Chrysler will Mopar verkaufen ...

Diskutiere Chrysler will Mopar verkaufen ... im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Chrysler will Autoteile-Sparte loswerden Die Chrysler LLC hat in Tarifgesprächen mit der amerikanischen Automobil- arbeitergewerkschaft UAW...

  1. #1 McManni, 29.08.2007
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Chrysler will Autoteile-Sparte loswerden

    Die Chrysler LLC hat in Tarifgesprächen mit der amerikanischen Automobil-
    arbeitergewerkschaft UAW vorgeschlagen, die Autoteile-Tochter Mopar und
    die Speditionssparte Chrysler Transport zu schließen oder zu verkaufen.
    Dies berichtet das "Wall Street Journal" in seiner Mittwochsausgabe. Mopar
    produziert Hochleistungs- und Spezialteile. Chrysler Transport organisiert die
    Belieferung der Chrysler-Fabriken. Die beiden Sparten beschäftigen nach
    Angaben der Zeitung insgesamt fast 1.300 Menschen.

    Quelle: Autohaus Online

    :ciao Manni
     
  2. #2 Lohrengel, 29.08.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    bleibt zu hoffen, das der neue besitzer wieder die performance ecu in produktion gibt ;-))))))
     
Thema:

Chrysler will Mopar verkaufen ...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden