Chromstahlfelgen

Diskutiere Chromstahlfelgen im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Jeep-Gemeinde, ich hatte vor ein paar Tagen bei ASP nach der Verfügbarkeit der 1413 Modular Felgen gefragt! (10x15 ET -38) Guten Tag,...

  1. #1 Reihensechser, 26.03.2015
    Reihensechser

    Reihensechser Jeeper

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Hallo Jeep-Gemeinde,

    ich hatte vor ein paar Tagen bei ASP nach der Verfügbarkeit der 1413 Modular Felgen gefragt! (10x15 ET -38)

    Hersteller soll laut Aussage von ASP American Eagle sein.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob jemand hier diese Probleme mit diesen Felgen hatte?

    Ähnliche Felgen gibt es von vielen Herstellern wie z.B. Mangels, Excentric, US-Wheels und Alcoa.

    Weiß jemand welche Felgen qualitativ am besten sind?
     
  2. #2 blackthunder, 30.03.2015
    blackthunder

    blackthunder Jeeper

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    :huch
    Das sind ja genau meine Felgen!!
    Habe bisher keine Probleme, Chromqualität natürlich nix dolles.
    Dann muss ich die Teile doch pfleglich behandeln wenn keine neuen mehr importiert werden…!
     
  3. zabrs

    zabrs einer ist immer noch gegangen...

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Heinz
    Egal ob US-Wheel oder Mangels...

    ...ich habe beide Felgenmarken, sind auch optisch auch sehr ähnlich. zumindest die modular von us-wheel ist mit der klassischen mangels zum verwechseln.
    nass werden sollte keine der beiden. ich will rost vermeiden und trockne sie nach jedem bad mit einem öligen tuch. die stabilität ist bei beiden ausgezeichnet, ich fahre sie mit 33 x 12,5 x 15 reifen
    ich befürchte, du wirst keine neue mangels felge mehr bekommen. und 10 zoll felgen sollten in den Fahrzeugpapieren schon eingetragen sein. zumindest in Österreich wird keine 10,5 x 15 mehr eingetragen. abgesehen davon, dass zumindest 7,5" kotflügelverbreiterung notwendig sind...
     
  4. #4 Reihensechser, 01.04.2015
    Reihensechser

    Reihensechser Jeeper

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Ja gute gebrauchte Mangels Felgen gibt es kaum welche!

    10" Felgen eintragen zu lassen sollte kein Problem darstellen mit dem richtigen Gutachten!

    Die Excentric Felgen hätte ich günstig bekommen können aber leider sind in dem Gutachten nur diesen kleine 31x11,5er Reifen zulässig!

    Aber naja dann muss ich halt weiter Ausschau halten!
     
  5. #5 multistrada, 01.04.2015
    multistrada

    multistrada Member

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Du wirst aber nicht mehr viele 11,5 Reifen finden (einen :nachdenklich), und die 10,5er sind für eine 10" Felge nicht zugelassenn, alle max. bis 9"!
     
  6. #6 Reihensechser, 01.04.2015
    Reihensechser

    Reihensechser Jeeper

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Ich wollte ja auch 33x12,5er Reifen drauf machen!
    Aber in dem Gutachten sind 31er in 11,5 und 10,5 zulässig!
    Kommt mir auch sehr schmal für ne 10er Felge vor?!
     
  7. zabrs

    zabrs einer ist immer noch gegangen...

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Heinz
    Na dann nimm doch 8,5jj x 15 von Mangel

    Ich hätte da vier Stück nahezu neuwertige Mangel (aber mit US-Wheel Nabenkappe) in 8,5jj x 15. Die sind wie maßgeschneidert für 31 x 10,5 Reifen. Ich hab das Backspacing von diesen Felgen nicht im Kopf da die Felgen verpackt am trockenem Dachboden liegen. Auf meinem YJ hab ich aktuell Mangels T10jj x 15 mit 4" Backspacing (entspricht einer ET -38mm) montiert. Die stehen genau einen Zoll weiter raus als die 8,5 Mangels Felgen. Wennst interessiert bist schreib mir (zabrs@hotmail.com) und ich schick dir die genauen Maße und Fotos. Nebenbei: Fixpreis ist € 350 - aber ich bin der Meinung die Felgen sind es Wert. Keine Spur von Rost ausgenommen an vereinzelten Löchern wo die Radmuttern gekratzt haben. Auch keine Spur von Wuchtgewichten.
     
  8. #8 Reihensechser, 14.05.2015
    Reihensechser

    Reihensechser Jeeper

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Wenn ich eine Reifenfreigabe für 33er Reifen bekomme würde könnte ich die dann eingetragen bekommen obwohl die Größe im Felgengutachten nicht aufgeführt ist?
     
  9. #9 CJ7-MUC, 15.05.2015
    CJ7-MUC

    CJ7-MUC Newbie

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
  10. #10 tom9944, 15.05.2015
    tom9944

    tom9944 Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Chromstahlfelgen Jeepshop24

    Hallo,

    hatte letzte Woche bei denen wegen Verbreiterungen angefragt. Da es der einzige Shop im Netz war, der sie lieferbar hatte.

    Nach telefonischer Rückfrage haben sie mir mitgeteilt, dass sie erst beim Lieferanten (Eberle) nachfragen müssten, ob noch welche da sind.

    Jeepshop24 bezieht teilweise von ASP Eberle. Wenn da ausverkauft, dann evtl auch bei Jeepshop24

    Gruß

    TOM
     
  11. #11 Reihensechser, 16.05.2015
    Reihensechser

    Reihensechser Jeeper

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Ich könnte günstig gute gebrauchte Excentric Felgen bekommen!
    Aber in dem Gutachten sind nur 31er Reifen zulässig!

    Jetzt ist meine Frage ob man mit einer Reifenfreigabe die 33er auch auf dieser Felge fahren darf?
     
  12. #12 Schmutzfuß, 21.05.2015
    Schmutzfuß

    Schmutzfuß Jeeper

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    77
    Vorname:
    Manny
    erst einmal grundsätzlich NEIN

    Ein Reifengutachten basiert auf der Tragfähigkeit und Geschwindigkeitsindex , sowie der Montagefähigkeit des Reifens auf der entsprechenden Felge und dem zu prüfenden Freilauf.
    Das Felgengutachten hat ähnliche Parameter.
    Es ist aber möglich, das die Reifengröße einfach nicht geprüft wurde.

    Die Felge muß also für die Reifenbreite eine Freigabe haben.

    Außnahme: Du Hast im Gutachten des Reifens die Felgenbreite drin und die stimmt mit der Felge überein.
    Dann mußt du allerdings einen wohlwollenden Prüfer finden, der das eben akzeptiert.
     
Thema: Chromstahlfelgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep cj chromstahlfelge

Die Seite wird geladen...

Chromstahlfelgen - Ähnliche Themen

  1. Chromstahlfelgen

    Chromstahlfelgen: Mangels Chromstahl http://www.ebay.de/itm/300743139216?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  2. Suche Gutachten für ASP-Modular 1413 chromstahlfelgen 8x15 für YJ

    Suche Gutachten für ASP-Modular 1413 chromstahlfelgen 8x15 für YJ: Hallo zusammen, habe einen guten Satz der .o.g. Felgen in der Bucht geschossen. Hat jemand ein Gutachten bzw. eine Kopie davon, ich brauche...
  3. Wo neue Chromstahlfelgen für den CJ kaufen?

    Wo neue Chromstahlfelgen für den CJ kaufen?: Hi Leute, ich bin gerade dabei mir neue Felgen für den CJ auszusuchen - oder besser gesagt: ich versuche es... Denn ich finde absolut keinen...
  4. 33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs

    33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs: Hallo Leute, aus aktuellem Anlass stelle ich mal diese Frage in den Raum. Hat jemand seine 33er MT`s auf einer 8" breiten Felge eingetragen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden