Das richtige SYE Kit finden

Diskutiere Das richtige SYE Kit finden im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Moin, ich muss mal wieder nerven :verrückt Da in den nächsten Wochen ( Monaten?) eine Bestellung in den USA ansteht, wollte ich auch gleich ein...

  1. D-311

    D-311 Es gibt immer was zu tun...

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Moin,

    ich muss mal wieder nerven :verrückt

    Da in den nächsten Wochen ( Monaten?) eine Bestellung in den USA ansteht, wollte ich auch gleich ein SYE Kit mitbestellen, da ich es früher oder später eh brauchen werde.

    Nun ist die Frage welches, gelesen hab ich bisher von drei Varianten, Normal Short, Mega Short und Ultra Short.

    Der YJ wird wohl von der Höhe seine 10" erreichen, daher würde ich zum Ultra Short Kit mit entsprechender Kardanwelle tendieren. Dieses hab ich nur bisher nirgends zu kaufen gefunden.

    Würde gern mal eure Meinung dazu hören was ihr dazu sagt.

    Vielen Dank schonmal im vorraus :genau

    Gruß Sven
     
  2. #2 bezwinger, 09.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
  3. #3 bagmaster, 10.01.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Moin Moin,

    meinst du wirklich 10" (das sind 25,4cm) oder 10cm ?

    Das ist der Mega Short, Ultra short gibbet nicht es sein denn du läßt U-Joint und Kardanwelle weg :-)

    http://www.omix-ada.com/images/item/normal/18676.72.jpg

    Das ist der Short

    http://www.omix-ada.com/images/item/normal/18676.60.jpg

    Dann gibts noch Hack and Tab, aber da würde ich die Finger von lassen.

    Kann dir die Adresse in den USA empfehlen :

    http://www.adamsdriveshaft.com

    die haben mir nach meinen Fahrzeugdaten (ohne das ich nachgemessen habe) ne Top Kardanwelle mit SYE geliefert und das ganze Montag Abend bestellt und Freitag schon geliefert. Von der Wests- zur Ostküste.

    oder eben:

    http://www.4xshaft.com/


    oder bei einem deutschen Händler kaufen
     
  4. #4 Thomas K., 10.01.2012
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Es ist nur das Fahrwerk von Bedeutung.
    Da wirst du sicher nur 4-5" verbauen und somit reicht der normale SYE aus.

    :ciao
     
  5. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Ich hab ein VTG vom Yj mit SYE und der entsprechenden Welle!! Mußt mal timos Fragen der Hatte das verbaut in seinem YJ.

    Hier mal bilder, ich denke sowas brauchst du!!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. D-311

    D-311 Es gibt immer was zu tun...

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Dankeschön für die Antworten :daumen

    Ich glaub ich sollte da aber noch was zu schreiben :pfeiffen

    Ja, ich meine wirklich 10" ( 10 Zoll ).
    Und da ist kein Bodylift mit eingerechnet. Die 10" kommen von einem 6" Fahrwerk und Spring over Axle was auch nochmal circa 4" bringt.

    Dazu kommt das es nicht für das orginale VTG aus dem YJ sein soll, sondern für eins vom 91er XJ ( 242er ist das glaube oder :grübel)
     
  7. #7 bezwinger, 11.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    ob das so klappt :achselzuck ... bei einem xj beträgt der radstand 260 cm .
     
  8. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Ich bin verwundert.
    Bei 10" Lift passen Reifen um 40".
    Dazu braucht es sehr kurz übersetzte Achsen.
    Das geht mit den serienmäßigen nicht.
    Zumal die dafür nicht stabil genug sind.
    Stabile Achsen wiegen deutlich mehr.
    Und das mit einem 2.5L?

    Ich würde das Gesamtkonzept noch einmal überdenken.
     
  9. D-311

    D-311 Es gibt immer was zu tun...

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    Ich messe morgen ( bzw. heute ) mal die Länge der Einheit aus dem YJ, dann werden wir mal die Länge der Kardanwelle ausrechnen welche nach dem Umbau gebraucht wird.

    Hallo Hugo,

    der YJ wird auf einem 4 Liter Motor von einem XJ umgebaut, Reifen werden 33er, für größere sind wie du schon sagtest die Achsen nicht ausgelegt.
    Der 2.5er hat eine orginale 4.11er Übersetzung, somit werden wir die erstmal nicht ändern.
     
  10. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    10" mit 33ern wird schon sehr hochbeinIg und lustig aussehen.

    Wenn du das wirklich willst, mein tip.
    Bau alles um wie es sein soll inkl. SYE.
    Dann drehst du die HA so weit dass der pinion genau auf den VTG Ausgang zeigt.
    Erst dann misst du die benötigte Länge der KW und bestellst die dann.

    So ein Umbau ist nicht häufig.
    Daher würde ich auf Nummer sicher gehen was die Länge der KW angeht.

    Und Denk an einen Traction Bar.
    Die Blattfedern beim SPOA lassen ein drehen der Achse zu, was die KW schnell verschleißen wird.
     
  11. #11 bezwinger, 11.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    hab mal gegoogelt ... yps 2373 mm xj 2576 mm 20 cm um wieviel ist die xj motorgetriebe einheit länger ?
     
  12. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias


    6" fahrwerk ??? welches soll das sein ??

    und dann zusätzlich SOA ?? also die 6" höheren feder auf die achse ??:huch

    "normalerweise" macht man einen ohnehin schon relativ komplizierten SOA umbau mit serien federn, dieses dann fahrbar zu bekommen ist schon schwierig, aber mit 6" federn wirds sicher unmöglich.... bitte berichte von diesem umbau !!:genau
     
  13. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    ALso ich finde das auch zu hoch gegriffen, oder anders die Reifen zu Klein bei 10"
     
  14. #14 fireboy, 11.01.2012
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    André
    Willst du das alles auch auf die Straße bringen? Gerade wegen dem SOA frage ich
     
  15. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
  16. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
  17. #17 Thomas K., 12.01.2012
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Sven,

    überlege dir das nochmal mit dem SOA.
    Ich habe bis jetzt nur einen gesehen mit 4" Fahrwerk und SOA.
    Die 37er Räder sahen aus wie 31er bei 4"FW und 3" BL:huch
    Und an normale einsteigen war nicht zu denken.
    Mußt immer am Bordstein parken.
    Fahrbar war er, Tüv hatte er auch.
    Laut Besitzer hat es aber keinen Spaß mehr gemacht.
    Im Gelände war er auch nicht wirklich zu gebrauchen.
    Zu hoher Schwerpunkt.

    Ich rede niemendem etwas aus. Aber überdenke das bitte nochmal.
    Nicht das du einen Haufen Kohle versenkst und hinterher nur was zum gucken hast und nichtsmehr zum Fahren

    Gruß Thomas
     
  18. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    AW: Reifen

    Soll der jeep dann auch noch dein DD sein? Hättest ja mal sowas angedeutet.
     
  19. #19 Crawler, 13.01.2012
    Crawler

    Crawler Member

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Bei meinem alten YPS hatte ich auf SOA umgebaut + 1" Bodylift + 2" Trailmasterfedern mit 35ern auf 10" Felgen und das sah sehr stimmig aus und war im Gelände TOP.
    SOA bringt exakt 5,5" + 6" Fahrwerk ergibt 11,5" das halte ich für zu hoch gegriffen!
    Ich würde wenn ichs nochmal mach nur SOA + 1,5" Rubicon Express Reverse Eye Federn nehmen da lässt er sich noch gut On und Offroad fahren und vor allem mit den Wellen und Gelenken funktionierts noch.

    Gruss Crawler :Mods
     
  20. #20 SCHMOLLI, 13.01.2012
    SCHMOLLI

    SCHMOLLI Ich Liebe Deutscheland !

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    HEIKO
Thema: Das richtige SYE Kit finden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sye ausbauen

Die Seite wird geladen...

Das richtige SYE Kit finden - Ähnliche Themen

  1. P0340 nach Motorumbau WJ 2,7CDR,Bj 04, und finde die Ursache nicht!

    P0340 nach Motorumbau WJ 2,7CDR,Bj 04, und finde die Ursache nicht!: Hallo zusammen, mein Name ist Holger, 53J und komme aus Gießen in Hessen. Nachdem ich meinen Motor wegen eines Kolbenkipper umgebaut habe, hat...
  2. YJ Blinkerschalter welcher ist der richtige?

    YJ Blinkerschalter welcher ist der richtige?: Hi zusammen, ich erinnere mich irgendwie dunkel daran, das es 2 verschiedene Blinkerschalter in der Lenksäule gibt. Es gibt einen bis 93 und...
  3. K&N 57i Kit

    K&N 57i Kit: Mahlzeit Ich habe hier ein K&N kit welches ich gerne los werden möchte. Suche dafür die original Teile vom 5.9er und würde mit einer Zuzahlung...
  4. Wo finde ich für Compass BJ Ende 2017 Motorhaube-Dämmmatte?

    Wo finde ich für Compass BJ Ende 2017 Motorhaube-Dämmmatte?: Unser kleiner mieser frivoler Marder war wiedermal am Werke. Mittlerweile hat er die Dämmmatte des Compass komplett ausgeweidet - die ist...
  5. Tipp zum richtigen Öl Servolenkung

    Tipp zum richtigen Öl Servolenkung: Hallo in die Runde. Ich möchte bei meinem Dicken die Servoflüssigkeit auffüllen. Nun sagt mir jemand ich müsse wissen ob ich eine normale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden