich nur nochmal wiederholen !! :daumen
     
  3. #143 Citymudder, 01.07.2013
    Citymudder

    Citymudder Jeeper

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    :daumen:daumen:daumen:daumen
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    So, die zusätzlichen Rückfahrleuten sind angebaut und verdecken genau die 6 Löcher der originalen EU-Kennzeichenbeleuchtung. Die Kabel vom Auto in den Radträger hab ich getrennt, und kann sie auch wieder anstöpseln wenn ich den Radträger wahlweise wieder montieren will/muss. Wenn gewollt ist der Träger dann in max. 5 Minuten wieder montiert. Jetzt bleibt es aber vorerst mal so...

    [​IMG]


    Nächstes Projekt:
    Den ganzen glänzenden Edelstahlkram (Seitenschutzrohre, Trittbretter und die Stoßstangenecken) in schwarz umfärben...
     
  5. #145 diseption, 10.07.2013
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Dafür kann ich plasti dip wärmstens empfehlen.
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Ich weiß :-) - damit hab ich die Front schon gemacht.... :genau
     
  7. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.111
    Zustimmungen:
    353
    Vorname:
    eddy
    naaaa Theo :D ..... hast Du die magentafarbenen Seitenteile wieder angebaut ?

    :daumen sieht sehr gut aus :genau
     
  8. #148 Eagle Eye, 11.07.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.670
    Zustimmungen:
    7.974
    Vorname:
    Carsten
    kriegste doch eh nicht ab

    :weg
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Nachtrag für die Vollständigkeit:

    Hurra, endlich mal wieder - stand mein Yps auf dem Abschleppwagen weil wieder mal die Bremse vorne fest gesessen hat :monk :uahh

    [​IMG]

    Das war jetzt das vierte Mal - nach zweimal rechts und einmal links zur Abwechslung jetzt nochmal links :troll Diesmal war der Bremssattel aber nicht mehr zu retten - einmal neu, und alles geht wieder :genau

    Mann, Mann, Mann....
     
  10. Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    334
    Vorname:
    Thierry
    Das Gelb steht ihm gut :pfeiffen
     
  11. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.111
    Zustimmungen:
    353
    Vorname:
    eddy

    :troll muss wohl am Fahrer liegen :achselzuck
     
  12. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Ne, Marc - das war jetzt JEDESMAL wenn ich ca. 2-3 Wochen vorher in Fürstenau war - ich denke mal dass ich trotz aller Spülerei und Dampfstrahler den Dreck nicht ganz rausgekriegt habe...:pfeiffen:pfeiffen:pfeiffen

    Also entweder nicht nach Fürstenau fahren - oder ab und an mal Bremsen richten. Aber solange ein neuer Bremssattel nur einen Fuffi kostet ist das glaub ich nicht die Frage....:-):-):-)
     
  13. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.111
    Zustimmungen:
    353
    Vorname:
    eddy
    DAS ist keine Option :troll
     
  14. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab ihm heute hinten neue Bremsbacken, neue Radbremszylinder und eine Inspektion spendiert... - und der Ventildeckel wurde abgedichtet, da drückte er " a weng" Öl raus...

    Soll ja alles schön sein für den TÜV.... :pfeiffen

    Vermerk: Keine Ventildeckeldichtung mehr beim Eberle kaufen, die ist nur krumm und schief und passt nicht... :dagegen
     
  15. manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    kay
    oder wenn dich mal jemand anhält:pfeiffen
     
  16. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Jetzt KANN ich wenigstens wieder anhalten :-):-):-)
     
  17. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Da mein Bestop-Sitzbezug auf der Fahrerseite sich jetzt langsam in Wohlgefallen auflöst (die übliche linke Ecke vom Ein- und Aussteigen) hatte ich mir zweifarbige Neopren-Sitzbezüge aus den USA von CoverKing bestellt. Heute sind sie angekommen:

    Neopren2.jpg

    Neopren3.jpg
     
  18. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.504
    Zustimmungen:
    92
    Vorname:
    Markus
    wow - die schaun aber gut aus und die scheinen auch richtig gut zu sitzen !

    was kost sowas bis es hier ist ?
     
  19. #159 diseption, 31.03.2014
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Was die Kosten würde mich auch interessieren. Und wie das Gefühl so ist. Schwitz man da nicht ziemlich?
     
  20. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Bei Eberle 180 Euro für nur schwarz oder grauem Inlay - meine Lieferung aus den USA jetzt mit rotem Inlay und gesticktem Jeep-Logo incl. Versand und Zoll knapp über 200 Euro....


    Keine Ahnung, bin damit noch keinen Meter gefahren :-)

    Sind aber sehr passgenau und gut verarbeitet.
     
Thema: Der rote Bandit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. led nebelschlussleuchte wrangler

    ,
  2. rote Bandit

    ,
  3. www.jeep-Schlunke

    ,
  4. Öse anschweißen,
  5. jeep Wrangler yj hinten nebelleuchte,
  6. ösen anschweißen