Befestigung Hosenträgergurt

Diskutiere Befestigung Hosenträgergurt im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; So bald treffen bei mir neue Sitze und Hosenträgegurte ein. Jetzt gehts darum wie ich sie TüV konform befestige, also die Gurte. Hab bei...

  1. #1 fireboy, 18.12.2008
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    André
    So bald treffen bei mir neue Sitze und Hosenträgegurte ein.

    Jetzt gehts darum wie ich sie TüV konform befestige, also die Gurte.

    Hab bei einigen Wrangler gesehen das sie es an den hinteren Gurtbefestigung am Überrollbügel gemacht haben, das gehnt beim 91 YJ nicht, da der bügel hinten ja abgeschrägt ist.
     
  2. #2 Eagle Eye, 19.12.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.407
    Zustimmungen:
    7.503
    Vorname:
    Carsten
    trotzdem hast du hinten auch gurtpeitschen




    - eigentlich




    ansonsten RESPEKT, ich würde mir sowas VOR dem kauf überlegen ;-)
     
  3. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Matthias
    :nachdenklichHatten wir nicht ne ausgiebige diskussion das H-Gurte ohne entsprechenden Käfig mehr schaden als nutzen ??


    Tja, ansonsten muss ich EE recht geben....sowas ist einem entweder egal, und baut es ein...oder man macht sich vorher gedanken....:genau






    Edit:

    zur not kannste ja auchnoch sowas von machen....:D
    [​IMG]
    (hab mir das Bild mal bei Mr Toyota ausgeliehen)


    Da meckert auch kein TÜV....:bäh
     
  4. #4 fireboy, 19.12.2008
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    André
    ha ha ha.
     
  5. #5 Danieljetzt, 19.12.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Hinten auf der Ladefläche sollten doch die Befestigungen der hinteren gurte sein.
    Das dürfte doch ausreichen.
     
  6. #6 fireboy, 19.12.2008
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    André
    ja ist aber mitten in der Fläche schön zu wissen wäre wie nah ich nach dem sitzt nach unten gehen kann
     
  7. #7 Danieljetzt, 19.12.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Normal sollte bei den Gurten ein Bedinungsanleitung bei sein, da könnte was drin stehen.
     
  8. #8 Wildwater, 20.12.2008
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Miriam
    Falls der Gurt nicht nur als Dekoration gedacht ist, sondern seiner eigentlichen Bestimmung - nämlich dich im Falle eines Knalles zurück zu halten - gerecht werden soll, dann sollte die Abspannung nach hinten so waagerecht wie möglich verlaufen. Je steiler der Winkel wird, desto ungünstiger ist das für den Gurt.

    ww
     
  9. #9 Eagle Eye, 21.12.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.407
    Zustimmungen:
    7.503
    Vorname:
    Carsten
    nimm die gurtschlösser und verschraub sie neu an der stelle wo du sie am besten gebrauchen kannst. :genau
     
  10. #10 Thierry, 21.12.2008
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    301
    Vorname:
    Thierry
    Sinnvoll wäre aber schon eine entsprechende Verstärkung zu nehmen, macht sonst keinen Sinn wenn Sie beim ersten Einsatz ausreissen.

    Auch wenn es nicht passt ist die Original Befestigung am besten, wenn an einer anderen Stelle dann nur mit Verstärkung.
     
  11. #11 nachtmann67, 21.12.2008
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Es wäre doch mal ganz interesant hier ein paar Bilder zu sehen wie Ihr so eure H-Gurte Hinten befestigt habt.

    Grüssle PIT
     
  12. #12 Thomas K., 22.12.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Carsten,

    mit solchen Aussagen wäre ich mehr als vorsichtig.

    Neue Befestigungspunkte für den Gurt darf nur der Hersteller selbst erstellen.
    Das darf noch nicht mal ein Karosseriebauer machen.

    :ciao
     
  13. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    3.657
    Vorname:
    Andreas
    Gerade gefunden:

    KLICK

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  14. #14 BC-KC 4000, 22.12.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest


    :grübel, und dann kannst den Punkt an dem Du den Gurt gerne hättest einfach frei wählen?
     
  15. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    3.657
    Vorname:
    Andreas

    Ich mach mich schlau und sag Bescheid.:genau
     
  16. #16 Thomas K., 28.12.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Ich zitiere mich mal selbst

    Fahr auf jeden Fall VORHER zum TÜV.

    Thomas
     
  17. #17 fireboy, 28.12.2008
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    André
    Ja werde ich auch machen.

    Das ganze ist eh erstmal doch auf Eis gelegt und muss mir das mal durch den Kopf gehen lassen.

    Jetzt waren doch erstmal die Reifen dran (anderer Thread^^)
     
Thema: Befestigung Hosenträgergurt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hosenträgergurt montage kinder

    ,
  2. hosenträgergurt befestigen