Bitte um Mithilfe, Getriebe WJ

Diskutiere Bitte um Mithilfe, Getriebe WJ im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Vorab: Informatives Forum, kompetente Beiträge! Ich hab ein Problem mit meinem Grand cherokee 4,7 l Baujahr 2000 Kickdown geht nicht mehr, die...

  1. #1 GrandCherokee, 14.02.2010
    GrandCherokee

    GrandCherokee Guest

    Vorab: Informatives Forum, kompetente Beiträge!

    Ich hab ein Problem mit meinem Grand cherokee 4,7 l Baujahr 2000

    Kickdown geht nicht mehr, die Gänge schalten schlecht - Wagen war bereits mehrfach in der Werkstatt, sieht so aus Getriebe muss ausgetauscht werden.

    Die Werkstatt verlangt 2.500 EUR für die Reparatur und mind. eine Woche Werkstattaufenthalt

    :nachdenklichGibt es jemanden der mir ein gebrauchtes Getriebe verkauft oder weiß wo ich kostengünstig und schnell eins her bekomme ?:achselzuck


    Danke im voraus für Eure Beiträge

    Gruß Christian
     
  2. #2 Bandit71, 14.02.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus
    Hi und :wc

    eventuell ist Dein Anliegen im Marktplatz besser aufgehoben. Da ist die Chance größer,daß Dir geholfen wird.

    Gruß Claus
     
  3. #3 Pathkiller, 14.02.2010
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Christian,

    und herzlich [​IMG] hier im Forum

    und natürlich viel Spass hier...

    Gruß Manfred
     
  4. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    48
    Vorname:
    Gustav
    was hat denn die werkstatt bis jetzt so an dem getriebe versucht, wenn der jeep schon paar mal dort war?
    und was jetzt, soll das getriebe nur getauscht oder repariert werden?
    weil so ´ne woche für ´n austausch dafür veranschlagen ist schon krass....
     
  5. #5 Eagle Eye, 14.02.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.509
    Zustimmungen:
    7.699
    Vorname:
    Carsten
    hallo CHRISTIAN,

    :willkommen im forum.

    dein anliegen habe ich mal in den technik-bereich
    vom GRAND verschoben.

    ich denke, die experten werden hier schneller
    auf dein problem aufmerksam.

    dieses thema ist ja nicht ganz unbekannt
    und gab es bereits ähnlich.


    ganz kaputt scheint es ja nicht zu sein.
    so ein austausch einzelner kompenenten kann
    schon zeit und somit geld beanspruchen.
     
  6. #6 trudelpups, 14.02.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    :nachdenklich.........Gotti hat doch mal irgendwas dazu erklärt,von wegen Ölfluss und lahmen Federn oder so ?
    Er wird sich sicher noch äußern und ist da auch ein kompetenter Mann :genau
     
Thema:

Bitte um Mithilfe, Getriebe WJ