Auswuchten von bolzenorientierten Off-Road Rädern

Diskutiere Auswuchten von bolzenorientierten Off-Road Rädern im Reifen und Felgen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo, ich habe mir gerade neue Reifen gekauft und diese montieren lassen. Beim Auswuchten war ich dabei. Soweit alles gut. Jetzt habe ich...

  1. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    Hallo,
    ich habe mir gerade neue Reifen gekauft und diese montieren lassen. Beim Auswuchten war ich dabei. Soweit alles gut.
    Jetzt habe ich allerdings Vibrationen auf den Achsen, vorher nicht.

    Mir ist dann ein PDF von Goodyear in den Sinn gekommen in dem stand das man Jeep Wrangler Reifen nicht über den Mitteldorn sondern über die Bolzen auswuchten muss. Ich habe den Link zum PDF mal angehangen.

    http://www.goodyear.eu/de_de/images/Off%20Road%20Ratgeber_2012.pdf

    Wie sind eure Erfahrungen damit? Vielleicht erklärt das warum scheinbar ausgewuchtete Reifen doch noch vibrieren und zum Wobbeln führt.

    Gruß,
    Jan
     
  2. #2 bagmaster, 15.02.2013
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Kann ich so nicht bestätigen, weder mit 31" noch mit den 285ern hab ich Probleme und die sind alle über Zentralaufnahme gewuchtet.

    Beschreib das mal genauer, welche Reifengröße Profilsorte, welche Felge, was für Vibrationen bzw. Wobbeln, wann - bei welcher Geschwindigkeit - auf welcher Fahrbahnoberfläche.
     
  3. #3 bezwinger, 15.02.2013
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    ist eigendlich besser ...wird aber weniger gemacht .

    und ich hab es auch selber so gemacht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    fahr wieder hin und las es noch mal machen ...:vertrag
     
  4. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    -Die Reifen sind neue General Grabber AT (Nachfolger von AT2) 30/9,5 R15 (Durchmesser 766mm, also eher der Durchmesser von einigen 31").
    -Felgen sind die Originalen 15"
    -Vibrationen beginnen ab etwa 80km/h
    -Fahrbahnoberfläche BAB und Landstraße
    -Ausschlag ca. 15mm am Lenkrad, nicht mit der Hand zu beruhigen aber auch kein Aufschaukeln
    -beim Auswuchten mussten bis zu 100g Gewichte angebracht werden
    -keine sichtbaren Schäden an der Felge

    der Laden hat leider keine Adapter für Bolzenaufnahme
     
  5. #5 bagmaster, 17.02.2013
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    15 mm das ist ja wie Death Wobble. Wenn das jedes mal bei 80km/h auftritt sind die nicht ausreichend gewuchtet. Das sollte aber auch ohne Bolzenaufnahme klappen. Du könntest aber auch mal die Räder von hinten nach vorne tauschen.
     
  6. #6 hellraiser, 23.02.2013
    hellraiser

    hellraiser OldSchool

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    DAs sind 50g zu viel. Lass den Reifen mal auf der Felge drehen. Das sollte Dein Wuchter eigentlich wissen.
     
Thema: Auswuchten von bolzenorientierten Off-Road Rädern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hunter auswuchten bolzen

Die Seite wird geladen...

Auswuchten von bolzenorientierten Off-Road Rädern - Ähnliche Themen

  1. antrieb sperrt, räder radieren

    antrieb sperrt, räder radieren: hallo miteinander.. ich habe seit einiger zeit probleme beim antrieb. GJ 3.0 CRD Bj. 2008 beim gas geben blockieren meine räder, fühlt sich an als...
  2. Einige offenen Fragen.

    Einige offenen Fragen.: Hallo Loide. Habe heute die Scheinwerfer-Hauptsicherung an meinem JK, 2012, CRD gesucht. Im Handbuch steht nichts. Im Deckel steht...??? Wo...
  3. Freigabe Rad /Reifenkombi ???

    Freigabe Rad /Reifenkombi ???: Moin Moin, ich hab mal eine Frage in die Runden. Ich würde gerne die Räder vom Grand Cherokee SRT 295/45R20 auf meinem Grand Cherokee...
  4. Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu

    Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu: Die ford 8.8 Achse ist eine der beliebtesten Umbauten für einen Jeep. Ich habe dazu einen Aussie Locker für die Ford 8.8 und einen offenen...
  5. Anzeige im Infodisplay "Heckklappe offen"

    Anzeige im Infodisplay "Heckklappe offen": Hallo zusammen, ich habe seit gestern folgendes Problem. Im Display steht das die Heckklappe geöffnet ist, obwohl alles zu ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden