Brauch gaaanz dringend eure Meinung!!!!

Diskutiere Brauch gaaanz dringend eure Meinung!!!! im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo! Hab jetzt wieder einen YJ gefunden, der mir wirklich seeehr zusagt! Laut Verkäufer sind der Rammschutz und die Reifen nicht typisiert....

  1. #1 Chocolate-Girly, 15.04.2011
    Chocolate-Girly

    Chocolate-Girly Member

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nadine
    Hallo!

    Hab jetzt wieder einen YJ gefunden, der mir wirklich seeehr zusagt!

    Laut Verkäufer sind der Rammschutz und die Reifen nicht typisiert.
    Anscheinend ist da auch nichts höhergelegt. Könnt Ihr auf den Fotos erkennen, ob das wirklich so ist? Ich kenn mich da nicht so aus );

    Die Lichtmaschienen und der Bremskraftverst. sind neu.
    Bremsen neu gemacht und belegt.

    Hinten links im Träger ist ein Rostloch(auf welchem Foto sieht man das?), das müsste ich nat. reparieren lassen.

    das Pickerl hat er noch bis 12.2011.
    5700€ will er dafür haben!??? findet Ihr den Preis ok?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Bitte Helft mir schnell!!!
    Muss mich bis morgen entscheiden....

    Vielen Dank schon in Vorraus!
     
  2. herzi

    herzi Member

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Motor und Baujahr? Wieviel km hat er drauf?
     
  3. #3 Chocolate-Girly, 15.04.2011
    Chocolate-Girly

    Chocolate-Girly Member

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nadine
    es handelt sich um einen 2,5L, BJ. 89
    103 Ps, 160.000 Km
    bitte helft mir!
    glg
     
  4. #4 John Silver, 15.04.2011
    John Silver

    John Silver John Silver

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Johann
    hi nadine


    ohne technische daten sprich baujahr kilometerleistung ist das schwierig ein fahrzeug zu beurteilen nur anhand von bildern...


    bist du den wagen schon gefahren ?? was hast du persönlich für einen eindruck ??

    wie riechts in dem wagen normal oder etwas modrig ?? (feuchtigkeit)

    markiert er sein revier sprich tropft er ??

    mglw ist ja einer aus dem forum in deiner nähe

    kannst dich ja mal in die membermap eintragen


    grüsse

    johann
     
  5. #5 krabbe00, 15.04.2011
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    5700 euronen für einen 2,5l bj.89, nichts drum und dran, ausser "plattferdern" ist schon recht happich.
     
  6. herzi

    herzi Member

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Mir kommt er zu teuer vor. Ich kenne das Preisniveau in Österreich nicht, aber ich würd nicht soviel für den ausgeben. Die Reifen sehen abgefahren aus. Wirst wohl bald Neue brauchen. Kannst ja im Internet schon mal schauen was auf Dich dafür zukommt.
     
  7. #7 SCHMOLLI, 15.04.2011
    SCHMOLLI

    SCHMOLLI Ich Liebe Deutscheland !

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    HEIKO
    lass die finger davon

    der hat noch den alten 2,5er motor drinn.

    dann für den preis zuviel rost am rahmen. so wie der ausssieht hat der der auch versteckte durchrostungen. (stossdämpferaufnahme hinten z.b)

    und viel zu teuer.

    die reifen sind ja schon erwähnt.

    und der steht auch noch serienmäsig da. ausser dem kuhfänger nix drann.

    meine meinung lass es. der wird ein fass ohne boden. in kürzester zeit.
     
  8. Tappy

    Tappy Member

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jörg
    Hallo Nadine,

    ich finde den Wrangler auch zu teuer. Der Pflegezustand von unten läßt schon zu wünschen übrig. Die Blattfedern sind nicht mehr die besten und die Dämpfer sehen original aus. Also keine Höherlegung vorhanden. Die Reifen könnten auch bald ersetzt werden.
    Ich hatte Dir meinen Jeep ja auch angeboten. Hättest Du zwar etwas mehr bezahlt, aber null Rost usw. Meinen Wrangler habe ich übrigens auch nach Österreich verkauft. Nach Rücksprache mit dem Käufer gibt es keine Chance, den Bullfänger zu typisieren. Der muss also auf jeden Fall abgebaut werden. Du solltest Dich noch einmal schlau machen, was so die einzelnen Teile kosten, denn dann bist Du ganz schnell bei einem weiteren vierstelligen Betrag sein.
    Schau lieber noch ein bisschen weiter, denn je mehr Erfahrungen kannst Du auch sammeln. Wie Du ja auch sehen kannst, bekommst Du in diesem Forum schnell Hilfe wenn Du sie brauchst.
    Gruß

    Tappy
     
  9. #9 onlyjeep, 15.04.2011
    onlyjeep

    onlyjeep Jeeper

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ulli
    Ich find den auch ziemlich teuer. Die Blattfedern sind das nächste was noch getauscht werden muß. Der Minimotor ist auch Mist.
    Für das Geld kriegt man einen richtig guten XJ.
    Ich würd mir das nochmal überlegen.
     
  10. VAW

    VAW Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Volker
    YPS 2,5 / Österreich

    Hi,

    also der Preis für den Wrangler paßt sicher nicht. Der alte 2,5er zieht keine Wurst vom Teller / Rostloch bzw. Durchrostung / die hinteren Blattfedern haben es so wie die herstehen hinter sich ...

    Also auch in Österreich sollte da eine "3" vorne dran stehen und keine "5". Nur mal so als Vergleich - ich habe vor ca. 2 Monaten hier in Österreich einen schwarzen TJ 4.0 Baujahr 1997 mit Hardtop / rostfrei / neue Überprüfung durch die Landesregierung um 6500,- Euro gekauft.

    Ich würde die Finger davon lassen oder den Preis massiv drücken, wobei der 2,5er mit 103PS keine optimale Motorisierung ist.

    LG Volker
     
  11. #11 Thomas K., 15.04.2011
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    vom Preis mal abgesehen, finde ich das es ein ehrlicher Wagen ist, der nicht zum Verkauf aufgehüpscht wurde.
    Verbergen will der Verkäufer also nichts.
    Das Fahrwerk sollte ein 2" FW sein. Die orginalfedern wären fast gerade.
    Der Rost an den Achsen ist nichts gefährliches.
    Am Rahmen muß man halt gucken.

    :ciao

    Die meisten werden dir abraten. Warum weis ich auch nicht.
    Nimm jemand mit der die Schäden erkennen kann und dir sagt was die Reparatur kosten wird. Dann handle Ihn um den Wert runter wenn du bereit bist soviel für den Wagen auszugeben.
     
  12. #12 DIRTY-EGG, 15.04.2011
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    würde ich auch....erstmal zu teuer, dann schlechter pflegezustand, das lässt

    auch rückschlüsse auf den wartungszustand des fahrzeuges zu und der wichtigste grund abzuraten

    ist für mich, das sie unter druck gesetzt wird und nur einen tag zur entscheidung hat...

    unter zeitdruck würde ich mir kein auto und erst recht keinen jeep kaufen....
     
  13. #13 manowar, 15.04.2011
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    auto

    Kann mich nur anschließen,zu langsam,zu teuer,zu viel Rost unten rum und zu erwartender Reparaturstau,den Bildern nach.
    Lass dich nicht vom schönen Wetter beeinflussen unbedingt jetzt direkt so ein Auto zuhaben.Da gibt man schnell zuviel Geld aus und ist etwas Blind gegenüber der Realität.
    Gruss Kay
     
  14. #14 Chocolate-Girly, 15.04.2011
    Chocolate-Girly

    Chocolate-Girly Member

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nadine
    Hey danke für die vielen Antworten!
    Jetzt bin ich ein bischen verwirrt.
    Muss ich denn jetzt die Blattfedern tauschen oder nicht?

    Wieviel würden mich denn ca. die Reifen, oder Blattfedern (wenn wirklich nötig)
    und das Rostloch kosten?
    damit ich ein bisschen kalkulieren kann!?

    lg
     
  15. VAW

    VAW Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Volker
    YJ 2,5

    Ich nochmal,

    am vernünftigsten wäre es, Du nimmst Dir jemanden aus Deiner Nähe aus dem www.jeepforum.at mit und schaust den YJ zusammen an.

    Ein Satz neuer Reifen - kommt drauf an was Du drauf machst - irgendwo um die 500-600 Euro inkl. Montage.

    Für die montierten Mangels Chromfelgen wirst Du keine ABE bekommen und damit auf normalem Wege auch keine Eintragung in Österreich - also noch nach einem Satz Felgen suchen. Bullfänger muß runter, da so in A nicht mehr ohne Umgehungen eintragbar.

    Was der Ersatz der Blattfedern kostet ?? Aus der Ferne schwer zu sagen - aber wenn das FW inkl. Dämpfer platt ist, dann bist Du, abhängig davon, welches FW Du einbaust (orig. oder Höher evtl. OME 2,5") - sicher zw. 500 - 1000 Euro los. Die hinteren Blattfedern allein - k.A. - aber selten sinds nur die allein.

    Durchrostung an welchem Träger ??? Ist es der Rahmenquerträger, dann würde ich mir den Rest des Rahmens genau anschauen - da kannst Du Dir ganz schnell eine größerere Baustelle eintreten.

    Aber wie gesagt - alles nur Kommentare aus der Ferne - jemand mit Ahnung muß sich den Wrangler vor Ort ansehen.

    Der Fairness halber muß man schon sagen, daß das Fahrzeug auf den Bildern nicht geschönt ist, daß er Rahmen Flugrost hat ist normal, der Innenraum für einen 22 Jahre alten Geländewagen wirklich noch sauber ausschaut und nicht wie so oft total abgerockt ist.

    Wie willst Du das Fahrzeug nutzen? Nur onroad und bonestock für den Sommer?

    Volker
     
  16. #16 Chocolate-Girly, 15.04.2011
    Chocolate-Girly

    Chocolate-Girly Member

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nadine
    Ach Gott, jetzt bin ich hin und hergerissen.
    Würdet Ihr ihn dennn für 4500 Euronen kaufen? ich werde versuchen den Preis runterzuhandeln soe´weit es geht!

    Leider gibt es auch noch andere, die sich für den Dicken interressieren, dann wird es wohl eher schwierig sein soweit runterzuhandeln.

    Der Jeep ist ca 2,5 Stunden von mir entfernt, ich habe ihn also noch nicht angeschaut.
    Vl. gibt es ja hier im Forum einen der in der Nähe von Linz (genauer Ansfelden) wohnt, und sich den JEep mit mir ansehen kann!?
    Leider habe ich nicht wirklich jemanden, der sich mit Jeeps auskennt );

    Aaaaalso.... hab ich das jetzt richtig verstanden?
    ich bracuhe neue Reifen Inklusive Felgen, da ich weder die Reifen noch die Felgen in A typisiert bekomme?
    Dann brauche ich noch neue Blattfedern, und die Rostlöcher am Rahmen muss ich richten lassen.

    Wie siehts eig. mit der Stoßstange aus?
    Kann ich die drauflassen, oder sind die fox mit der Ramme verbunden?
    wenn ich sie drauflassen kann, muss ich die Stoßstange dann auch typisieren lassen?

    LG

    ps. Ihr seit wirklich der Hammer
     
  17. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich persönlich würde keine 4000 € dafür geben.
    Dann lieber noch etwas sparen und was gescheites kaufen.
    Wenn hinten am Rahmen schon ein Loch ist, dann wird es mit Sicherheit nicht nur dabei bleiben.
    Und über den alten 2,5 ltr Motor brauchen wir uns nicht unterhlaten.
    Meine Vorgänger haben schon Ihre Meinung dazu geäußert und ich schließe mich der an.
    Und dass da soooo viele Interessenten für gibt ist eine typische Verkaufsmasche.
     
  18. #18 DIRTY-EGG, 15.04.2011
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    wenn du schon einen 2,5er suchst, dann einen ab baujahr 91, die haben die modernere

    einspritzanlage und um die 120ps....:genau

    lass den stehen stehen und suche in ruhe weiter....

    wenn du den trotz aller meinungen hier kaufen willst, dann drück ihn soweit wie möglich

    und zahl´ das, was er dir wert ist....

    just my :cent
     
  19. #19 Chocolate-Girly, 15.04.2011
    Chocolate-Girly

    Chocolate-Girly Member

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nadine
    Ja aber ab 92 haben alle den komischen Überrollbügel, und der gefällt mir absolut nicht, also kommt für mich dann nur ein 91er in Frage und bis ich da einen finde, der mir auch optisch gefällt(dieser ist nähmlich gaaanz genau mein Geschmack), und auch technisch ok ist, hab ich wahrscheindlich graue Haare );
     
  20. #20 manowar, 15.04.2011
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    auto

    Dann handel den runter und kauf den wenn du meinst und lass uns an deinen möglichen Reparaturmaßnahmen teilhaben.Und das mein ich nicht böse.Aber du hast dich doch schon ins Auto verliebt,was hier bestimmt alle verstehen.
    Vielleicht irren sich ja die Jeeper hier,vielleicht aber auch nicht.:genau
    Ich wünsch dir alles Gute beim Kauf.
    Gruss Kay
     
Thema: Brauch gaaanz dringend eure Meinung!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep jk dröhnen am unterboden

Die Seite wird geladen...

Brauch gaaanz dringend eure Meinung!!!! - Ähnliche Themen

  1. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  2. Kenwood DNR-4190-DABS kurzer Test mit eigener Meinung

    Kenwood DNR-4190-DABS kurzer Test mit eigener Meinung: joa, bin in der letzten Zeit immer wieder mal am tetsen von diversen Headunits diverse Hersteller. Ich habe mal ein 2-Din "Flaggschiff" von...
  3. Hilfe brauch Unterstützung

    Hilfe brauch Unterstützung: Hallo, Problem: Hinterrad links schlackert, Bremstrommel heiß. Bin gerade überfordert was es sein kann. Löst nur die Bremse nicht richtig oder ist...
  4. Dringend!!

    Dringend!!: Hallo Leute! Es gab hier mal ne super Anleitung zum Wechsel der Viscodose. Wenn ich allerdings den Fred öffne, zeigt es keine Bilder an. Und wenn...
  5. Jeep Cherokee XJ kaufen - Hilfe und Meinung gefragt!

    Jeep Cherokee XJ kaufen - Hilfe und Meinung gefragt!: Hallo geehrte Jeep-Community, auf der Suche nach einem geeigneten und waschechten Offroad-Camper, kam ich durch meine Recherche über Defender...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden