CJ5 Getriebeproblem

Diskutiere CJ5 Getriebeproblem im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, bei meinem 1982er CJ5 mit manuellem 4-Gang Getriebe bahnt sich wohl ein gröberes Getriebeproblem an: Schon seit ich ihn habe rappelte...

  1. Souki

    Souki Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem 1982er CJ5 mit manuellem 4-Gang Getriebe bahnt sich wohl ein gröberes Getriebeproblem an: Schon seit ich ihn habe rappelte es immer ein bisschen beim Schalten vom 1. in den 2. Gang. Also hab ich mir Zwischenkuppeln angewöhnt und es ging damit eigentlich ganz gut. Nur ganz selten ging der 2. Gang nicht gleich rein. Nun ist es aber fast schlagartig massiv schlechter geworden, d.h. fast jedes zweite Mal geht der 2. Gang nicht gleich rein, d.h immer wenn ich glaube dass er drinnen ist, ist gar kein Gang drin. Da ich viel im Stadtverkehr unterwegs bin, ist das beim Losfahren an einer Ampel natürlich immer ziemlich doof...
    Nachdem was ich nun so in Foren gelesen habe, sind wohl die Synchronringe hinüber, oder...?
    ...heißt also Getriebe zerlegen was ich natürlich nicht selber kann. Da mir hier im Hamburger Raum keine kompetente Werkstatt bekannt ist, überlege ich nun, das Getriebe selber aus und ein zu bauen und zur Renegade-Station zu schicken, was meint ihr? Kann man das Getriebe selber aus und ein bauen? Ich bin handwerklich eigentlich ganz geschickt, aber sowas hab ich auch noch nie gemacht.... Oder sollte man das Ein- und Ausbauen irgendeiner Werkstatt überlassen, und das Getribe dann aber verschicken? Oder kann ich mir das doch alles irgendwie sparen...?

    Bin für jeden Rat dankbar.

    Grüße
    Souki
     
  2. #2 der Öli, 25.04.2015
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.872
    Zustimmungen:
    949
    Vorname:
    Daniel
    Ist 4kant offroad nicht in hamburg ??? :grübel
     
  3. #3 der Öli, 25.04.2015
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.872
    Zustimmungen:
    949
    Vorname:
    Daniel
  4. Souki

    Souki Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für den Hinweis. 4kantOffroad kannte ich noch nicht...Da gucke ich auf jeden Fall mal vorbei...
     
  5. Souki

    Souki Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So hier nun das Ergebnis: Ich hab das Getrieb selber ausgebaut und zur Renegade-Station geschickt und dort reparieren lassen. Mittlerweile fährt die Kiste wieder einwandfrei :-). Beim Getriebe musste das 2. Gang Zahnrad, die Vorgelegewelle, die Synchronringe und ein Lager neu. Offensichtlich ist da vor meiner Zeit schon eifrig rumgebastelt worden. Das 2.Gang Rad war nämlich ein minderwertiges Nachbauteil welches schon übel aussah. Jetzt ist ein gebrauchtes Originalrad wieder drinnen, was auf jeden Fall besser ist.

    Beim Einbauen ist mir dann noch ein kleiner Unfall passiert: Beim Anziehen der Schrauben zwischen Getriebe und Kupplungsglocke ist (bereits beim halben Anzugsmoment) ein Gewinde in der Kupplungsglocke ausgerissen. Da die anderen 3 Gewinde auch nicht mehr gut aus sahen, hab ich dann alle 4 mit M12 Helicoils repariert. Hält nun bombenfest :-)

    Grüße
    Souki
     
  6. kutoba

    kutoba Ölfinger

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Moin!
    Und was nehmen die für solche Reparatur?
     
  7. Souki

    Souki Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Knapp 2000,- Euro alles zusammen. Das war mit Zerlegen und Reinigen des Schalt- und Verteilergetriebes. Das teueste daran war aber die neue orig. Mopar Vorgelegewelle.
     
Thema:

CJ5 Getriebeproblem

Die Seite wird geladen...

CJ5 Getriebeproblem - Ähnliche Themen

  1. Sidepipes bei CJ5

    Sidepipes bei CJ5: Hallo zusammen, ich fahre nur offen und ohne Türe und habe Abgase von den Sidepipes im Innenraum. Die Sidepipes sind seitlich gerichtet. Reicht...
  2. Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401

    Fragen zu Jeep CJ5 mit AMC 401: Hi zusammen, ich habe ein Jeep CJ5 gekauft. Das war eine reine Bauchentscheidung (das Auto ist sooooo geil) und jetzt kommen natürliche einige...
  3. Getriebeproblem bzw. Notprogramm / Automatik

    Getriebeproblem bzw. Notprogramm / Automatik: Hallo Community, ihr seid jetzt meine letzte Hoffnung. Also ich besitze einen KJ Bj. 2006. Ich bin vor einiger Zeit im Wald auf einen Baumstumpf...
  4. 5,7 l Hemi Getriebeproblem

    5,7 l Hemi Getriebeproblem: Hallo zusammen, ich habe bei meinem GC 5,7 Hemi Bj 2006 leider ein sehr ekeliges Getriebeproblem: Vor zirka einem halben Jahr fing das Getriebe...
  5. CJ5 Blattfedern

    CJ5 Blattfedern: Hallo, ich habe einen Kaiser Jeep CJ5 von 1964, ehemals schweizer Militär. Hinten hat er, da er damals als Waffenträger o.ä. gedient hat,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden