Dachreling Dachträger Dachständer Grundträger für Hardtop Jeep Wrangler YJ

Diskutiere Dachreling Dachträger Dachständer Grundträger für Hardtop Jeep Wrangler YJ im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, :wink verfolge hier immer mal wieder einige Beiträge und habe mich nun wegen einem dringenden Thema hier im Forum angemeldet! Es...

  1. #1 Mr.Ditschy, 18.02.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, :wink

    verfolge hier immer mal wieder einige Beiträge und habe mich nun wegen einem dringenden Thema hier im Forum angemeldet! ​


    Es geht um eine Realisierung einer dezenten Dachreling auf dem Hardtop meines Jeep Wrangler YJ! ​

    Unten hab ich ein Foto mal angehängt! Dazu hatte ich auch schon Firmen angeschrieben, die das Foto verwenden, aber immer kommt eine Antwort mit nicht Wissens zurück! Aber evtl. kennt ja jemand dessen Dachträger-Hersteller? ​

    Es könnte natürlich auch eine andere oder so ähnliche Reling sein, sie soll in erster Linie nur der Optik dienen und damit den Jeep weiter veredeln. (Natürlich alles Geschmackssache!)
    Suche da deshalb eine edle Form, keinen zu welschen Klotz oder so! ​

    Hab auch schon bei Kleinwagen-Herstellern bisschen rum geschaut, aber nichts cernünftiges gefunden. Die Dachreling, Dachträger, Dachständer oder Grundträger sollte zumindest aus Edelstahl oder Stahl/Chrom sein, die Auflagefläche sollte an den Schraubpunkten vorne und hinten entweder schlank und gerade/waagerecht sein oder die Form des Hardtops haben, und da hapert es momentan, da alle Modelle von anderen kleinen Fahrzeug-Marken eine sehr gebogene/schräge Dach-Anschraubfläche haben. Bei großen Vans/Busse würde könnte es zwar evtl. passen, aber diese sind meist zu lang! ​


    Vielleicht weiss hier jemand Bescheid oder hat sich dies selbst schon realisiert, oder weiß mir ein passendes Objekt sowie hat einen Tipp! ​

    Wäre super, wenn jemand etwas dazu einfällt hier mal Pasten würde, Danke! ​



    Gruß Ditschy​
     

    Anhänge:

  2. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    141
    Vorname:
    Andreas
    Ich meine vor längerer Zeit mal einen Beitrag gelesen zu haben, wo jemand die beiden seitlichen Relinghälften von einem Opel auf das YJ-Hardtop gesetzt hatte - ich meine das war von einem Kadett oder Astra :grübel

    Gefallen hat es mir aber nicht wirklich....
     
  3. #3 levellord, 19.02.2013
    levellord

    levellord Kleinhirnentkerner

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Sofern du die Reling nicht nur als Deko nutzen möchtest würde ich Dir dringend davon abraten. Relings werden bei den OEM´s entweder in 3Knotenblechen oder über aufwändige Dachinnenkonstruktionen mit Haltern verschraubt. Im dynamischen Fahrbetrieb müssen diese dann -je nach Hersteller- zwischen 50-100kg aufnehmen, sprich incl. Beschleuigung/Vollbremsung etc. Ein beladene Reling wird aus dem GFK Hardtop einfach rausbrechen. :traurig2
     
  4. #4 SittingBull, 19.02.2013
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Könnte man das von innen mit Metalleisten verstärken?
    Ein bissel was muss das Hardtop doch auch aushalten können.
     
  5. #5 SittingBull, 19.02.2013
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Grad gefunden

    konk

    Tragfähigkeit: 30kg (je Träger :achselzuck )
     
  6. #6 diseption, 19.02.2013
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Solange du die metallleisten nicht am Affenkäfig befestigst wirst du da nicht viel machen können. GFK ist nunmal nicht dafür ausgelegt solche Belastungen auszuhalten und wird da sehr schnell brechen bzw. reissen.
     
  7. #7 levellord, 19.02.2013
    levellord

    levellord Kleinhirnentkerner

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich beschäftige mich mit den Dingern beruflich (wir stellen Relingsystem her) und ich habe da in den Dynamiktests schon Klamotten durch die Gegend fliegen sehen da wäre ich davon ausgegangen das die halten.
    Nur gegen das GFK -da hat diseption meiner Meinung nach völlig recht- wirst du das nicht zum halten bringen, ne Befestigung am Affenkäfig würde bestimmt eher funzen.
    Und 30kg ist ja mal eher so gar nix an Dachträgerlast, nicht mal 2 Fahrräder.....irgendwie erscheint mir die Seite auch nicht so seriös....
     
  8. #8 SittingBull, 19.02.2013
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    ich denke schon

    klink
     
  9. #9 levellord, 19.02.2013
    levellord

    levellord Kleinhirnentkerner

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Sorry, da habe ich mit "seriös" irgendwie das falsche Wort verwendet.
    "Technisch versiert" würde es eher treffen.
    Die Firma ist aus Australien, keine Ahnung wie da die technischen Vorschriften für Dachrelings sind.

    Es werden 5 Löcher für eine je M6x25 ins Hardtop eingebracht und verschraubt. Wie gesagt, ich mag mich irren und da auch durch meinen Job übersensibilisiert sein, ich halte das nicht für ausreichend, natürlich hat meine Meinung aber keinen Anspruch auf Richtigkeit.
     
  10. #10 Mr.Ditschy, 19.02.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    danke für Eure Hilfe!

    Hmm, das Heavy Duty System merke ich mir mal! :nachdenklich
    Ist zwar nicht dass was ich suche, aber die Lösung finde ich Ideal für evtl. kleinere Lasten und es bleiben nur kleine kaum sichtbaren Schienen fest auf dem Dach!
    Wegen der Befestigung denke ich, dass da sicher von innen eine gegenseitige lange Schiene hinkommt, die evtl. zusätzlich mit Kleber richtig in der Länge verschraubt wird, dann müsste es doch halten, oder?! Glaub bevor da dann das Hardtop ausreißt, reißt z.B. die angebotene Halterung der Fahrradbefestigung oder auch das anderen angebotene Zubehör!


    Zu meiner Wunschreling: Sie soll also wirklich, so wie ich schon erwähnt habe, nur wegen der Optik montiert werden, da wird nichts mit transportiert oder befestigt.
    Denke auch, dass dies ein TÜV nicht bemängelt, oder?!

    Stell mir die Reling schon so ähnlich vor wie von dem Jeep auf dem Foto (von mir eingefügt), nur die dünnen Querstreben müssen natürlich nicht sein.
    Der Tipp mit der Opel-Reling, dem muss ich mal nachgehen, danke dafür!

    Gerne freue ich mich natürlich für weitere anregungen, super!


    Gruß
     
  11. #11 Mr.Ditschy, 20.02.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    MENSCH, hab dass Teil gefunden! :yippieh
    Mann muss halt immer wieder mal die Suchmaschinen duchsuchen, irgendwann kommt man durch Tipps und Zufälle auf ein paar Bilder!


    Einfach Klasse, aber wie komme ich an das Teil nun ran?

    Anbei ein Link:
    http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Buick-Century-wagon.jpg

    Nach recherche wurde der BUICK "CENTURY" ab den 70er bis in das Jahr 2000 in vier Generationen gebaut. BUICK gehört zu GM, da ist ja auch Opel dabei und evtl. werden die Dachträger ja noch hergestellt!?!
    Kann ich da mein Glück nun beim Opelhändler mal versuchen, oder bei welchem Händler könnte ich den Träger als Ersatzteil bekommen?

    Hat mir da jemand einen guten Tipp!


    Gruß
     
  12. #12 Mr.Ditschy, 23.02.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    hab beim Opelhändler vorab mal angerufen, die können BUICK-Teile sogar bestellen! :daumen
    Werde nächste Woche dann mal mein Glück vor Ort versuchen und mit dem ausgedrucktem Foto das Teil heraussuchen, bin ja gespannt, was der Dachträger kostet!?


    Gruß
     
  13. #13 Mr.Ditschy, 25.02.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    • Kurze Nachfrage:
    Das Eigengewicht der BUICK-Reling würde das GFK aber schon aushalten, oder??? :grübel

    Zur Befestigung würde ich erstmal große Unterlegscheiben wählen, die enstandenen Hohlräume der evtl. nicht planen Auflage würde ich ordentlich mit Scheibenkleber auffüllen, der wird nach der Trocknung hart und macht auch dicht!


    Gruß
     
  14. #14 levellord, 25.02.2013
    levellord

    levellord Kleinhirnentkerner

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich denke das dürfte kein Problem darstellen, zumal unsere Autos ja auch nicht wirklich im High Speed Bereich unterwegs sind.
     
  15. #15 Mr.Ditschy, 07.03.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Kein Glück gehabt!

    Hallo,

    war nun beim Opelhändler, die können den Dachträger von Buick leider nicht mehr bestellen, schade!

    Also geht die Suche von neuem los, oder hat jemand evtl. so ein gebrauchtes Teil wo herum stehen? ;-)
    Wäre auch nett, wenn im Netz jemand über so etwas stolpert, hier posten könnte, Danke!


    Gruß
     
  16. #16 Mr.Ditschy, 20.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    War so happy :yippieh, und brauch nun Trost :huch!!!
    Hatte endlich einen Dachtrräger gefunden, aber nach der Anlieferung war ich dann doch von dem Zustand des Teils sehr enttäuscht!

    Was meint Ihr ...

    1.
    [​IMG]

    2. Nachaufnahme / Da sieht man, dass es doch schon erhebliche Rostansätze unter dem Chrom hat, und so sehen alle Ecken aus!
    [​IMG]

    ... bekommt man datt noch hin, oder vielmehr, kann das eine Firma wieder richten?
     
  17. Doret

    Doret Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Heinrich
    Hallo , ich habe einen Dachträger auf meinen TJ 4,0 Bj. 2005 gebaut .
    Auf dem Träger steht : AUTO TRENDS made in USA und war auf meinem Cj 5 .
    Auch ich möchte keine Lasten auf dem Dach transportieren , sondern finde den einfach nur "schöööön".
    Das Glasdach und der Träger passen für meinen Geschmack gut zusammen .
    Muß der Träger vom TÜV abgenommen werden .???? weil der TJ jetzt 5 cm höher ist .
    Wer hat eine Antwort ?? HeinRich
     

    Anhänge:

    • 003.JPG
      003.JPG
      Dateigröße:
      574,9 KB
      Aufrufe:
      73
    • 004.JPG
      004.JPG
      Dateigröße:
      525,6 KB
      Aufrufe:
      72
  18. #18 jeeptom, 10.08.2018
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Tom
    Wie hoch ist der Wagen jetzt ? Passt die Höhe zu den eingetragenen Wert im FZ Schein ?
     
  19. Doret

    Doret Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Heinrich
    Hallo, TOM , ich habe mich falsch ausgedrückt .!!!
    Braucht der Träger eine Betriebserlaubnis vom Hersteller für das Jeep TJ - Hardtop - Dach ,oder ist das nicht wichtig.
    Da ich noch keinen TJ mit einem Träger gesehen habe , scheint es auch keine Zulassung von Jeep zu geben .
    MfG. HeinRich
     
Thema: Dachreling Dachträger Dachständer Grundträger für Hardtop Jeep Wrangler YJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler yj dachträger

    ,
  2. dachreling wrangler Hardtop

    ,
  3. dachreling hardtop

    ,
  4. jeep wrangler dachreling,
  5. jeep wrangler jk dachreling,
  6. hardtop dachreling,
  7. dachreling jeep wrangler,
  8. muss dachträger Auflagefläche gerade sein ,
  9. dachträger nachrüsten jeep cherokee
Die Seite wird geladen...

Dachreling Dachträger Dachständer Grundträger für Hardtop Jeep Wrangler YJ - Ähnliche Themen

  1. Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

    Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann. Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen....
  2. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  3. Camping-/Reiseausbau Wrangler JK

    Camping-/Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  4. Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK

    Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  5. Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16

    Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16: Moin Moin Gemeinschaft, ich bin ja immer noch auf der Suche nach 2 Stück 16 Zoll Felgen zum "vergurken" , habe noch nichts passendes gefunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden