CB-Funk Handgeräte

Diskutiere CB-Funk Handgeräte im Outdoor und Survivor Forum im Bereich Aktivitäten; Hi, ich bräuchte mal sowas wie ne Kaufempfehlung. Und zwar wünschen sich meine Jungs (10+4J.) Walkie-Talkies. Die Idee an sich find ich gut -...

  1. #1 SittingBull, 25.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hi, ich bräuchte mal sowas wie ne Kaufempfehlung.
    Und zwar wünschen sich meine Jungs (10+4J.) Walkie-Talkies.
    Die Idee an sich find ich gut - doch wenn wir mal outdoor unterwegs sind, können sich dann nur die beiden unterhalten. Der "Alte" hat dann Funkstille :keule:
    Da ich sowieso CB im Jeep habe, wäre es doch ganz praktisch, wenn die Jungs auch CB haben - so kann man, falls die Jungs mal ausgeflogen sind, zumindest versuchen, Kontakt herzustellen.

    Habt ihr mir Empfehlungen für solche CB-Handgeräte? Oder muss ich auf PMR wechseln?
    Dann schiesst mal los... ;-)

    Dank+Gruss
    Ron
     
  2. Raptor

    Raptor Guest

    Da gibt es heute nicht mehr viel Auswahl aber für deinen Zweck wären diese ein Vorschlag von mir.

    PMR Geräte haben keine so große Reichweite und können Hindernisse schlecht Durchdringen. Die Modulation ist auch schlechter.
     
    CB-Funk ist das 11 - Meter-Band von 25600 bis 26100 kHz

    Alan 42 Multi
    Preis 118,90 €

    Beschreibung:
    Original Alan-Deutschland-Ware! Keine EU-ReImporte mit eventuellen Problemen bei der Garantieabwicklung.

    Jetzt mit zwei neuen Ländernormen, D3 (80 FM 40AM) und PL für Polen.

    Das ALAN 42 Multi ist ein besonders kleines und leistungsfähiges CB-Handfunkgerät mit bereits umfangreichem Zubehör im Lieferumfang.

    Ein elektronisches Qualitätsprodukt, das professionell konstruiert und mittels ausgesuchter, erstklassiger Komponenten gebaut worden ist.

    Leistungsfähige Halbleitertechnik mit Mikroprozessor-Steuerung ermöglicht eine hohe Frequenzkonstanz und einen jahrelang störungsfreien Betrieb.

    Durch externe Anschlussmöglichkeiten ist eine vielfache Erweiterung durch beliebiges Zubehör (z.B. Vox, Lautsprechermikrofon, etc.) möglich.

    Das praktische Komplettset gewährleistet optimalen Funkspaß in jeder Situation. Nach diversen Tests kann ich das Alan 42 Multi allen denen empfehlen, die ein kleines, leicht zu bedienendes Handfunkgerät suchen, bei dem vor allem Wert darauf gelegt wird, dass man beim Kauf bereits alles wichtige Zubehör im Set bekommt.

    Dies ist hier der Fall, ob mobil, portabel oder stationär, alles wichtige Zubehör ist integriert. Mit einem Adapter vom KFZ-Stecker auf Bananenstecker läßt sich das Alan 42 Multi auch problemlos stationär betreiben.

    Beachten Sie bei Betrieb mit dem Mobiladapter stationär oder im Fahrzeug, daß hier die obere Antenne nicht aktiv ist und Sie eine externe Antenne am Mobiladapter anschließen müssen.

    Bitte beachten Sie, das die mitgelieferten Antennen nur ein sehr schlechter Kompromiß in Sachen Reichweite sind. Mit der Albrecht CL27BNC wären wesentlich bessere Reichweiten zu erzielen, selbst die BNC-Gummiwurst ist noch deutlich besser wie die original mitgelieferte Antenne (AL03).

    Ein Mikrofon-/Ohrhöreranschluß in Standard-Belegung (Icom) ermöglicht den Anschluß von umfangreich erhältlichem Audio-Zubehör (siehe Das Zubehör).

    Dieses Gerät läßt sich entsprechend dem Aufenthaltsland des Anwenders in die jeweilig erlaubte Kanalnorm schalten.


    Diese sind wie folgt:
    • I = 40 Kanäle AM/FM 4 Watt/4 Watt Italien
    • I2 = 34 Kanäle AM/FM 4 Watt/4 Watt Italien
    • D = 80 Kanäle FM/12 Kanäle AM 4 Watt/1 Watt Deutschland
    • D2 = 40 Kanäle FM/12 Kanäle AM 4 Watt/1 Watt Deutschland
    • D3 = 80 Kanäle FM/40 Kanäle AM 4 Watt/1 Watt Deutschland(neu!)
    • EU = 40 Kanäle FM/40 Kanäle AM 4 Watt/1 Watt Europanorm
    • EC = 40 Kanäle FM 4 Watt CEPT-Norm
    • E = 40 Kanäle FM/40 Kanäle AM 4 Watt Spanien
    • F = 40 Kanäle FM/40 Kanäle AM 4 Watt/1 Watt Frankreich
    • PL= 40 Kanäle AM/FM 4 Watt polnische Norm (neu!)
    • UK = 40 Kanäle FM/4 Watt (UK-Frequenzen) und 40 Kanäle FM CEPT 4 Watt

    Im Lieferumfang bereits enthalten:
    • BNC-Antenne AL03
    • Gürteltrageclip
    • Batterie-/Akkuleerpack für 6 Mignonzellen
    • Batterie-/Akkuleerpack für 8 Mignonzellen
    • Bordspannungsadapter für den Mobilbetrieb, mit PL-Antennenanschluß
    • Steckerladegerät 230 Volt
    • Schutzhülle
    LCD-Anzeige für folgende Funktionen:
    • EMG
    • Notrufkanal
    • zweistellige Kanalanzeige
    • LOCK - Tastatursperre ist eingeschaltet
    • BATT - Batterie-"leer"-Anzeige
    • AM-/FM-Anzeige
    • Scan - KanalSuchlauf
    • Dual Watch - Zweikanalüberwachung
    • SAVE - Stromsparfunktion
    • LOW - Anzeige für 1W Sendeleistung
    • Anzeige für relative Empfangs- und Sendeleistung
    • RX-/TX-Anzeige, TX=Sendebetrieb, RX=Empfangsbetrieb
    Optimale Modulation, sehr guter Empfang.

    Mit Batteriepack (6 Zellen) ca. 2,0 Watt Ausgangsleistung, und mit Batteriepack (8 Zellen) ca. 4,0 Watt Ausgangsleistung.

    Technische Daten:

    Allgemeine Daten:
    • Frequenzbereich 26,565 - 27,405 MHz
    • Kanäle schaltbar in vielen Landesnormen
    • Modulationsarten F3E (FM), A3E (AM)
    • Antennenimpedanz 50 Ohm, unsymmetrisch
    • Lautsprecher 8 Ohm, 0,5 Watt
    • Mikrofontyp Elektret-Kondensator
    • Betriebsspannung 7,2 - 13,8 V
    • Abmessungen 70x140x30 mm (BxHxT)
    • Gewicht 190 g (ohne Akkus)
    Empfänger:
    • Empfindlichkeit (10 dB S/N) 0,25 MikroVolt
    • Bandbreite 6 dB bei 5 kHz
    • Squelchempfindlichkeit 0,25 MikroVolt
    • NF-Wiedergabeleistung 0,5 W an 8 Ohm
    • Wiedergabeverzerrungen bei 1 mV weniger als 8%
    • NF-Bandbreite 400 Hz - 2400 Hz
    • Zwischenfrequenzen 1. ZF: 10,695 MHz 2. ZF: 455 kHz
    • Nachbarkanaldämpfung besser als 45 dB
    • Ruhestromaufnahme 100 mA im Normalbetrieb; 45 mA im Stromsparbetrieb
    Sender:
    • HF-Sendeleistung 1 W/4W (bei 12 V) schaltbar
    • Frequenztoleranz 0,005 %
    • Unerwünschte Nebenaussendungen besser als -70 dB
    • Modulation FM: 2,0 kHz AM 90 %
    • Stromaufnahme 900 mA

      Lieferung ohne Akkus. Wir empfehlen für vernünftige Reichweiten eine bessere und längere Antenne, z.B. die Albrecht CL27BNC Highflex (ca. 50cm). Die Originalantenne ist nicht unbedingt ein Reichweitenwunder...

      Wichtiger Hinweis zur Umschaltung der Ländernormen:

      Einige Kunden scheinen mit der Anleitung zum Umschalten der Ländernormen nicht zurecht zu kommen.

      Hier nochmals Schritt für Schritt:

      1. Gerät ausschalten
      2. Jetzt die Tasten A/F-LCR und Scan drücken und gedrückt halten
      3. Das Gerät jetzt einschalten
      4. Die Tasten A/F-LCR und Scan jetzt loslassen
      5. Jetzt mit den Kanalwahltasten, LINKS bei der Sendetaste (nicht die auf der Vorderseite!)
      das gewünschte Band auswählen (D, D2 oder D3, je nach Wunsch)
      6. Das gewählte Band mit kurzem Druck auf die Taste A-F/LCR bestätigen
      7. Fertig.

      Wichtig ist, das die Schritte zügig nacheinander erfolgen, sonst kann es sein, daß das Gerät schon in den Betriebsmodus schaltet, bevor das gewünschte Band aktiv ist.

      Der meist gemachte Fehler ist das Verwechseln der Tasten, mit dem das gewünschte Band eingestellt wird (nicht vorne, sondern die seitlichen U/D-Tasten) oder das man die beiden Tasten, die man beim Einschalten gedrückt halten muß, nicht wieder losläßt.
    ================================================================================
    Das Einfache
    Albrecht AE2980
    Preis 99,00 €

    Beschreibung:
    Der Klassiker - Albrecht AE2980

    Die Auswahl bei den CB-Handfunkgeräten wird durch das Albrecht AE2980 wieder um ein Gerät erweitert.

    Es hat zwar nur 80 Kanäle FM und 12 Kanäle AM (oder schaltbar 40FM/AM für viele europäische Länder), das reicht aber normalerweise vollkommen aus.

    Schon früher war das Albrecht AE2980 wegen seiner Zuverlässigkeit, dem guten Empfänger und der hervorragenden Modulation sehr beliebt.

    Die Ausstattung ist komplett, sogar 5 Speicherkanäle, ein normaler und ein Speicher-Suchlauf, eine Zweikanalüberwachung, eine Umschaltung für die Sendeleistung, Kanalwahltasten usw. sind vorhanden.

    Auf der Oberseite befinden sich zwei Drehregler für Lautstärke (kombiniert mit Ein-/Ausschalter) und Rauschsperre, der BNC-Antennenanschluß und der Mikrofon-/Ohrhöreranschluß in Standard 2,5/3,5mm-Norm.

    Reichhaltiges Zubehör ist ebenfalls verfügbar.

    Im Lieferumfang befindet sich das Gerät selbst, ein Batterie-Leerfach für 9 Mignon-Batterien oder Akkus, eine Gummi-Kurzantenne und die Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch.
     
     
  3. #3 SittingBull, 25.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Danke Udo für die ausführlichen Infos.
    Da hast du recht, gibt leider nicht mehr viele Handgeräte.
    Das Alan soll super sein, aber 120,- je Kind ist schon etwas happig.
    Evlt. gebraucht in der Bucht ...
    Und Bedenken hab ich auch, daß die Teile den ersten Ausflug nicht überleben.

    :grübel
     
  4. #4 RunningBull, 25.03.2010
    RunningBull

    RunningBull Master

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
  5. #5 SittingBull, 25.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hi Jan, das wären dann PMR´s.
    Man sieht schon an der Sendeleistung (500mW), daß die Reichweite ja nicht so dolle sein kein. Die CB-Geräte haben 2W bzw. 4W Sendeleistung.

    Wobei... wenn ich mir überlege, daß die PMRs unter günstigen Bedingungen 10km Reichweite haben sollen, dann haben sie unter ungünstigen sicherlich noch 2km Reichweite. Und wenn die Jungs sich mal 2km entfernt haben sollten :keule:, dann gibts was hinter die Ohren... ;-)

    Nur bräuchte ich dann auch noch ein PMR-Gerät zusätzlich - da meine CB-Funke im Jeep nicht mit den PMRs in Verbindung treten kann. :nachdenklich
     
  6. #6 RunningBull, 25.03.2010
    RunningBull

    RunningBull Master

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
  7. Raptor

    Raptor Guest

    Ist auch nicht viel billiger.

    Da wäre es doch preisgünstiger 4 PMR´s, sind sowiso im zweierpack, zu kaufen dann hat deine Frau auch eines.

    Mein Bruder hat mit einer Trillerpfeife Verbindung zu seinen Kindern gehalten.

    3x Pfeifen hieß, sofort zu mir.
    1x Pfeifen hieß, alles klar bei euch, mit der Erwiederung von den Kindern durch 1x Pfeifen bestätigt.
    Bei einem Problem pfiffen die Kinder mit einem Langanhaltenten Pfeifton.

    Seine Frau hört heute noch auf sein Pfeifen. :-)
     
  8. #8 Mike2806, 26.03.2010
    Mike2806

    Mike2806 Member

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Wenn Du Interesse hast, ich hab noch 4 Stück Midland G7 mit Doppellader und Headsets im praktischen Transportkoffer abzugeben. Klick

    Hatte ich mir für eine Kartveranstaltung zu gelegt, sind aber nicht zum Einsatz gekommen:monk

    Zum Thema Reichweiten, Unterschiede und Kaufempfehlung der verschiedenen Technologien (CB, PMR446, LPD, Freenet) gibt es hier eine gute Übersicht.
     
  9. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    für diene zwecke ist die angebotene 4er kofferlösung wohl das beste.

    an sonsten würde ich selber so lange im e-bäh stöbern bis ich gute alte geräte da finde.
    ich hatte in den 70ern eine "sommerkamp" und eine "zodiac" handgurke, im auto ein sommerkamp mobilgerät und zu hause hatte mein vater eine zodiac heimstation mit einer 12 meterantenne im apfelbaum:-).

    dazu diverse (verbotene) brenner dahinter und der spaß ging los. weiteste so geschafte funkverbindung auf der 27005mhz, vom montabaur (westerwald) bis nach hobro am mariagerfjord in dänemark, nachts um 3 uhr.
    wir waren in dänemark und hatten nach verabredung funkkameraden in der heimat angefunkt, was erstaunlicher weise auch geklappt hat.
    wir hatten, wenn ich mich noch richtig erinnere, einen 150 watt brenner dahinter und eine dv27 lang antenne. der größere brenne von 300watt ist uns abgeraucht :-).
     
  10. #10 Darkstar, 26.03.2010
    Darkstar

    Darkstar Master

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Mario
    Denke auch ,dass die PMR Lösung die Beste ist.
    Habe mir auch vor einiger Zeit ein Alan 42 für 50€ in der Bucht geschossen. Das ist aber auch für junge Bengel etwas klobig.

    Momentan haben wir immer beides an Board. PMR und CB. Habt beides vor und Nachteile.

    Ach, der oben genannte Laden rüstet das Alan G7 und G8 auch auf 2 oder 3 Watt Sendeleistung auf.
     
  11. #11 SittingBull, 26.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    :nachdenklich ich :grübel noch...

    Wird wohl in Richtung PMR gehen - aber die Preisklasse ist mir noch zu hoch.
    Klar, Qualität hat seinen Preis - aber ob die Bengels das auch wissen?
     
  12. #12 halmackenreuter, 29.03.2010
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
  13. #13 SittingBull, 29.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    :grübel

    ähmmm ja danke :-)
    ich hab mit Mike2806 :shake einen Deal gemacht... erstmal einen Koffer zum testen.
    Die Funken sind schon unterwegs hierher und können an Ostern in F ausgiebig getestet werden.
     
  14. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    wird auch zeit dass Maxe mal bisschen funkt und übt in Frankreich. Wenn wir mal wieder im Convoi fahren dann redet er wenigstens mit mir,der Schisser:pfeiffen und sein Vater kann sich aufs Autofahren konzentrieren und verschüttet nicht immer den Kaffee
     
  15. #15 4x4 schrottie, 01.04.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    :kaputtlachen:kaputtlachen:kaputtlachen:kaputtlachen:kaputtlachen
     
  16. #16 jeep_baer, 02.04.2010
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Alan 42

    Ich habe selbst 3 von den Alan 42 und die leisten mir immer gute Dienste, vor allem weil man sie an eine externe Antenne ( magnetfuss ) und den Zigaretten Anzünder anklemmen kann.

    Ich würde CB immer PMR vorziehen weil einfach andere Jeeper im zweifelsfall auch CB haben ... Konvoi fahren oder Notruf im Gelände ist damit eher möglich. PMR und CB funktionieren nicht miteinander...

    Jeepbaer Tom
     
  17. casahu

    casahu Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jens
    hallo zusammen,
    ich kann aus eigener erfahrung das wintec lp4502 empfehlen.
    siehe z.b.: http://www.maas-elektronik.com/WINTEC-LP-4502-PMR-446-Powerset.2.html
    stabile outdoorqualität,sehr lange akkulaufzeit, optionaler 12V Anschluß
    headsetanschluß, die möglichkeit die antenne zu tauschen und wem 500mW zu wenig sind ...
    na ja die moderne Technik hat so manche Option serienmäßig ...


    casahu
     
  18. #18 Sascha.N, 07.04.2011
    Sascha.N

    Sascha.N Der V8 Liebhaber

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sascha
    Hallo,

    Ich suche auch ne alan 42. Habe da auch jemanden bei 3..2..1 gefunden, nur weiß ich nicht ob ich mir wirklich ne alan42 kaufen soll, weil soviel funke ich ja nicht,wäre nur bei ausfahrten. Und ne Mobile Festeinbau will ich mir nicht ins Auto bauen. hmm echt Schwierige Sache.

    Muss man bei der alan42 ne zusatz magnet antenne anschließen??
    Vom Vorteil wird es schon sein, weil weitereren empfang etc.

    Man echt schwere Entscheidung. Die anderen haben sich ne einfache Mobile für ca 80€ mit Magnetantenne gekauft. Ich würde dann mit der Alan42+ Lautsprechermike (will ja nicht ewig das ganze Funkgerät inner hand halten) + magnetfussantenne denke mal so 130 -140€ bezahlen.

    Vorteil finde ichbei der Alan 42 mit dem Luatsprechermike und das man auch mal draußen noch mit den anderen funken kann.
     
  19. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Da ich den Jeep und mein Expeditionsmobil komplet incl. Funken verkauft habe, stehe ich demnächst auch wieder vor der Entscheidung.

    Ich überlege auch ob ich mir eine CB Handgurke kaufe, oder wieder einen Festeinau.

    Derzeit tendiere ich zu einer vernünftigen Handgurke mit externem Micro und Magnetantenne, da man meist ja nur im Convoy funkt und das Ding an sonsten nur stört und arbeit macht. Antenne ab bei jeder Waschstrasse, ebenso in der Tiefgarage usw.
     
  20. #20 B.Smithi, 07.04.2011
    B.Smithi

    B.Smithi Spinnenbändiger

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hi,

    na ich denk mal das du da an dem Teil nicht vorbeikommen wirst.;-)

    https://www.pmr-funkgeraete.de/artikel/artikel-663-kategorie-180-seite-.htm?

    Und da findest auch die passenden Antenne (ein bisserl runterscrollen);-)

    https://www.pmr-funkgeraete.de/produktgruppe/produktgruppe-120-seite-.htm?

    Greetz

    Markus
     
Thema: CB-Funk Handgeräte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. k13 walkie talkie

Die Seite wird geladen...

CB-Funk Handgeräte - Ähnliche Themen

  1. Batteriewechsel, Funken, Geruch ... (1998er 5.2er) Bin ratlos.

    Batteriewechsel, Funken, Geruch ... (1998er 5.2er) Bin ratlos.: Hallo alle zusammen. Ich war länger nicht mehr aktiv hier, aber von früheren Problemchen mit meinem 5.2er sind mir das Forum und die vielen...
  2. CB Antenne mit BNC Anschluss

    CB Antenne mit BNC Anschluss: Hallo, ich habe über Google versucht, eine CB Funk schraub Antenne mit kleinen Fuß für meinen Jeep Wrangler zu finden, leider kein Ergebnis. Auf...
  3. Störungen CB

    Störungen CB: habe Stress mit meinem CB (im JKU Benziner). Schlechter Empfang und auch mangelhafte Sendeleistung (Reichweite). Habe zuerst das Antennenkabel...
  4. CB Funk gestört...

    CB Funk gestört...: Mir ist neulich aufgefallen das mein CB Funk gestört wird wenn meine Kühlbox anspringt (Kompressor). Jetzt ist die Frage wie bekommt man das in...
  5. Albrecht Gamma 2F CB Funkantenne (Neu und Originalverpackt)

    Albrecht Gamma 2F CB Funkantenne (Neu und Originalverpackt): Albrecht Gamma 2F CB Funkantenne (Neu und Originalverpackt) 25 Euro inkl. Versand wird verkauft weil ich zum Funkgerät zwei verschiedene...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden