Bitte klärt mich auf

Diskutiere Bitte klärt mich auf im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hab mich in letzter Zeit ein bisschen mit dem Wrangler beschäftigt. Ich wüsste jetzt ein 2013er Modell Sahara Unlimited, dass mir gefallen würde....

  1. KKK26

    KKK26 Member

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Werner
    Hab mich in letzter Zeit ein bisschen mit dem Wrangler beschäftigt. Ich wüsste jetzt ein 2013er Modell Sahara Unlimited, dass mir gefallen würde. Ich möchte ein Fahrzeug das ich im Alltag sowie auch im Gelände fahren kann. Deshalb hätte ich gerne Vollausstattung inkl Leder, aber auch ein vollwertiges Offroad Fahrzeug inkl Sperren der Achsen.

    Soweit ich jetzt Informiert bin, gibt es Diff Sperren ja nur im Rubicon oder? Wenn ja, ist es möglich dies beim Sahara aufzurüsten?
    Und welcher Arbeitsaufwand und kosten kommen da auf einen zu?
     
  2. kraut

    kraut Schlammspringer

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dac
    Ich habe einen Moab (Sahara-Basis) und bin regelmäßig in Fürstenau, aber noch nie in eine Gelegenheit gekommen, wo ich ohne Sperren nicht weitergekommen wäre.

    Sicher kann man einen Sahara früher an dessen Grenzen bringen als einen Rubi, aber ich bringe nicht mal den Sahara so weit. Für Ottonormal-Offroader dürfte der Rubi also nice-to-have, aber irgendwie doch Perlen vor die Säue sein.

    Falls Du allerdings ein Crack bist (der das alles schon wüsste) oder Rock crawling machen willst, hol Dir einen Rubicon. Die Nachrüstung ist im Verhältnis zu teuer.

    Übrigens: Die Rubicon Sway Bar Entkoppelung geht auch bei Nichtbenutzung gern kaputt. Es macht also Sinn, nur das zu kaufen, was man auch regelmäßig benutzt.
     
  3. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    277
    Vorname:
    Koksy
    Sperren ARB 1.000 € pro Achse
    Kompressor 300 €
    Einbau 500 € zusammen
    Alles ungefähre Preise.

    Ich würde aufgrund der höheren Folgekosten (Ersatzteilpreise) keinen Rubicon kaufen.
    Ich habe mehrfach mit Jeeps, trotz Sperren festgesessen. Das geht ruckzuck.
    Gerade als Anfänger.
     
  4. #4 Albatross, 13.01.2017
    Albatross

    Albatross Der mit dem Vogel

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    3.445
    Zustimmungen:
    152
    Vorname:
    Gunnar
    bleibe beim Sahara... wenn du mehr Geländegängigkeit willst als der kann dann gehe in folgender Reihenfolge vor:
    1. Lift mit grösseren Reifen
    2. Entkoppelbare Stabis
    3. Sperre hinten
    4. Sandbleche
    5. Seilwinde Vorne
    6. Sperre vorne
    7. Seilwinde hinten
    8. nur zu 2t ins Gelände
     
  5. KKK26

    KKK26 Member

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Werner
    Ok dann wird es ein Sahara:genau
    Danke
     
  6. #6 Fatzkiste, 13.01.2017
    Fatzkiste

    Fatzkiste ...aus der Odenwaldhölle

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    171
    Vorname:
    René
    ...keiner der bisher Antwortenden hat einen Rubicon. Das solltest Du bei der Entscheidungsfindung berücksichtigen. Die Unlimited Version ist im Original eh nur bedingt geländegängig. Zu lang, zu flacher Rampenwinkel. Zu großer Wendekreis, zu lang in den Fahrzeugabmessungen. Die letzten beiden Punkte lassen sich nicht ändern. Die anderen Punkte nur so, wie Albatross es schrieb. 8.000€ zusätzlich sind da schnell weg.

    Der Rubicon macht eigentlich nur in der kurzen Version Sinn, oder als Unlimited mit Portalachsen. Die Alternative mit supergroßen Monsterreifen geht nicht nur auf die Fahreigenschaften und den Verbrauch. Auch der Verschleiß an den Fahrwerksteilen ist enorm.

    Da Du den Wagen auch als Alltagswagen nutzen möchtest, ist Deine Wahl, den Sahara zu nehmen, das Beste. Da hat "kraut" mit seiner Analyse Recht. Der Rubicon (kurz) ist im Prinzip ein Traktor mit Autobahnzulassung. Genau das, was ich brauche.
     
  7. #7 Unicorn, 13.01.2017
    Unicorn

    Unicorn Beifahrer

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    5.277
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Willy
    So'n Quatsch !
     
  8. #8 ollygpunkt, 13.01.2017
    ollygpunkt

    ollygpunkt Rolling at any Point

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver

    X2 ;-)
     
  9. #9 waxiwaxi, 14.01.2017
    waxiwaxi

    waxiwaxi Member

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    57
    Vorname:
    Waxi (Bernd)
     
  10. #10 TJ-Wolf, 14.01.2017
    TJ-Wolf

    TJ-Wolf Greenpeace Hell

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Wolfi
    X3:uahh
     
  11. kraut

    kraut Schlammspringer

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dac
     
  12. #12 Headman, 14.01.2017
    Headman

    Headman Member

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Heiko
     
  13. #13 waxiwaxi, 15.01.2017
    waxiwaxi

    waxiwaxi Member

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    57
    Vorname:
    Waxi (Bernd)
    Ich kann dazu nur sagen:

    Ich bin ein "Dummer" Anwender, wenn mir nicht jemand gesagt hätte, das bei mir eine besondere Hinterachse verbaut ist, wüsste ich es bis heute nicht! Dazu weiß ich auch immer noch nicht, wie das Ding funktioniert bzw. was es eigentlich genau macht, denn ich wenn ich fahre, kann ich nicht meine Hinterräder beobachten!

    Alles in allem glaube ich, das ich nach jetzt 2,5 Jahren immer noch nicht weiß, was das Auto wirklich kann! Bin vielleicht ein "Angsthase" aber ich taste mich langsam ran und konnte bis jetzt immer ohne größeren Schaden durch eigene Kraft wieder nach Hause fahren! Das ist mir persönlich sehr wichtig!

    Wie Heiko schon schrieb:

    Alles nach und nach...ist doch ein Projekt gepaart mit Lebenseinstellung und nicht nur ein Auto!

    Den Satz finde ich gut!!!
     
  14. KKK26

    KKK26 Member

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Werner
    Moab ist mir neu. Der hat eine Sperre? Wenn man das so nennen darf.
    Also ist das eine Modellbezeichnung wie Sport, Sahara, Rubicon etc?
     
  15. #15 waxiwaxi, 16.01.2017
    waxiwaxi

    waxiwaxi Member

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    57
    Vorname:
    Waxi (Bernd)
    War vor ca. 4 Jahren mal ein Sondermodell!
     
  16. KKK26

    KKK26 Member

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Werner
    Gibt es sonst noch irgendwelche Sondermodelle, mit so einem Differenzial?
     
  17. #17 waxiwaxi, 16.01.2017
    waxiwaxi

    waxiwaxi Member

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    57
    Vorname:
    Waxi (Bernd)
    Ich habe mal Google gefragt:

    2014 Jeep Wrangler Polar

    Vermutlich gibt es noch weitere!
     
Thema: Bitte klärt mich auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied rubicon sahara

    ,
  2. bitte klären die auf

    ,
  3. jeep rubicon Differential sperren nutzen

Die Seite wird geladen...

Bitte klärt mich auf - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Rat zu Kostenvoranschlag

    Bitte um Rat zu Kostenvoranschlag: Hallo, leider bin ich, wenn es um Automechanik geht, ein Laie... Mein TJ ist zurzeit in der Werkstatt und ich habe einen Kostenvoranschlag...
  2. Bitte um Kaufberatung WH oder WK2

    Bitte um Kaufberatung WH oder WK2: Guten Tag, ich wende mich mit einer Bitte an Euch: Bisher habe ich immer Sportwagen oder Limousinen gefahren und möchte nun auf ein...
  3. Prüfung aller Ölstände,bitte um Hilfe.

    Prüfung aller Ölstände,bitte um Hilfe.: Moin. Habe mir vor kurzem einen GC Overland gekauft. Der Vorbesitzer konnte mir leider nicht mehr die letzten Wechsel der Getriebeöle...
  4. Anmeldungen Forumstreffen bitte hier

    Anmeldungen Forumstreffen bitte hier: hier kann sich jeder zu Wort melden
  5. kann mich nicht entscheiden, 20, 21 oder 22 Zoll, bitte um Hilfe

    kann mich nicht entscheiden, 20, 21 oder 22 Zoll, bitte um Hilfe: Hallo Forum, Sommer ist fast vorbei, und meine Sommerreifen auch, brauche neue für meinen Summit 3.6L Benziner. Bin sicher schon 2 Wochen am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden