Defender Reifen/Felgen

Diskutiere Defender Reifen/Felgen im Land Rover / ML / Touareg / BMW X / G-Modell Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; Moin, ein Arbeitskollege hat sich einen Defender gekauft... keine Ahnung welches Baujahr... Stimmt es das man die Kiste nur mit Schlauch im...

  1. #1 GoodOldFranky, 27.09.2007
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    Moin,

    ein Arbeitskollege hat sich einen Defender gekauft... keine Ahnung welches Baujahr...

    Stimmt es das man die Kiste nur mit Schlauch im Reifen fahren kann oder gibts auch Felgen die schlauchlos gefahren werden??

    Gruß
    Franky

    PS ist nicht dringend :)
     
  2. #2 Eagle Eye, 27.09.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.151
    Zustimmungen:
    1.152
    Vorname:
    Carsten
    ich kann es mir nicht vorstellen.

    unsere behörden lassen sich ja wirklich eine nege einfallen.
    aber das geht mir zu weit.

    WARUM sollte es so sein ??
    weil es baujahrbedingt keine anderen reifen gab ??

    wie kommt er zu der annahme ??
     
  3. #3 GoodOldFranky, 27.09.2007
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    Er sagt die reifengröße gäb es nur mit schlauch...

    bekomme nachher mal den schein.. dann guck ich selbst mal... :)

    kann mir das auch nedd vorstellen... aber ist halt nen engländer... grinz
     
  4. #4 Pendagon, 27.09.2007
    Pendagon

    Pendagon Guest

    Hallo,

    kann ich mir auch nicht vorstellen, aber es wäre mal interessant, welche Reifendimension er drauf hat...
     
  5. #5 Timber Crawler, 27.09.2007
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
  6. #6 GoodOldFranky, 04.10.2007
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    so, dann hab isch mal die Daten... grinz


    ist ein defender 110 baujahr 98

    fahrgestellnr: SALLDHM68VA128786

    als reifen eingetragen sind 7,50R16C108/106N

    zusätzlich 235/85R119N a alufelge 7Jx16 mit Kennzeichnung ANR 3631*

    werd auch mal googlen... aber vielleicht weiß ja einer noch was dazu


    gruß
    franky
     
  7. #7 Eagle Eye, 04.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.151
    Zustimmungen:
    1.152
    Vorname:
    Carsten
    nicht allein der reifen ist dafür verantwortlich.
    die felge muss auch mitspielen.
     
  8. #8 GoodOldFranky, 04.10.2007
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    okay,
    erstmal danke fürs gutachten... jetzt muß ich noch rausbekommen, welche felgen der gute drauf hat... :)


    Gruß
    Franky
     
  9. #9 hillhopper, 08.07.2009
    hillhopper

    hillhopper Guest

    bei einer panne kann man auch einen schlauch bei 33x12 einziehen,
    vom trecker,aber in deutschland verboten bei schlauchlosen,funktioniert aber tadelos,will aber kein reifenheini in deutschland machen.
     
  10. madnes

    madnes Jeeper

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas

    Hi Franky, :-)


    mal grundsätzlich ist in Good old Germany alles möglich.:bähh

    Allerdings sind die schlauchgebundenen Reifen und Felgen fast nur bei Serie Landys zu finden.
    Der 98er hat von Werk aus definitiv keine Schläuche. Umbauen kann man alles.....:Mods

    Selbst auf den Alus vom RR Classic ( ab 77 meine ich) sind schlauchlose drauf.

    Ich hab auf meinem die Felgen vom 130er Bj.96 mit 255/85er und
    Schlauchlos.......


    Gruss Madnes
     
  11. #11 DIRTY-EGG, 03.12.2009
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    dein arbeitskollege sollte sich mal die felge genau ansehen,

    da steht drauf, ob diese mit schlauch ohne schlauchlos

    gefahren werden darf.

    sowas wie "tube" oder "tubeless" müsste aussen auf der felge stehen.

    gegeben hat´s beide varianten.

    :ciao
     
  12. #12 SittingBull, 03.12.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    "tubeless" steht doch auf den Reifen :grübel
    oder hab ich da was verpasst???
    Oder ist das beim Def bzw. den Tommis alles anders? Dann sollt ich vielleicht meine Klappe halten .... :-)
     
  13. #13 DIRTY-EGG, 05.12.2009
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf

    da ist alles anders......:pfeiffen

    ich gugg´montag mal nach, wir haben da noch ein paar

    defenderfelgen rumliegen.:genau
     
  14. #14 DIRTY-EGG, 07.12.2009
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    soo, ich hab´geggugt....:genau

    bei den stahlfelgen, die mit schlauchreifen gefahren werden müssen,

    steht " TUBED " aussen auf der Felge.

    diese dürfen nicht mit schlauchlosen reifen gefahren werden.

    auf den felgen, die mit schlauchlosen reifen gefahren werden,

    steht " TUBELESS " aussen auf der felge.:genau

    :ciao
     
  15. madnes

    madnes Jeeper

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Hallole,

    Die Felgen welche mit Schlauch gefahren werden müssen sind in der Regel vom Vormodell des Defender. Der Defender -er heisst erst seit 1990 so!- hat in Serie grundsätzlich Tubeless Felgen gehabt, zumindest in Deutschland.
    Selbst die Modelle, welche aufgrund der verschärften Abgasnorm -also bis 96- nicht ofiziell über LR Deutschland verkauft wurden, sind auf Tubeless gerollt. Natürlich kann man alles ordern oder umbauen.
    Ich habe bis Dato insgesamt 5 LR90 gehabt, aus allen Epochen-ausser die neuen weichgespülten.... (TD5/TD4) Da war nix mit Schlauch.
     
Thema:

Defender Reifen/Felgen

Die Seite wird geladen...

Defender Reifen/Felgen - Ähnliche Themen

  1. Wrangler TJ Felgen OEM 16 Zoll

    Wrangler TJ Felgen OEM 16 Zoll: Moin Freunde, anbei ein Link meiner ebay-Auktion, ich habe keine Ahnung, was die Felgen wert sind, deshalb auch Auktion.....
  2. KBA Nummer für Org. WK II Felgen 20"

    KBA Nummer für Org. WK II Felgen 20": Hallo Zusammen ! hat zufällig jemand die KBA Nummer für WK II Original 20" Felgen Bezeichnung der Felgen : 68089126AA 20" x 8,0J ET +56,4...
  3. Suche 2 Reifen 285/70R17 Copper SST

    Suche 2 Reifen 285/70R17 Copper SST: Min 15 mm Profil
  4. Gab es 35ger bzw 37ger Reifen schon 1977

    Gab es 35ger bzw 37ger Reifen schon 1977: Mahlzeit Ich komme aus FFM fahre bzw restauriere gerade meinen Blazer K5 und mein TÜV Mensch will eine Bestätigung das die Reifen der Größe...
  5. Felgen für XJ gesucht 15 Zoll

    Felgen für XJ gesucht 15 Zoll: Müssen nicht schön aussehen, nur rund sein. Und solltet Ihr nicht im Südwesten wohnen - kann man die irgendwie verschicken? VG Jochen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden