BC Allradantrieb warten

Diskutiere BC Allradantrieb warten im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, ich beginne dieses neue Thema, da ich bisher keine passende Info gefunden habe. Mein Bord Computer zeigt seit ein paar Tagen...

  1. #1 Mäckes, 15.10.2015
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    ich beginne dieses neue Thema, da ich bisher keine passende Info gefunden habe.
    Mein Bord Computer zeigt seit ein paar Tagen "Allradantrieb warten" an. Nun habe ich mich schon hier und in anderen Foren schlaugelesen und einiges getestet. Habe die Untersetzung schon mehrfach hin und her geschaltet. Mal langsam, manchmal in N-Stellung gewartet und auch mal schnell hin und her geschaltet. Im Stand und während der Fahrt hin und her geschaltet, usw.
    Dann habe ich den Sensor ausgebaut und mit WD40 und Bremsenreiniger eingesprüht. Die Kontakte wurden ebenfalls gereinigt.:huch
    Nun möchte ich den Sensor tauschen, habe jedoch keine Teilenr. Kann mir jemand die Nr sagen? Oder weiß jemand, wo ich den Schalter online bestellen kann? Eventuell hat jemand sogar einen Preis für mich? :vertrag

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Möchte die Meldung nicht den ganzen Winter ertragen müssen!

    Beste Grüße
    Mäckes
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    :huch diese meldung gibt es an einem zj?
     
  3. #3 Mäckes, 15.10.2015
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Ja, ein 5, 2er Bj 97.
     
  4. #4 Merten ZJ, 15.10.2015
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Ist mir auch noch nie unter gekommen. Was sagt denn die Bedienungsanleitung dazu?
     
  5. #5 jeeptom, 15.10.2015
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    164
    Vorname:
    Tom
    Ich kenne auch nur die Warnanzeige für " Wartung fällig "


    Diese Anzeige kann man zurücksetzen.

    Kurz die Select Taste drücken, dann die Taste "Set" bei eingeschalteter Zündung mind. 2 Sek. gedrückt halten.
     
  6. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
    Könnte sein das eine Zwischengetriebe Ölwechsel fällig ist? oder die Öl Stand ist zu neidrig.

    Da gibt ober an der Transfer Gehause eine Schalter, manchmal die gehen Kaputt aber das könnte die VIC sein.. die sind sehr bekannt für Kalte Lötstellen, hinten wo die Stecker kontakten sind. Ausbauen, sauber putzen und die Lötstellen neu löten, fertig.

    Dummerweise hat ich an meine erste Grand Cherokee, 96 FL dieser Problem und nach ich eine neu Batterie eingebaut war das Problem einfach weg.
     
  7. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    "normalerweise" kann das vic kein service signal vom vtg erhalten.
    es kann lediglich die vtg betriebsart angezeigt werden. 2wd - 4wd - lo- hi- all time- neutral

    moeglicherweise ist mal etwas umgebastelt worden oder du hast eine besondere fahrzeugversion :nachdenklich
     

    Anhänge:

  8. #8 Eagle Eye, 16.10.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.609
    Zustimmungen:
    2.177
    Vorname:
    Carsten
    Vielleicht heißt "Allradantrieb warten" auch nur "fahr mal richtig ins Gelände"
     
  9. #9 Mäckes, 16.10.2015
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Vielen Dank für die Tipps!

    Nur nochmal zu Absicherung: Ist die kalte Lötstelle im Schalter am Verteilergetriebe oder an dem Stecker, der auf dem Getriebe sitzt?:achselzuck

    Öl ist ausreichend drin und sieht auch gut aus. Sollte also nicht dran Schuld sein. Eventuell gibt es jedoch einen Intervall, bei dem die Meldung dann aufkommt und beim letzten Ölwechsel nicht zurückgesetzt wurde?

    Habe heute morgen gelesen, dass es wohl eine schlechte Übersetzung aus dem Englischen sein soll. "Check 4WD" sollte bedeuten, dass die Untersetzung eventuell nicht richtig eingelegt ist. Aus "Check 4WD" wurde auf Deutsch "Allrad warten", wobei warten im Sinne von überprüfen gemeint sein soll.:huch

    Da ich noch ein paar Teile vom freundlichen Händer benötige, werde ich dort mal nachfragen! Eventuell können die mit dem Diagnosegerät etwas mehr erkennen?!:genau
     
  10. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    Diagnosegeraet hilft nichts.
    Check 4wd ist ein fehlsignal (es werden 2 zustaende an das vic gemeldet).
     
  11. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Peter
    gibt's beim ZJ nicht.
     
  12. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    74
    Vorname:
    Alexander
    Ich habe diese Meldung "Allrad warten" immer wenn ich in die Untersetzung schalte.
    So lange alles fehlerfrei funktioniert... einfach ignorieren.

    Gruß Alex
     
  13. #13 Mäckes, 19.10.2015
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Ok, dann bin ich also nicht alleine mit diesem Problem! :-)

    Und es gibt diese Fehlermeldung beim ZJ doch! Ich mache mir ja nicht die Arbeit, wenn sie bei mir nicht aufkommen würde. Außerdem gibt es zu diesem Fehler mehrere Beschreibungen/Diskussionen in anderen Foren.

    Ich war gestern mal beim freundlichen Jeep Händler und er hat mir die Teilenummer mitgegeben. Für alle die diesen Schalter tauschen möchten, hier die Nr. 56006755. Kostenpunkt ca. 88€.

    Ich werde diesen Schalter nun tauschen und hoffe, dass das lästige Piepen dann verschwindet. Ich habe zwar keine Beeinträchtigung beim Fahren, ich will mein auto jedoch technisch fit halten.

    Über das Ergebnis werde ich dann nochmal Benachrichtigen!
     
  14. #14 Mäckes, 27.10.2015
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    So, nun habe ich den Schalter getauscht und der Fehler kam trotzdem immer wieder auf. Auch wenn ich ihn lose in der Hand gehalten und betätigt habe, war keine Veränderung zu erkennen.

    Daraufhin war ich beim - für seine Zuverlässigkeit bekannten - Jeep Händler vorbei gefahren. Dieser hat sich spontan über 1 Std. Zeit genommen. Er hatte diese Meldung bei einem ZJ nie gesehen und wurde immer neugieriger. Leider schaffte er es nicht den Fehler auszulesen oder zu beseitigen. Als nächstes müsste man Kabel verflogen und durchmessen. Zeitaufwand ca. 2 Std.

    Da man den Wagen normal fahren kann, werde ich es wohl erst einmal so belassen. Laut Werkstatt kann nichts beschädigt werden. Man muss das akustische Warnsignal nur ausblenden können! :genau

    @ LCG:
    Du hattest recht, aber irgendwie auch nicht. ;-) Der Fehler scheint beim ZJ nicht sehr bekannt zu sein.
     
  15. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Peter
    Hmmm, man lernt nie aus!:pfeiffen
    Berichte uns bitte weiter, wenn eine Lösung bekannt ist.
     
  16. #16 Thomas K., 30.10.2015
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Die kalten Lötstellen sind im Bordcomputer. Nachlöten oder einen anderen kaufen.
     
  17. RalphM

    RalphM Jeeper

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralph
    Wie Thomas K. Schon geschrieben hat, wird es sehr wahrscheinlich das gleich Problem sein, wie es viele (auch ich) mit der Meldung "Kühlmittel Fuehler" haben / hatten.

    Wie man das Problem behebt ist hier im Forum gut beschrieben ;-)

    Ralph
     
  18. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    :happy
     
  19. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Jetzt zitiere ich mich schon selber. Sorry, Jens ich dachte echt, das wäre eine im Scherz gemachte Aussage :ciao

    Ich hatte diese Fehlermeldung in meinem 4.0er und nun auch im 5.2er ZJ.

    Kommt immer erst, wenn er warm ist und/oder feucht. Aber dann dauernd. Seeehr nervend. Ich habe nur noch nicht die Möglichkeit gefunden mich darum zu kümmern, da sowieso das ganze Getriebe und das VTG raus sollte, wenn ich endlich eine helfende Hand oder gute Werkstat gefunden habe.

    Soll aber keine Beeinträchtigung im Fahrbetrieb sein und tatsächlich nur eine Meldung sein. Ich tippe auf die Zuleitung zum, oder auf den Sensor auf dem VTG.

    Diesen "Hinweis" gibt es also tatsächlich!

    Gruß Totti
     
Thema: BC Allradantrieb warten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee wartung allradantrieb

    ,
  2. jeep zj allradantrieb wartung

    ,
  3. jeep grand cherokee allradantrieb warten

    ,
  4. jeep grand cherokee bj 2012 allradantrieb warten,
  5. grand cherokee zj allradantrieb warten,
  6. jeep zj hängerbetrieb allradantrieb warten,
  7. 4.7l jeep allradantrieb warten,
  8. jeep anzeige wartung allradantrieb
Die Seite wird geladen...

BC Allradantrieb warten - Ähnliche Themen

  1. "Allradantriebssystem warten" - Kaufen oder Finger weg..?

    "Allradantriebssystem warten" - Kaufen oder Finger weg..?: Tach zusammen, mir brummt seit einigen Tagen der Schädel.. Ein schöner GC WK2 3,0 CRD Overland, 149tsd km, tolles helles Leder und fast voll...
  2. Wartung Allradantrieb - wieder mal...

    Wartung Allradantrieb - wieder mal...: Hallo, leider macht unser Commander schon wieder Probleme. Das Problem lautet, wie oben erwähnt, "Wartung Allradantrieb". Ich weiß, dass schon...
  3. fehlermeldung "kuehlmitt fuehler" im BC

    fehlermeldung "kuehlmitt fuehler" im BC: weil diese meldung nicht mehr weck zu bekomen war und dafür eine kalte lötstelle veranwortlich ist im BC siehe da...
  4. Auspuff warten

    Auspuff warten: Moin moin, die Dichtung an einem Krümmer Ausgang ist undicht, und somit habe ich beschlossen mir das mal anzuschauen. Dichtung gesprengt. Also...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden