Berlin-Breslau Rallye

Diskutiere Berlin-Breslau Rallye im Treffen - Veranstaltungen Forum im Bereich Aktivitäten; Hey, ist von euch schonmal einer bei der Berlin-Breslau Rallye mitgefahren? Ich werd mir das dies Jahr mal angucken und nächstes jahr...

  1. #1 Jeeping_Steve, 01.02.2009
    Jeeping_Steve

    Jeeping_Steve Member

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Hey, ist von euch schonmal einer bei der Berlin-Breslau Rallye mitgefahren?
    Ich werd mir das dies Jahr mal angucken und nächstes jahr wahrscheinlich mit nem Kumpel mitfahren.

    Gruß Steve :ciao
     
  2. #2 Danieljetzt, 01.02.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Ne leider noch nicht mitgehfahren, leider ist das finaziell nicht drin :(
     
  3. #3 Wildwater, 01.02.2009
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Miriam
    Da fahr ich erst mit, wenn ich mir einen KAT leisten kann. ;-)

    ww
     
  4. echo

    echo Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    JC
    Hab auch schon ein paar mal darüber nachgedacht da mitzufahren.

    Die kommende würde ih mir gerne mal als Besucher ansehen und wenn die Begeisterung anhält, dann suche ich mir ein passendes Auto für den Umbau.

    Es müssen auch Leute motiviert werden, die in einem Begleitfahrzeug mitfahren wollen, für den Transport von Ersatzteile, Hilfe bei Reparaturen, eben Leute, die im Etappenziel ein kleines Camp einrichten.

    Das alles kosten eine kleine Stange Geld, aber ich denke / hoffe, das es die Erfahrung, der Spaß wert ist. Kann eben auch sein, dass man eine Menge Geld einsetzt und der Wagen ist nach der ersten Etappe Schrott :pfeiffen

    Mal sehen was wird :-)

    Lieben Gruß
    JC
     
  5. #5 Eagle Eye, 02.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.822
    Zustimmungen:
    1.983
    Vorname:
    Carsten
    wenn die nachfrage so groß ist und gleichzeitig die bedenken des schrottens größer sind
    (verständlich wegen der fianziellen aufwendungen),
    sollten wir uns mal ´n kopp machen, ob man eine ähnliche
    -nicht so materialmordende- veranstaltung auf den weg ruft.
     
  6. #6 Jeeping_Steve, 02.02.2009
    Jeeping_Steve

    Jeeping_Steve Member

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    wir fahren nicht mit meinem zukünftigen jeep mit ;)
     
  7. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Der würde auch nicht wirklich halten
     
  8. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo, ich lese hier ja meist nur schreibe fast nichts.
    Ich bin seit Jahren Orga der jetzt übrigends Dresden-Breslau; und würde mich freuen viele von Euch als Teilnehmer zu sehen. Als Zuschauer ist dies nur bedingt möglich, nur in dreden am Prolog und evtl. noch in Tropical Island falls wir dieses Jahr dort wieder fahren.
    In Polen ist ein Kontakt zu der Rallye recht schwer, da wir fast nur in nicht öffentlichen Militärgebieten fahren.

    Für weiter Fragen stehe ich gerne zur verfügung.
    Gruss Thomas
     
  9. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Noch ergänzend zum Thema Zuschauer eine Ansage vom Führungsstab:

    Hallo,

    Grundsätzlich: Wir könnten mehr Zuschauer als Teilnehmer mitnehmen - das
    geht nicht, ...

    Die Vorgaben vom Militär und dem Wald/Forst sind eindeutig.
    Wir können und wollen - sowie müssen für alle Schäden aufkommen, die während der Veranstaltung entstehen - dies können wir nur sicherstellen, wenn unsere Leute dabei sind. Wir haben sowieso schon genug Ärger mit Off Road Clubs, die diese Woche zum freien Fahren verwenden und die Schäden an der Natur dann uns bezahlen lassen. 2009 wird hier rigeros durchgegriffen und alle, nicht mit BreslauNummer versehenen Auto vom Militär beschlagnahmt, da Sie sich ohne Genehmigung im Militärgelände aufhalten. Auch werden alle Fahrzeuge die als Service gefasst werden für die Schäden zur Kasse gebeten, sowie mit Strafzeiten für die Rennfahrzeuge belegt.

    Wir haben 2007 2/3 der Flurschäden den Begleitfahrzeugen zu verdanken
    !!!!!!!!!! Das geht nicht.

    Da die Rallye mittlerweile an Ihre Grenzen gestoßen ist, von Teilnehmern und
    Service, besteht nur noch die Möglichkeit die Zuschauer weg zu bekommen, die Servicfahrzeuge zu verringern ( durch höhere Servicegebühren) um weitere Rallyefahrer zu rekrutieren.
    Es ist und bleibt eine Rallye !

    Sorry, wenn das so nicht in euer Konzept passt - aber die Breslau soll kein
    Volksfest werden, sondern eine Rallyeveranstaltung bleiben

    Henrik Strasser
     
  10. #10 Eagle Eye, 03.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.822
    Zustimmungen:
    1.983
    Vorname:
    Carsten
    :nachdenklich trifft nicht mein 100%es verständnis.

    wenn doch der bedarf an zuschaern vorhanden ist, warum legt man dann nicht einen bereich in eine zone, die besucht werden kann.

    aber wird schon seine gründe haben. muss jetzt hier nicht dargelegt werden.

    war nur eben das erste, was mir durch den kopf gegangen ist.
     
  11. #11 Jeeping_Steve, 03.02.2009
    Jeeping_Steve

    Jeeping_Steve Member

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    seh ich genauso, aber zugegeben es ist schwer so besucher mitten in einer nicht öffentlichen militärszone unterzubringen
     
  12. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Welchen Vorteil sollen denn nicht zahlende Zuschauer für Veranstalter und Teilnehmer haben?
     
  13. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.975
    Zustimmungen:
    122
    Vorname:
    Andreas

    Z.B. Verbreitung des Interesses am Motorsport, Information von Kritikern, durch Umsatz in der Region möglicherweise "einfachere" Genehmigungsverfahren der zuständigen Behörden bei zukünftigen Veranstaltungen, usw....

    Wenn man das so sieht, dann dürfte es eigentlich gar keine Sportveranstaltungen mehr geben, auch keinen Motorsport mehr. Denn wenn Zuschauer nicht erwünscht und nur "störend" sind - warum macht man dann Werbung für die Veranstaltung ? Dann darf man sich auch nicht wundern, wenn Interesse geweckt wird...
     
  14. #14 Eagle Eye, 05.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.822
    Zustimmungen:
    1.983
    Vorname:
    Carsten
    danke, reicht mir pers. schon als antwort.
    scheint ja gut zu laufen die sache.
    wenn ich als zuschauer keine möglichkeit habe, mir das geschehen mal anzusehen, werde ich niemals teilnehmer einer solchen veranstaltung werden. wie soll ich auch blut lecken bei der sache.

    das die vollidioten, die flurschaden verursachen, dem interessierten zuschauer chancen kaputtmachen ist mir klar, daher mein gedanke, einen bereicht oder eine teilstrecke einzurichten, wo zuschauen möglich ist, ohne dass schaden entstehen kann.

    ausserdem glaube ich, dass der schaden von fußgängern bei einer solchen art veranstaltung eh nur auf müll beschränkt. und da kann man vorsorgen.
     
  15. SYK4

    SYK4 Guest

    Hatte eigentlich schon vor mir das anzuschauen, aber wenn ich das so lese, vergeht mir echt die Lust.
     
  16. #16 Jeeping_Steve, 05.02.2009
    Jeeping_Steve

    Jeeping_Steve Member

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Wie wärs mit Ticketverkauf? Ich denke das würde sich gut lohnen. ;)

    Gruß Stefan
     
  17. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Verbreitung des Interesses am Motorsport Es gibt schon fast zuviel Teilnehmer; es gab schon Nennungstop weit vor der Rallye
    Information von Kritikern Wer negatives berichten will wird negatives finden
    durch Umsatz in der Region möglicherweise "einfachere" Genehmigungsverfahren der zuständigen Behörden bei zukünftigen Veranstaltungen, usw.... "Wir" wollen keine anderen Veranstaltungen; weil eine Breslau schon ca. 1/2 Jahr Arbeit ist, und man auch noch anderes zu tun hat.
    Umsatz: Was haben wir davon wenn an einem Tag in einem polnischen Dorf der Bäcker mehr verkauft.
    Genehmigungen: Genau deshalb wollen wir doch keine Zuschauer; weil das nur Probleme bringt mit den Behörden(Förster/Militär)
    warum macht man dann Werbung für die Veranstaltung ? Wo wird dies gemacht ausser auf der Homepage ?

    Ich bin kein direkter Vertreter des Veranstalters, nur ein Teil der Veranstaltung; ich versuche nur die Sache zu erklären wie es den mir bekannten Gegebenheiten entspricht.
    Thomas
     
  18. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Du kannst dir das schon in Dresden am Prolog ansehen und auf Video oder TV- Berichte
    Das sollte als Blutlecker reichen und/oder man nimmt als Service Teil dann hat man Einblicke.
    Als Zuschauer würdest du die nie so kriegen.
    Teilstrecken: Die Strecken sind 120- 400+ km lang je Tag. Wo willst du da was einrichten? Das ist kein Rundkurs.
    Man kann sich sicher an die Strasse stellen und sieht den Tross vorbeikommen, aber das ist nicht das was IHR wollt/meint.

    Müllvorsorgen:
    Willst du 1500 km jede 100m einen Einer aufhängen?
    :huch:achselzuck:vertrag Sicher sind Tips nie verkehrt nur wenn man keine Ahnung von etwas hat sind diese Tips leider für die Katz.

    Ich bin kein direkter Vertreter des Veranstalters, nur ein Teil der Veranstaltung; ich versuche nur die Sache zu erklären wie es den mir bekannten Gegebenheiten entspricht.
    Thomas
     
  19. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Wie schon gesagt wenn man die Gegebenheiten nicht kennt sind solche Vorschläge nix wert.

    Meint Ihr ein polnischer Förster würde Tickets kontrollieren, und sollen wir dafür noch Wen einstellen der das tut auf hunderten von Kilometern:achselzuck

    Kein Problemdann kostet eine Karte soviel das sie keiner will.

    Der Sinn der Breslau ist doch viel Fahrspass für wenig Geld.
    Wer bietet den Teilnehmern soviel wie Wir.
    Es ist eine Veranstaltung für Teilnehmer nicht für Publikum.

    Ich bin kein direkter Vertreter des Veranstalters, nur ein Teil der Veranstaltung; ich versuche nur die Sache zu erklären wie es den mir bekannten Gegebenheiten entspricht.
    Thomas
     
  20. #20 Eagle Eye, 06.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.822
    Zustimmungen:
    1.983
    Vorname:
    Carsten

    na na, das kannst du nicht beurteilen, also locker bleiben.


    du sollst bitte auch nicht dich oder die veranstaltung angegriffen fühlen.

    deine antworten geben sicherlich mancherlei aufschluss. dennoch leben veranstaltung egal welcher art davon, dass man davon berichtet.

    wäre dies eine kleine unbekannte veranstaltung, liesse sie sich nicht vermarkten.

    hier ging es ja eingangs um die lust, an der veranstaltung teilzunehmen.

    ich könnte mir vorstellen, einigen ist diese vergangen. :nachdenklich
     
Thema:

Berlin-Breslau Rallye

Die Seite wird geladen...

Berlin-Breslau Rallye - Ähnliche Themen

  1. Stammtisch Berlin/Brandenburg

    Stammtisch Berlin/Brandenburg: Der nächste Stammtisch findet dieses Mal am Sonntag, 18.03.2018 um 13:00 Uhr im Flame-Diner statt. Flame Diner Berlin | Diner & Bar in Berlin –...
  2. Stammtisch Berlin/Brandenburg #3

    Stammtisch Berlin/Brandenburg #3: So, der nächste Stammtisch findet am 02.02.2018 um 19:00 Uhr im Restaurant Dionysos in Blankenfelde statt. Sie finden Restaurant Dionysos südlich...
  3. Stammtisch Berlin/Brandenburg, der 2te

    Stammtisch Berlin/Brandenburg, der 2te: Vorschlag für den 2. Stammtisch Berlin/Brandenburg, wieder 19:00 Uhr? [IMG] Tel.: 033208-572 33 Mail: alterkrug-marquardt@t-online.de...
  4. Stammtisch Berlin/Brandenburg

    Stammtisch Berlin/Brandenburg: Besteht Interesse, einen Jeep-Stammtisch Berlin/Brandenburg ins Leben zu rufen? Viele Grüße Fabs
  5. Was haltet ihr von dem Berliner Urteil....

    Was haltet ihr von dem Berliner Urteil....: Ich denke es war an der Zeit, dass ein Urteil gefällt wurde, dass wegweisend ist. Autorennen macht man auf der Rennstrecke, nirgendwo anders!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden