Das Navi im Granny

Diskutiere Das Navi im Granny im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; 2 Dinge nerven total: - .................. - Das Navi: DAS kann doch nicht deren Ernst sein! Die Strassennahmen werden so unterirdisch besch......

  1. #1 Vagabond, 27.09.2014
    Vagabond

    Vagabond Fly with the Eagle

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Pit
    Leute, ich verstehe bei Gott nicht, warum - nach all der Kritik und den schlechten Erfahrungen - immernoch die Navis mitbestellt werden. Das Zeug ist schweineteuer und taugt nichts. Ein Update des Kartenmaterials ist teuer ohne Ende und nie auf aktuellem Stand (gegenüber Navigon, Tom Tom usw. steht das Chrysler-Kartenmaterial min. 2 Zyklen hinten an).

    Ich hab das normale Radio mitbestellt - rausgeschmissen - und ein schönes ALPINE (INA-W910R) Doppel-DIN eingebaut. Passende Rahmen und U-Connect-Adapter gibts alles dazu. Ein 2-Jahresabo für Kartenmaterial ist beim Kauf drin gewesen. Es muß nicht ALPINE sein. Es gibt genug andere gute Doppel-DIN-Geräte, mit allem Schnickschnack, für schmales Geld.
    Ach ja: Ich bau das - wenn ich den Granny wieder verkaufe - wieder zurück. Ich behalte das ALPINE ;-)
     
  2. Halli

    Halli Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    ehm... vielleicht deshalb, weil ich beim SRT gar keine andere Wahl hatte?? Es gibt den nur so. Und die hälfte des Autos wird ja über dieses System gesteuer, wie zum Geier soll denn das mit nem Fremdgerät gehen??
     
  3. Summit

    Summit Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Ist die Aussprache bei euch auch so grottenschlecht?!? Bei mir sagt es manchmal "Strass" anstatt "Straße".
     
  4. #4 Sequoia, 27.10.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Zwei Probleme hat das Navi:

    1) es kann keine ä ö ü sprechen
    2) es kann kein ß sprechen, was bei Straße schlecht ist
    Gründe sind wohl, dass es für den US Markt ausgerichtet ist..?

    Sonst ist das Navi ein TOP Produkt! Ich fahre sehr viel (35.000km / Jahr), und kenne viele Systeme und das hier ist wirklich sehr gut.

    Aber ganz ehrlich, wer das ALPINE INA-W910R empfiehlt... Ich hatte es ja im WH eingebaut.
    Es ist 5 Jahre hinter der Technik, langsam, schlecht im Navigieren, zu langsam im Navigieren, usw.

    Da ist das "alte" mygig aus dem WK2 Pre-Facelift ja noch um Einiges besser!
    Wo ich zustimmen muss: Kartenmaterial ist, wie bei vielen Herstellern, auch hier beim WK2 2014 hinten dran.
    Da ist Navigon mit dem lebenslangen, vierteljährlichen Update sehr weit voraus. Das liegt aber nicht am System, sondern am Distributor, hier Chrysler.
     
  5. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Mindestens zwei. Eine neue Lebenserfahrung der fonetischen Verstümmelungsmöglichkeiten kann man z. B. auf italienischen Straßen sammeln.
    Das fängt im "WK-Navi-italienisch" ganz harmlos mal mit >Wennezzia< an.
    :achselzuck hää? ach so ja : Venezia = soll Venedig bedeuten....:-)
    und führt beim einigermaßen zweisprachig talentierten WK-Nutzer meist zu spontanen Gefühlsausbrüchen mit plötzlichem Prust - und Lachanfall
    über die Missbetonungs- und Verunstaltungsmöglichtkeiten einer der schönsten Sprachen dieser Welt :-) ,
    dann und wann zu wiederholtem Drücken der Sprachansagetaste, danach über ungläubiges Staunen über die Aussprache bei Ansagen von Kombinationen von Straßen/Ortsnamen
    :vogelbis spätestens bei erreichen der Toskana das Maximunlevel der masochistischen Leidensfähigkeit erreicht wurde und zum entnervten abschalten der Sprachansage zwingt......:keule:

    In Frankreich war ich bisher noch nicht mit dem WK.

    Vermutlich wird man mit dem Navi beim Grenzübertritt länderspezifisch begrüßt, was dann in etwa so klingen dürfte :

    Bonnschur dong wottre GRONG CHARDONNAY ;-)
     
  6. Summit

    Summit Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Danke euch Zwei für die Antworten.

    Sequoia, ich achte mich mal, was es nicht aussprechen kann. Wie Gesagt, "Straße" funktioniert bei mir schon nicht. Ansonsten gebe ich dir Recht, das Navi an sich ist ok. Aber die Sprache....

    Andy2, dann bin ich offenbar nicht der Einzige, der die Dame mit dem Sprachfehler nicht aushält und stumm schaltet. Ich bin oft in Frankreich und die Aussprache hat meinen Orientierungssinn wesentlich verbessert...
     
  7. #7 Franky69, 29.10.2014
    Franky69

    Franky69 Member

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Frank
    Das abschalten der Sprachansage, habe schon die ganze Anleitung durchforstet, aber nichts gefunden. Geht das nur indem man sich durch das gesamte Menü wühlt, oder gibt es da einen gesonderten Button, um mit ein oder zwei Handgriffen das Navi (und nicht das Radio) stummzuschalten?

    Habe die Angewohnheit, zwar mit Navi aber ohne Sprachansage loszufahren, und mich erst im Landeanflug auch akustisch führen zu lassen. Da stört die Sprachansage ungemein.

    LG Frank
     
  8. #8 Sequoia, 29.10.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Einfach während der Ansage leise drehen auf 0
     
  9. #9 Sandwolf, 29.10.2014
    Sandwolf

    Sandwolf Member

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernhard
    Falls ihr auch die zusätzliche Navianzeige im kleinen Display aktiviert habt, dann achtet mal drauf, was dort angezeigt wird. Da dort nämlich nicht so viel Platz ist, werden die Einträge einfach gekürzt und das liest die Trulla dann einfach ab. Und wenn da eben Strasse nicht ausgeschrieben ist, dann liest sie bloß das vor, was da steht. Hat bei mir statt "Strasse" auch schon mal nur "Stra" gesagt, exakt wie es in der kleinen Anzeige steht. Auch die Übernahme der Strassenschilder bringt manchmal lustiges hervor. Ich muss öfters nach "Wie West" abbiegen, gemeint ist Winnenden-West, ist halt auf dem Wegweiser als "Wi-West" angeschrieben.
     
  10. Summit

    Summit Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin

    Super, danke für den Hinweis! Das schau ich mir mal an.
     
  11. #11 Franky69, 30.10.2014
    Franky69

    Franky69 Member

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Frank
    Das hatte ich auch schon, dann wird bei jeder Ansage, die man ja dann nicht mehr hört, das Radio leiser gestellt. Ist also auch nicht der Weisheit letzter Schluss.

    Ich vermisse einen "Stummschaltbutton" für das Navi, ohne mich erst durch die ganzen Menüs zu wurschteln. Bin ich mit dem Sonderwunsch etwa der Einzige?? :huch

    LG Frank
     
  12. #12 Sequoia, 30.10.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Scheinbar ja.

    Aber durch die ganzen Menüs?
    Das geht doch schnell.

    Einstellungen, Führung und da der erste Punkt!
     
  13. #13 Sandwolf, 30.10.2014
    Sandwolf

    Sandwolf Member

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernhard
    Genau, in der Kartenansicht rechts unten Optionen -> Einstell. -> Führung -> ...

    ...und dann kommt die traumhafte Übersetzung:
    "Sprachaufforderungen abspielen":vogel
     
Thema:

Das Navi im Granny

Die Seite wird geladen...

Das Navi im Granny - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. old Granny for sale

    old Granny for sale: Hallo zusammen. Da ich mir etwas "neues " zugelegt habe, möchte ich gern meinen Grand Cherokee BJ 99 abgeben. Er hat mich die letzten Jahre gut...
  3. VDO Dayton Navi

    VDO Dayton Navi: hallo brauche für meine WJ o.a. Navi CD.Hat vielleicht jemand so eine?
  4. Suche Granny 4.7, gerne HO

    Suche Granny 4.7, gerne HO: Hallo Gemeinde, nach längerer Abstinenz suche ich wieder einen 4.7 V8, ich mag den Innenraum mehr als den vom WH....von daher diese Wahl.. Am...
  5. Navi Grand Cherokee 3.0CRD Totalausfall

    Navi Grand Cherokee 3.0CRD Totalausfall: Hallo zusammen, Mein Navi hat Totalausfall. Bildschirm schwarz und es gehen nur noch die Stationstasten links und der Lautstärkeregler. Kann man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden