Ausgleichsbehälter Kühlwasser

Diskutiere Ausgleichsbehälter Kühlwasser im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hi gestern ist mir bei meinem 95er V8 aufgefallen, daß der Überlauf des Ausgleichsbehälters verschlossen ist - sieht so aus als hätten die...

  1. #1 SittingBull, 20.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Hi

    gestern ist mir bei meinem 95er V8 aufgefallen, daß der Überlauf des Ausgleichsbehälters verschlossen ist - sieht so aus als hätten die vergessen da ein Loch reinzubohren :-)

    Der baugleiche Ausgleichsbehälter vom 97er und 98er hat im Überlauf ein Loch und logischerweise ein Stück Ablaufschlauch.

    Komisch ist das das so bisher 180tkm funktioniert hat… :grübel


    Evtl. kann ja mal jemand schauen ob das so Serie war bis Bj 96. Erkennt man sicherlich gut daran wenn der Überlauf keinen Schlauch dran hat...
     
  2. #2 schieber, 20.03.2014
    schieber

    schieber Jeeper

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Stefan
    der Deckel des Behälters ist undicht, d.h. das Wasser darin kann sich ausdehnen. Wenn du zuviel einfüllst und es ist bei warmen Motor sozusagen überfüllt, dann läuft das über den Deckel raus und nicht über den neumodischen Überlaufschlauch. Jacke wie Hose.
     
  3. #3 SittingBull, 20.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Ja genau. Aber der Deckel ist bei beiden Varianten ja derselbe und somit undicht.

    Also warum wurde das dann geändert obwohl beide Behälter von der Form her baugleich sind?
    Oder hat man bei meinem 95er wirklich nur vergessen das Loch zu bohren?


    Wer schaut bei seinem PreFL mal nach… bitte!? :warten
     
  4. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    mein 93 baujahr hat da eine kleine oeffnung. das sieht aus wie eine gieskanne
     
  5. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Alexander
    bei meinem 95er 5.2 Pre Facelift schaut das so aus....

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß
    Alex
     
  6. #6 SittingBull, 20.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Ja genau. So sieht das aus. Da is aber unten am Rüssel kein Loch. Richtig?
     
  7. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Alexander
    Ob der Rüssel ein Loch hat habe ich natürlich nicht geprüft :pfeiffen
    Ich dachte bei Dir fehlt der ganze Rüssel :grübel

    Aber ich schau morgen mal nach :genau
     
  8. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    doch. da ist eines.
     
  9. #9 SittingBull, 21.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Ok. Dann warten wir mal ab was Alex sagt…

    Jens… is deiner ein Canadier?
     
  10. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
     
  11. #11 SittingBull, 21.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Ok - meiner auch.
    Dann ist das hier ein Canada-Thread :-)
    Mit dem Loch bist du dir sicher, ja?



    Mal sehen was Alex sagt…

    Meine Vermutung: die Kanadier haben wegen der Motorvorwärmung keinen Überlauf.
    Technisch kann ich es mir nicht erklären warum das so sein soll… :grübel

    Werde heute mittag bei meinem 97er Kanadier nochmal genau nachschauen….
     
  12. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    Der "ueberlauf" wird zum volumenausgleich benoetigt. Der behaelter ist so immer drucklos und die fluessigkeit kann zwischen radiator und behaelter
    ausgetauscht werden. Ohne verbindung zur atmosphaere ist es nicht moeglich -prinzip der kommunizierende roehre bzw. Pipette.
     
  13. #13 Billy-the-kid, 21.03.2014
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Kanada-Thread gefällt mir. Hab also auch mal nachgeguckt am 95er (Prefacelifter) Kanadier:

    An dem auf dem Foto gezeigten Stutzen hängt bei mir ein Ablaufschlauch nach unten dran (der im Nirwana Richtung Straße verschwindet).
    Also 95er Kanadier (bei mir): Mit Schlauch.

    Hab aber auch schon nen Behälter mit ohne-Schlauch (wie auf dem Foto) bei unsren gesehen, könnte dann entweder am 93er oder am 97er (beides Europa-Modelle) gewesen sein, komm an die grad net ran, sonst hätt ich nachgeguckt.
     
  14. #14 SittingBull, 21.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Der (nicht druckdichte) Deckel vom Behälter allein macht das System ja schon drucklos.

    Mir geht's einzig und allein um das Loch unten im Überlauf-Rüssel. :-)
    Bei mir ist da keines.
     
  15. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Alexander
    Sooooooo ich habe nachgesehen und siehe da!

    Der Rüssel hat KEIN Loch :nachdenklich

    Das untere Ende ist verschlossen, man kann aber eine Verjüngung erkennen, wo ein Schlauch aufgezogen werden könnte!
    Macht aber ohne Loch auch wenig Sinn :genau

    @Billy-the-kid
    Wäre Interessant ob bei dir ein Loch am Ausgleichsbehälter ist oder ob nur irgendwann irgendwer mal einen Schlauch drübergezogen hat im Glauben das da was rauslaufen KÖNNTE... was ja aber mangels Loch nicht geht :-)

    Schon ein lustiges Völkchen diese Kanadier :nachdenklich
    Die bauen Abläufe mit ohne Loch...

    Gruß
    Alex
     
  16. #16 SittingBull, 21.03.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Danke. Bin also doch noch nicht ganz schizo. :-)
     
  17. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    dann gibt es davon verschiedene versionen:nachdenklich?
    mit und ohne oeffnung - was das wieder soll?
     
  18. #18 Billy-the-kid, 21.03.2014
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Kann ich nochmal genau nachgucken.

    Hatte aber diesen Ausgleichsbehälter wegen Ausflockung ("Salzburger Nockerl") im Kühlerwasser schon mal ausgebaut und in der Badewanne gereinigt, wenn der Schlauch übern "geschlossenes Loch" drübergewesen wär, wär mir das wohl aufgefallen.
    Meiner Erinnerung nach lief beim Reinigen das Wasser auch aus dem nach unten führenden Schlauch raus.

    Aber ich kann natürlich trotzdem nochmal gucken...
     
  19. #19 jeeptom, 23.03.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Tom
    Ich habe zwei Facelift ZJ

    der Kanadier ist mit Ablaufschlauch.

    der Ami ist ohne. Loch ist zu.


    Vielleicht wollen die Kanadier, im Falle eines Falles, das überlaufende Kühlwasser mit dem Schlauch gezielt ableiten.

    Beim Ami wird das durch den Deckel rausgedrückte Wasser so ziemlich die ganze Ecke im Motorraum einsauen.
    :grübel
     
  20. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Alexander

    Ist denn der Schlauch nur Fake?
    Also schlauch dran aber dennoch kein loch?

    Ich könnte bei mir auch einen Schlauch drüber stülpen, würde aber nichts ändern....
    Rauslaufen wird da nie was!
     
Thema: Ausgleichsbehälter Kühlwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep zj ausgleichsbehàlter immer leer

    ,
  2. jeep zj Ausgleichsbehälter

Die Seite wird geladen...

Ausgleichsbehälter Kühlwasser - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasser leer bei 130 KmH

    Kühlwasser leer bei 130 KmH: Guten Tag Ich Habemal eine Frage: mein Jeep 4,7v8 Bj 2000 wj hat scheinbar großen Durst, ab 130 KmH wird mein kühlwasser immer leer und er...
  2. Öl im Kühlwasser

    Öl im Kühlwasser: Mein Kumpel hat nen 2001er 4.0. Der hatte Wasserverbrauch und Öl im Kühlwasser. Jetzt wurde die Kopfdichtung erneuert,aber er braucht immer noch...
  3. XJ Diesel Kühlwasser tauschen

    XJ Diesel Kühlwasser tauschen: Hallo, ich hab mal ne frage an unsere Diesefahrer hier? Mein Kumpel und ich wollen bei seinem Bj.2001 XJ 2,5 Diesel das Kühlwasser tauschen......
  4. Kühlwasser drück aus ausgleichsbehälter

    Kühlwasser drück aus ausgleichsbehälter: Hallo, bin seid neustem Besitzer eines xj bj95 4l HO Und gleich tritt auch ein Problem auf wo ich mit meinem Latein am Ende bin....sobald der xj...
  5. Kühlwasser im Beifahrerfußraum - woher, was tun?

    Kühlwasser im Beifahrerfußraum - woher, was tun?: Wir haben seit ein paar Wochen nun fast täglich ne Pfütze Kühlwasser im Beifahrerfußraum, Tropfen hängen an versch. Stellen um das Gebläsegehäuse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden