automatiksperre HA für zj v8 erfahrung ges.

Diskutiere automatiksperre HA für zj v8 erfahrung ges. im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; hy durch diesen beitrag http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=24138 bin ich nun auf die automatische sperre für die HA gekommen,da ich...

  1. lc4

    lc4 bei der arbeit

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    torsten
    hy durch diesen beitrag http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=24138
    bin ich nun auf die automatische sperre für die HA gekommen,da ich aber im netz u.auch hier im forum nicht all zuviel drüber finde,eine sperre günstig bekommen könnte, und steckachse mit radlager erneuern muss,wäre der einbau ja ein klacks,da eh alles draußen ist.

    deshalb suche ich erfahrung mit ner automatik sperre HA, im GC ZJ V8 permanet allrad.insbesondere auf der strasse,im schnee,auf der autobahn.

    kaufen möchte ich wenn:
    spartan locker
    lock right

    freu mich auf ne antwort
    gruss lc4
     
  2. #2 bezwinger, 14.12.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    :grübel ich hatte mal einen Detroit Locker verbaut ... hatt aber auch was gehabt wenn mann mit gas um die kurve drifften kann ;-) hab dann auf Detroit Truetrac umgerüstet war besser fürn DD . im sommer hab ich das teil bei fr@nky eingebaut ... er mußte jetzt seine erfahrungen berichten damit .
    und jetzt würde ich auch gerne wieder einbauen ;-) in meine dana 44
     
  3. lc4

    lc4 bei der arbeit

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    torsten
    danke

    ich versteh nicht das hier nur so wenig drüber zu lessen gibt ,bei nem preis ab 250.-euro.ne 100%sperre hört sich gut an,ich frag mich halt,ist GC auch noch auf der stasse richtig zu fahren,:grübel:grübelpermanet allrad.

    zzzzlc4
     
  4. #4 bezwinger, 14.12.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    ich denke ja . und ich werde mir auch so ein teil auch noch zulegen ...irgend wann ;-)
     
  5. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hi,

    ich habe eine Detroit Truetrac in der HA. Bin so zufrieden, dass ich nun eine für die VA suche. Unauffällig macht die 80% Sperre ihre Arbeit. Die
    Traktion ist für den Normaleinsatz im Gelände absolut ausreichend, keine
    Geräusche bei Kurvenfahrt, perfekt mit Pferdehänger auf Schnee.

    Eines kann sie nicht: Rockcrawlen, da kein Rad in der Luft sein darf für die
    Sperrwirkung; kann man aber im Gelände durch anbremsen bei freien Hinterrad in den Griff bekommen.

    Für den DD eine Ideallösung.

    Gruß

    Hede
     
  6. #6 318Magnum, 15.12.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    also wie eza wenn man ein ditroit locker in der hinterachse hat und ein rad hinten den bodenkontakt verliert kann der auch nicht mehr sperren ?


    wenn dass der fall sein sollte ist meine welt erschüttert
     
  7. GCZJST

    GCZJST Findet jedes Schlammloch :-)

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Jannik

    Bei einer 80% Sperrwirkung schon!
     
  8. #8 318Magnum, 15.12.2012
    318Magnum

    318Magnum einmal jeep immer jeep

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    aso mir will aber auch irgendwann ne 100% ige :D
     
  9. #9 Billy-the-kid, 16.12.2012
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ich hab beim 97er:
    - Detroit Locker (100%) an der HA
    - TrueTrac (70%???) an der VA

    Also im Gelände echt super, geht so viel besser als vorher. Steckenbleiben kann man aber so auch, wenn sich halt alle 4 Räder im Schlamm haltlos drehen, hatte ich aber bisher nur selten.

    Auf Asphalt isses der pure Müll, die Kiste bockelt und kracht bei langsamer Kurvenfahrt (ganz schlimm: beim Einparken), dass sich ständig alle Passantenköpfe nach der (vermeintlichen?) Schrottkiste (wegen dem Krachen) umdrehen.
    Natürlich nur bei langsamer Fahrt und engen Kurven (Rangieren, Einparken, Tankstelle usw.), im normalen Straßenbetrieb keine Einschränkungen.

    Aber wieso schreibst du "250€"? Detroit Locker und TrueTrac kosten doch immer (bei den üblichen deutschen Jeep-Ausstattern) um die 750€!?
     
  10. #10 bezwinger, 16.12.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
  11. lc4

    lc4 bei der arbeit

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    torsten
    schade.....genau das habe ich mir gedacht, da ich mehr strasse als gelände fahre,werde ich das wohl sein lassen.:traurig2:traurig2:traurig2

    ps hier auch günstig zu bekommmen www.rockauto.com/
    lc4
     
  12. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    Gustav
    für die dana 35 gibt es doch zig möglichkeiten.
    so eine achse hat doch fast jeder wrangler und cherokee drin...
     
  13. #13 jeeptom, 16.12.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    164
    Vorname:
    Tom

    Das kann ich so nicht bestätigen.
    Ich hatte diese Sperrenkombi in meinem 99er XJ und keinerlei beschriebenen Probleme oder Geräusche.
    Weder im 2WD oder 4WD fulltime. :grübel

    Und im Gelände Top :genau
     
  14. lc4

    lc4 bei der arbeit

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    torsten

    Problem :pleite das heisst soviel bleibt mir nicht.....
    Ne im erst soll nicht viel kosten 1200.-euro fuer ne sperre,
    Das is mir zuviel.

    Lc4
     
  15. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hi,

    ich bleibe dabei. Fuer einen ZJ als DD ist das beste die Truetrac. Kostet als Bestellung in den Staaten
    ca. 400 €. Warum lehnst Du diese Loesung ab?

    Gruss Hede
     
  16. #16 bagmaster, 16.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Also hier werden ja Äpfel mit Birnen verglichen.

    Eine Detroit Truetrack ist keine Sperre sondern ein Torsendifferential mit einer Kraftverteilung mit max 75/25 % - also wenn ein Rad durchdreht dann ist das wie ein offenes Diff. Absolut Alltagstauglich und auch was zum Anhänger ziehen. Preis ca. 700€

    Ein Detroit Locker ist eine 100% Sperre, die bei geradeausfahrt immer gesperrt ist !!! In Kurvenfahrten rastet das kurvenäußere Rad aus und kann frei und ohne Antrieb mitdrehen. Allerdings muß bei Kurvenfahrten der Fuß vom Gas genommen werden da unter Kraftschluß kein ausrasten möglich ist, dann wird halt gedriftet. Der Detroit Locker ersetzt den ganzen Differentialkorb Preis ca. 750€
    Für Anhängerbetrieb halte ich den in der HA für ungeeignet.
    Bei Permanentallrad ind der VA nicht fahrbar !!!

    Ein "Lunchboxlocker" wie Aussie, Spartan, Lockright ersetzt das Innenleben des vorhanden Differentialkorbes und ist in der Wirkungsweise wie der Detroit Locker. Preis ca. 300€
     
  17. #17 Billy-the-kid, 16.12.2012
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Interessant, würde gerne mal einen anderen ZJ mit ebenfalls VA TrueTrac und HA Detroit Locker fahren (einparken), ob das nur bei meinem so kracht.
    Allerdings ist mir neulich n alter Sperren-Technikbericht aus der Offroad untergekommen, da beschreiben sie eben genau diese "grausigen Arbeitsgeräusche" (Zitat Offroad), die ich bestätigen kann.

    Die Frage ist auch: Beim XJ kannst du ja per 242er VTG schon mal den Allrad rausnehmen beim Rangieren, beim ZJ (mit 249er VTG) nicht. Hinzukommt, dass bei mir auch das Mitteldiff. dauergesperrt ist (weil Viscodose kaputt => nochmal mehr Sperrwirkung für´s Gelände, trotzdem irgendwie blöd => 231er VTG liegt schon zum Einbau bereit).
     
  18. #18 Billy-the-kid, 16.12.2012
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Klingt logisch und deckt sich mit dem Zustand bei unsrem 97er. Kurvenfahrten (bei Geschwindigkeit) kein Problem.
    Kurvenfahrten/Einparken in Schrittgeschwindigkeit: Bockeln und Krachen. Natürlich mit Gas (weil ohne Gas kann man ja schlecht rangieren/einparken).

    Weiß jemand: Wenn wir statt dem dauergesperrten 249er VTG (Viscodosenproblem) dann endlich mal das 231er VTG (2WD möglich) eingebaut haben, hat das (trotz 100%-DetroitLocker) evtl. einen positiven Einfluss auf das Bockeln/Krachen? (Ich versprech mir nämlich genau das von der Umbauaktion) :grübel

    @ LC4: Sag mal, wenn du fast nur auf der Straße bleiben und nur wenig Offroad-Fahren willst: Wozu brauchst dann ne Sperre? Bei unseren ZJs ist die doch nur für´s Gelände da, weil auf der Straße dreht wg. dem permanenten Allrad doch eh kein Rad durch (wie bei reinen heckgetriebenen Pkws)!? :grübel
     
  19. lc4

    lc4 bei der arbeit

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    torsten


    Neja Ich fahr schon ins gelaende zum spielen, denke mal der grossteil liegt aber auf der strasse,
    Die sperre waere halt guenstig in der anschaffung.u.wie am anfang beschrieben muss ich steckachse u.radlager erneuern, dann waere es ja kein prob.das ding mit einzubauen, da eh alles drausen.
    Nur sollte der GC noch altagstauglich bleiben,wenn ich anschliessend nicht mal mehr ins parkhaus fahren kann.....waere schlecht..
    Lc4
     
  20. #20 bagmaster, 16.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Das wird für dich keine Verbesserung bringen, weil du ja soweit ich verstanden habe den Detroit Locker in der HA hast und die wird ja beim 2 WD angetrieben, also werden dir auch die Geräusche bleiben.
    Ich haben einen Aussie Locker in der VA von meinem TJ. Solange ich im 2WD keine mehrfachen Piruetten mit vollem Lenkeinschlag drehe geht es dort mit den Geräuschen.
    Das Problem bei den Autolockern ist, damit das kurvenäußere Rad ausrasten kann muß das kurveninneren Rad einen quasi gegenläufigen Druck auf dem Diffkorb erzeugen und das funktioniert je nach Situation nicht immer und dann wirds im Diff brutal laut.

    Da ich des öfteren einen Anhänger ziehe und damit natürlich auch rangieren muß hab ich eine schaltbare Sperre in der HA, da selbst wenn der Detroit Locker hinten einseitig ausrastet, muß ja dann auch die komplette Kraft zum Bewegen der gesamten Fuhre über ein Rad übertragen werden.
     
Thema: automatiksperre HA für zj v8 erfahrung ges.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Spartan dana 35 erfahrungen

Die Seite wird geladen...

automatiksperre HA für zj v8 erfahrung ges. - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung GC ZJ

    Innenverkleidung GC ZJ: Hallo, ich versuche meinen Dicken aufzuhübschen und suche händeringend die Ladekantenverkleidung 5DG71 SAZ und die Seitenverkleidung im Kofferraum...
  2. 1996er ZJ abzugeben

    1996er ZJ abzugeben: Mir tut's etwas in der Seele weh, aber ich habe jetzt die Faxen dicke ... Wenn ich noch die Gelegenheit (Es liegt nach dem Umzug hier an den...
  3. Verkaufe ZJ / ZG Teile

    Verkaufe ZJ / ZG Teile: Nach langem , schwerem Siechtum und Krankheit habe ich es endlich geschafft mir die Jeep Spritze aus dem Arm zu Ziehen:help Deshalb verkaufe ich...
  4. 1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung

    1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung: Hallo, mein Name ist Joachim und komme aus Hamburg. Ich plane meinen 95´er ZJ 4.0 zum Reisemobil auszubauen. Bevor ich mich um den Innenausbau...
  5. Dachquerträger für ZJ

    Dachquerträger für ZJ: Hallo an alle. Suche für meinen ZJ Dachquerträger. Hat noch jemand welche in der Garage die er nicht benötigt? Über Rückmeldung würde ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden