Bremsflüssigkeitsbehälter nie ganz entleeren?

Diskutiere Bremsflüssigkeitsbehälter nie ganz entleeren? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hab da mal irgendwo was mitgelesen oder so, dass man beim Grand Cherokee nie den Behälter ganz entleeren soll bzw. aus Versehen Luft reinbringen,...

  1. #1 GranyI6, 21.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Hab da mal irgendwo was mitgelesen oder so, dass man beim Grand Cherokee nie den Behälter ganz entleeren soll bzw. aus Versehen Luft reinbringen, weil dann die Kiste zum DC- Händler muss. Stimmt das?
    Ist das wirklich so schlimm?
    Kann man das System nicht wie jedes anderes Auto normal entlüften, entweder mit zweiter Person, oder eben mit Bremsenentlüftergerät.

    Notfalls sind doch auch direkt an der ABS Einheit noch Entlüftungsschrauben, die man mal aufdrehen kann!

    Mir kommt das nur mal so, wenn z.B. mal ein Schlauch gewechselt werden müsste oder so.
    Hab eigentlich keinen Bock, da dann den Abschleppdienst holen zu müssen und das Ding zu DC zu bringen....!
     
  2. #2 GranyI6, 22.09.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ja, so machs ich. nur mit Bremsentlüftergerät, dass per unterdruck die brühe sich herholt, oder halt, wenns net geht dann per 2 person.

    den aufsatz auf den behälter hab ich net.

    naja, ich werd mich bemühen, den nie ganz leer zu bringen.....
    hab halt nur mal wo was gelesen, wenn dies der fall wäre, muss die kiste zum händler. naja, was das kostet, brauchen wir net besprechen! Alleine schon die Abschlepperei dort hin!

    warum machen die das nur so kompliziert!!!!
    oder ist es gar nicht so? hat da jemand schon damit erfahrung gemacht?

    :ciao
     
  3. #3 Wildwater, 22.09.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    --
    Ich hab während meiner Zeit in der Kfz Branche allerlei Seltsamitäten mit ABS Systemen erlebt.

    Entlüften bzw Flüssigkeit tauschen nur mit Gerät würde ich bei ABS generell empfehlen. Warum das beim GC nicht funktionieren soll ist mir nicht bekannt. Es kann aber sein, dass es da - ähnlich wie bei anderen Fahrzeugen auch - noch weiteres zu beachten ist (Zündung einschalten, eventuell nur zeitweise, Bremskraftregler, weiss der Geier was denen noch alles einfällt).

    Ach ja: Die machen das nicht so kompliziert, das bringt einfach das ABS mit all seinen Ventilen, Leitungen usw mit sich. Moderne Bremssysteme sind nicht mehr so simple Dinger mit Hauptbremszylinder und einer Leitung an jedes Rad wie anno Willys. ;)

    ww
     
Thema:

Bremsflüssigkeitsbehälter nie ganz entleeren?

Die Seite wird geladen...

Bremsflüssigkeitsbehälter nie ganz entleeren? - Ähnliche Themen

  1. Hallo, bin ganz neu hier

    Hallo, bin ganz neu hier: Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen WH zuzulegen und sammle zur Zeit fleissig Informationen, und wo kann ich mehr finden als bei Euch alten...
  2. Masse Lichtmaschine oder ganz anders ??

    Masse Lichtmaschine oder ganz anders ??: Moinsen,mal ne Frage in die Runde.Vielleicht habt ihr noch einen Tipp was ich in die Suche einbeziehen kann ! Wenn ich den Z morgends starte,läuft...
  3. Vibrationen im ganzen Wagen wenn betriebswarm und entlastet

    Vibrationen im ganzen Wagen wenn betriebswarm und entlastet: Hallo zusammen seit 14 Tagen steht der JKU beim Händler und der verzweifelt gerade. Fahrzeug ist ein JKU CRD AT von 2015 mit rund 25 TKM...
  4. ..ganz neuer Jeepfahrer!

    ..ganz neuer Jeepfahrer!: Guten Abend Leute, Ich bin erst seit 4 Tagen Besitzer eines YJ von Bj. 92 ICh habe schon Geländewagenerfahrung durch das Offroaden mit meinem...
  5. Bremsflüssigkeitsbehälter

    Bremsflüssigkeitsbehälter: Hallo,weiß jemand wo ich einen Bremsflüssigkeitsbehälter mit dichtung für den wj/wg herbekomm?