Dachlast - nur die geringe Last?

Diskutiere Dachlast - nur die geringe Last? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Tach! Mal ne Frage: Dachlast vom Grany nur, ich glaub 60 kg, laut Träger und laut Handbuch. Kann man da auch mal mehr draufpacken oder wirds dann...

  1. #1 GranyI6, 12.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Tach!
    Mal ne Frage:
    Dachlast vom Grany nur, ich glaub 60 kg, laut Träger und laut Handbuch.
    Kann man da auch mal mehr draufpacken oder wirds dann eng?!
    Mir bissle zu wenig.

    Wenn ich alleine die Dachzelte so anschaue, und hier locker 2 Personen Platz finden sollen, dann sind die 60 kg doch leicht erreicht.
    Oder handelt es sich um einen theoretischen Wert, den der Hersteller nicht überschreiten mag, um im Falle eines Falles da abgesichert zu sein?!

    Habt ihr da mehr Erfahrung.
    Ich gehe mal davon aus, dass im Dach mehrere Streben, also über den Säulen noch kräftig durchgehende Bügel sind, die auch als Überrollbügel etwas aushalten sollen, also für meine Begriffe locker mehr als nur 60 kg.
    Was habt ihr da so draufgepackt bis jetzt?!
    :ciao
     
  2. #2 Wildwater, 12.09.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    --
    Ich gehe davon aus, dass sich diese Angabe auf den Fahrbetrieb bezieht. Durch die Dachlast wandert der Schwerpunkt nach oben. Das hat Einfluss auf das Fahrverhalten.

    ww
     
  3. #3 GranyI6, 12.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    besten dank vorab,
    also, ich finds zu wenig, schaumer mal, was die anderen noch schreiben.
    wenn ich mal rechne:
    ne dachbox wiegt doch locker 15 kg, ein paar ski auch locker um die 15 kg.
    so, wenn ich das hochrechne, dann passen ja nur noch paar unterhosen rein....
    ich finds zu wenig.
    ich werd mal probeweiser bissle mehr draufpacken. mehr als durchbiegen der gepäcktrager hoffe ich mal nicht.
    okay, man soll nicht nen lastenesel daraus machen, dazu gibt es den kofferraum oder eben den anhänger.
    aber, sind wir mal ehrlich, was sind 60 kg.
    schwerpunkt ist ne gute lösung, die ich mir einleuchten lasse...
    aber, der bock ist doch so schwer, spielen da 40 kg hin oder her ne rolle?
     
  4. #4 Lohrengel, 12.09.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    60kg find ich auch arg wenig. da dürfte ich ja man grad halb drauf :-)
     
  5. #5 GranyI6, 12.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ist so, mir auch zu wenig.
    werd den belastungstest durchziehen.
     
  6. #6 Wildwater, 13.09.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    --
    Vergesst eines nicht bei der Dachlast unter Fahrt: Das Zeug sollte auch ein Bremsmanöver aushalten, bzw bei einem Frontalaufprall nicht als Geschoss durch die Gegend fliegen. Ich hab schon von Fahrradträgern gelesen, die mit Fahrrad das Auto verlassen haben bei so einer Gelegenheit. Gerade wenn es Kracht wirken hohe Kräfte auf den Dachträger ein.

    Von daher ist für mich die 60kg Grenze durchaus nachvollziehbar. Keine Frage, dass eine ruhende Last bei stehendem Fahrzeug wesentlich höher sein kann.

    ww
     
  7. #7 GranyI6, 13.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    geb dir recht. 100 kg und mehr wirken bei einer vollbremsung wie ne bombe oder so ähnlich.
    denke mal, da reist es einem dann die ständer vom Dach, deshalb haben die (bewusst) das Gewicht so gering gehalten.
    Das Dach hält bestimmt im Stand eben doch mehr aus, als nur schlappe 60 kg.
    Thema demnach erledigt, lassen wir es bei nur 60 kg, während einer Fahrt

    Besten Dank.
     
  8. #8 McManni, 13.09.2007
    McManni

    McManni www.mcmanni.com · www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.800
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Grany,

    die Grenze von 60 kg hat absolut nichts damit zu tun, wieviel das Dach oder das verwendete
    Trägersystem aushält. Es geht allein um das Neigungsverhalten des Fahrzeuges. Und das ohne
    Spacer oder anderen Fahrwerksmodifikation zum Höherlegen. Bei 2" darf man vermutlich
    noch reichlich von den 60 kg abziehen.

    :wink Manni
     
  9. #9 Karsten, 13.09.2007
    Karsten

    Karsten Jeeper

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karsten
    Ich bin sowieso der Meinung, dass das ganze Fahrradgedönse verboten gehört. Zum einen kann man kaum noch zu Fuss einen Berg erklimmen, ohne dass man fast überfahren wird, und in der Stadt fahren sie falsch herum durch Einbahnstrassen und bei Rot über die Ampel.

    Und dann sind sie zu dämlich ihr Fahrrad - Geraffl am Auto so zu befestigen, dass es nicht davon fliegt.

    .. meine 6 cent ..

    Karsten
     
Thema: Dachlast - nur die geringe Last?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee wh dachlast

    ,
  2. dachtraglast jeep cherokee

Die Seite wird geladen...

Dachlast - nur die geringe Last? - Ähnliche Themen

  1. Jeep CJ7 4.2l - Motorklackern unter Last

    Jeep CJ7 4.2l - Motorklackern unter Last: Hallo zusammen, ich bin Jeep-Neuling, lese jedoch schon ein paar Wochen hier mit. Der Motor meines CJ7 4.2l klackert auffällig (nur...
  2. 2.8 CRD Rubicon neu - Geräusche unter Last

    2.8 CRD Rubicon neu - Geräusche unter Last: Hallo zusammen ich bin seit zwei Wochen Besitzer eines neuen Unlimited Rubicon 2.8 CRD vom Autohaus Wittkopp (EU Import). Vielleicht bin ich ein...
  3. Knacken beim beschleunigen und unter Last zj 5,2l

    Knacken beim beschleunigen und unter Last zj 5,2l: Wenn ich beschleunige und unter Last (Berg hoch bei Vollgas) kackt es ständig unter mir wie verrückt. Kann das die Kette sein aus dem VTG 249j die...
  4. Günstiger Preis für AHK Last Erhöhung

    Günstiger Preis für AHK Last Erhöhung: Hallo Jeeper, ich suche gerade ein Gutachten zur AHK Lasterhöhung bis jetzt ist das hier am günstigsten mit 299,-€...
  5. Jaulen und vibrieren unter Last bei GC SRT8

    Jaulen und vibrieren unter Last bei GC SRT8: Hallo liebe Forumsmitglieder, Ich habe eine kleine Sorge mit meinem SRT8. Er ist Baujahr 2007, Modell 2008. Vorderachse wurde bereits...