Automatik Schalthebel Jeep Cherokee KJ

Diskutiere Automatik Schalthebel Jeep Cherokee KJ im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo an das gesammte Forum! Kaum hier - schon habe ich eine Frage an die Fachleute! Mein "Kleiner" hat momentan ein kleine Macke! Die Profis...

  1. #1 Lucky69, 11.02.2014
    Lucky69

    Lucky69 Guest

    Hallo an das gesammte Forum!

    Kaum hier - schon habe ich eine Frage an die Fachleute!
    Mein "Kleiner" hat momentan ein kleine Macke! Die Profis hier mögen mir meine Ausdrucksweise verzeihen - aber ich habe keine Ahnung, wie man das Ding nennt! Der "Schutzhebel" am Automatik Schalthebel hängt! Ich meine diesen kleinen "Nuppsi" der gedrückt werden muss, um die Fahrstufe zu verändern. Auf "P" bleibt er oben hängen und ich muss frickeln, damit er wieder in die Ausgangsstellung kommt und ich den Schlüssel aus dem Zündschloss nehmen kann. (Ich hoffe, ich habe mich E I N I G E R M A S S E N ausdrücken können)

    Vielen Dank schon mal vorab für Eure Hilfe!
     
  2. #2 samse2101, 11.02.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    Hi,:ciao

    jaja die lieben KJ...

    Ungut aber die Standardfrage muss ich dir trotzdem stellen: Kannst du dein Owners Manual nicht lesen? -> du sollst auf die Bremse steigen, wenn du einen Gang einlegst! :tuscheln
    :-):-) So genug gescherzt...

    Ich denke du hast ein Problem mit dem shift interlock cable, es hängt oder hat sonst einen Fehler...
    Dieses Kabel ist mit dem Schlüsselzylinder und auch der Bremse verbunden und soll so verhindern, dass du erstens den Schlüssel abziehen kannst wenns nicht auf P gestellt ist und weiters, dass du nicht einen Gang aus P einlegen kannst ohne auf die Bremse zu steigen...

    Entweder das oben genannte oder du hast ein Problem mit dem Interlock Solenoid, da hab ich auch schon Einiges dazu gelesen, aber der äußert sich genau in dem umgekehrten Problem (der Schlüssel steckt und du kannst ohne die Bremse zu treten schalten)

    [​IMG] Ausnahme dabei ist aber immer von D oder R auf N -> das muss aus sicherheittechnischen Gründen ohne das Drücken des Knopfes und Bremsensteigen funktionieren... [​IMG]

    Meist hilft eine Reinigung und neue Schmierung des Kabels und nun an die Arbeit:

    Wenn alles wieder zusammengebaut ist, teste einfach obs klappt und beobachte ob das Problem wieder auftritt. Wenns nicht geholfen hat, schaun wir mal weiter... :nachdenklich

    mfg
    samse :ciao

    EDIT: die selbe Problematik wurde hier geäußert: http://www.jeep4fun.at/jeepforum/viewtopic.php?f=6&t=36092
     
  3. #3 Wildwater, 11.02.2014
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Miriam
    Wie? Die haben da tatsächlich einen Seilzug vom Wählhebel zum Zündschloss verbaut? :huch

    ww
     
  4. #4 samse2101, 11.02.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    So sehet und staunet ihr Ungläubigen:

    3 52109781AA CABLE, Gearshift Control
    4 52104319AC CABLE, Gearshift Lock

    [​IMG]

    Geil was der KJ alles kann, noch besser wenn man weis, dass das garnicht notwendig ist...:-):-)
     
  5. #5 Wildwater, 12.02.2014
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Miriam
    :verrückt

    Für solche Sachen haben andere die Elektrik erfunden.

    Aber wie heisst es so schön: It's a Jeep thing, you wouldn't understand.

    ww
     
  6. #6 samse2101, 15.02.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    So würde ich das nicht stehen lassen -> man kann bei einem Fehler (festkorrodiertes Seil, bzw. gerissenes Seil, udgl.) leichter als bei einem elektronischen Bauteil (welches ja getauscht werden muss) die Funktion wieder herstellen, auch provisorisch, wenn notwendig...:daumen

    Besser so als Elektro...:-)
     
  7. #7 Wildwater, 15.02.2014
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Miriam
    So würde ich das nicht stehen lassen.

    Ein einfacher Schliesser kann mit einem Kabel überbrückt werden. Dann glaubt zwar das Zündschloss, dass du Dauerparker bist, aber das wäre mir egal. :-)

    ww
     
  8. #8 samse2101, 15.02.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    :huch:huch

    Oh Gott, ich hoffe für uns beide, dass wir nie wirklich sicherheitsrelevante Probleme haben, die wir überbrücken müssen...:happy:happy
     
  9. #9 samse2101, 18.03.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    Mich freut es immer wieder, dass Leute Fragen stellen und sich dann nie wieder melden....:vogel

    Musste mal gesagt werden...:vertrag

    mfg
    samse
     
  10. #10 Eagle Eye, 18.03.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.680
    Zustimmungen:
    7.995
    Vorname:
    Carsten
    Och, der hat bestimmt gedacht,
    hier hat sich jemand für die Beiträge bedankt,
    damit ist das Thema erledigt
     
  11. #11 samse2101, 18.03.2014
    samse2101

    samse2101 Guest

    Also heute hat der sicher nicht reingeschaut....:pfeiffen
     
Thema: Automatik Schalthebel Jeep Cherokee KJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schaltknauf cherokee kk

    ,
  2. jeep kj 3.7 schlüssel abziehen