Body abheben

Diskutiere Body abheben im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Gemeinde ;-) ich habe vor einigen Monden angefangen meinen CJ 7 zu restaurieren. Das hab ich auch mal gepostet. Nun wirds ernst !! Ich...

  1. #1 Heiko71, 14.05.2013
    Heiko71

    Heiko71 Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    heiko
    Hallo Gemeinde ;-)

    ich habe vor einigen Monden angefangen meinen CJ 7 zu restaurieren. Das hab ich auch mal gepostet.
    Nun wirds ernst !!
    Ich wollte in aller Ruhe anfangen die "zwei Rostbläschen am Schweller li. & re. am beiden Kotflügeln, am gesamten Bodenblech und den Seitenteilen herr zu werden.

    OK. nachdem ich den ersten Quadratmeter "Blech" entfehrt habe, bin ich auf die Idee gekommen mir mal einige Blechtafeln Karosserieblech zu bestellen. Jetzt hab ich 2 m" Blech da liegen.

    Mein Bodenblech exestiert kaum noch, der linke Kotflügel ist auf dem Schrott und ich werde anfangen die Bleche Step for Step einzupassen.
    Fertigteile kauf ich keine, ich bau alles selber, bis auf den Kotflügel.

    Um eine verwindung des Boddys wärend des anheftens (Schweißens) zu vermeiden, belasse ich ihn vorerst auf dem Rahmen (welcher auch übel aussieht)

    (Habe mir letzte Woche eine Hebebühne gekauft um besser arbeiten zu können, die hatte ne KFZ Werkstatt noch "über" :huch

    Kann mir jemand mal genau sagen was und wo ich alles Abschrauben muss, um die Karosse vom Rahmen zu heben ?
    Ich würde es auch rausfinden, aber wenn jemand mal ne Hilfestellung geben kann, dann wäre mir geholfen und ich hätte etwas Zeit eingespart :peggy.

    Ich werde alles mit Bildern Dokumentieren und hier Posten wie schon vor einiger Zeit beschrieben. Dazu muß ich nur mal das Posting wieder finden was ich damals begonnen habe. dann gibts Bilder einer Komplett Restauration (PS. der CJ 7 soll Original beibehalten werden, soweit es geht und mir gefällt. Es gibt keinen Mostertruck oder sonst was.
    Ich werde mich nun immer wieder melden mit hilferufen. Einige haben ja mal geschrieben, das sie mich besuchen wollten. Um meine Halle und den Neuaufbau zu sehen. Klar, gerne, wenn das Wetter mitspielt, mach ich den Grill an, wenn mal jemand kommen möchte (Alkoholfreies werde ich besorgen, wenn ich es nicht da habe. ((Bin nicht so der Biertrinker, dann lieber nen Jacky :steffi

    Also leute, ich freue mich auf eure Postings und Anregungen sowie reichliche Tips.

    Euer Heiko aus Hanau

    PS. Rechtschreibfehler die gefunden werden dürfen gerne behalten werden ;-)
     
  2. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.748
    Zustimmungen:
    419
    Vorname:
    Andreas
    Der hier?
    http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=22090

    Viel Spaß bei der Restauration :genau - ich freu mich auf Bilder :genau

    Gruß :ciao

    Andreas
     
  3. #3 Heiko71, 14.05.2013
    Heiko71

    Heiko71 Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    heiko
    jupp

    :huch da isser ja mein Posting :genau

    Danke dir.

    Ich habe dort was gelesen, das ich hier nachfragen kann wenn ich mal das ein oder andere Teil benötige :vertrag

    OK... ich frag mal blöde in die Runde....

    Ich benötige noch folgende Kleinigkeiten

    1. Felgen. Am besten Chromfelgen oder Stahlfelgen Mangels oder wie die hießen. Wenn dort sowas wie ein Reifen drum ist, um so besser. 4 Stück wären toll, sollten es 5 stück sein, würde ich strahlen wie ein Honigkuchenpferd. Preislich sollte es aber im Rahmen liegen, denkt bitte an mein Weibchen :keule:
    2. Sitze... ja die benötige ich auch beide neu. Die alten sind in den Jagdgründen. Haben nicht mal ne Kopfstütze.
    3. Auspuff.... Wenn ich mich nicht ganz irre war da wohl mal einer dran... muss wohl im Gefecht verlohrengegangen sein.
    4. Naja, wenn einer vielleicht noch diverse Kleinteile hat, die er löswerden möchte, immer her damit. Meine Kiste ist 35 Jahre alt und so sehen ALLE Teile aus :warten
    5. Blinker. Manche haben vorne unter den Scheinwerfern diese tollen weißen Blinker in rund im Kühlergrill (oder daneben) sitzen. sowas wäre auch ganz nett.
    Lange Rede Kurzer Sinn. Eigendlich benötige ich so ziehmlich alles. was ich habe sind:
    Spiegel (Edelstahl)
    Rückleuchten ( Diese häßlichen Backsteine)
    Krümmerdichtung
    Wasserpunpe ist neu eingebaut.
    Motorhaubenhalter ( Edelstahl )
    Scharniere ( Edelstahl )
    Blinkerleuchten für den Kotflügel.
    Überrollbügel in matt schwarz pulverbeschichten lassen.

    So... ich habe fertig ;-)

    Gruß Heiko
     
  4. #4 Rhöner, 15.05.2013
    Rhöner

    Rhöner Eat, Sleep, Jeep

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    22
    Vorname:
    Detlef

    Hallo Heiko :wink

    schau mal hier, da hast Du schon mal alle Positionen der Bodymounts.

    [​IMG]

    ...die Nummer 5 wird übrigens gerne übershen,...jetzt rate mal warum ich das sage :pfeiffen

    Insgesamt sind es 11: auf dem Bild die Nummer 1 am Grill unten und dann die Nummern 2-6 rechts und links.

    Zum Abheben musst Du noch den Kabelbaum vorne trennen (wichtig alles vorher genaustens zu fotografieren)
    Beim Einbau ist die Verwirrung wieder gross!!!!.
    Ausserdem den Tankstutzen lösen und das Kabel zur Spritpumpe trennen.
    Normalerweise ist das Handbremsseil hinten rechts auch mittig unten am Body verschraubt. Das muss auch los.

    Am besten alles vorher tagelang mit gutem Rostlöser einsprühen. Z.B. Caramba Power Rostlöser schwarze Serie, das viel gepriesene WD40 ist "Babymilch" :traurig2.
    Beim Alter deines CJs wirst Du ohnehin einiges mit der Flex abbauen müssen.

    Fahre öfter von Ffm in Richtung FD, wenn Du magst können wir gerne mal zusammen schauen.


    Hätte da noch einige Dokus für Dich, aber das besprechen wir mal direkt.....:tuscheln


    ...und reaktiviere doch deinen alten Thread mit 1000den von Bildern:genau

    Viel Spass
     
  5. #5 Heiko71, 15.05.2013
    Heiko71

    Heiko71 Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    heiko
    super !

    :yippieh

    Ich danke dir ;-) Genau sowas habe ich benötigt !! (gleich ausgedruckt):vertrag

    He ... klaro kannst du gerne vorbei kommen :-)
    Welcome in Chaos :tee

    Ich schick Dir mal ne PN und meine Handynummer, dann können wir gerne Kontakt aufnehmen.

    Aber Ihr anderen die das hier lesen, auch Ihr seit nicht freigestellt mir zu schreiben und eure guten hilfreichen Tips zu geben : gib5

    Lieben Gruß euer Heiko
     
Thema:

Body abheben

Die Seite wird geladen...

Body abheben - Ähnliche Themen

  1. 1" Body Mount Kühlergrill Problem

    1" Body Mount Kühlergrill Problem: Hi zusammen, habe das Problem, das der Grill nicht auf den neuen Bodymount passt es fehlen 1,5 cm zum Mount. Hat einer von euch den eingebaut...
  2. Orientierung Body-Mount's CJ-7

    Orientierung Body-Mount's CJ-7: Hallo zusammen Bei dem angehängten Foto aus dem originalen Werkstattbuch des CJ-7 1979 sieht man den Aufbau/Reihenfolge der Bodymount (Verbindung...
  3. CJ7 Body alle gleich?

    CJ7 Body alle gleich?: Servus, Habe eine Frage zu den Bodys vom CJ7. Sind die von der Bauform alle gleich? Oder gibt es Unterschiede? Dabke
  4. Suche Reparaturblech Body Rahmenaufnahme

    Suche Reparaturblech Body Rahmenaufnahme: Hallo zusammen! Ich komme gerade aus der Werkstatt meines Vertrauens die meinen YJ HU-fertig machen sollte. Leider sind einige gravierende...
  5. Durchrostung am Body

    Durchrostung am Body: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Gemeinde. Hab dieses hässliche Rostloch...das selbe auf der gegenüberliegenden Seite. Sie sind genau vor den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden