Auch hier geht die ZV nicht mehr vernünftig :-(

Diskutiere Auch hier geht die ZV nicht mehr vernünftig :-( im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo! Hatte die letzte Zeit schon immer mal wieder Probleme beim Türenschließen am inneren Lock-Knöpfchen: die Fahrertür wurde nicht mit...

  1. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Olaf
    Hallo!

    Hatte die letzte Zeit schon immer mal wieder Probleme beim Türenschließen am inneren Lock-Knöpfchen: die Fahrertür wurde nicht mit verschlossen- der Schließschiber in der Türkonsole blieb auf rot - manchmal. Manchmal ging's aber auch. Über den "normalen" Schließschieber an der Türkonsole ging die Tür aber auch zu - wie jetzt auch noch, bevor das auftrat:

    Nun will die ZV (FB) die Fahrertür nicht mehr öffnen, da hilft nur noch der Schlüssel. Über die FB wird zwar, na ja, die Alarmanlage "geöffnet", nur die Tür geht halt ohne Schlüssel nicht auf.

    Hat jemand so aus dem Stehgreif einen Rat? Der mir erspart, die Türverkleidung aufzumachen, nachzuschauen und - nix zu sehen :grübel
    Türverkleidungen mache ich so ungerne ab, es geht immer wieder ein bißchen mehr kaputt, ich habe wahrscheinlich die Verkleidungs-Clips nicht hier, bekomme sie auch nicht am Ort usw. usw.

    Wieder einmal Dank im Voraus!

    Gruß
     
  2. #2 Trommler, 08.06.2013
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    Das ist meistens ein Kabelbruch in der gummimanschette zwischen Tür und Karosse... Hab ich schon bei beiden hinteren Türen gehabt, erst die eine, dann die andere...

    Gruß
    Sergej
     
  3. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Olaf
    Nun ja, das ist ja erst mal das Erste woran man denken könnte. Da ich aber nicht gerne an Kabelbrüche denke wg. Unfähigkeit so etwas tatsächlich zu lokalisieren :pfeiffen hätte ich vllt. erwähnen sollen, daß, bis heute, der Schließschieber der FT beim Verschließen der Tür über Lock-Knopf mitunter auch nicht nicht ging, sondern halt nur langsam. Na ja, sehr langsam und dann auch nur den halben Weg :huch

    Wenn's 'n Kabelbruch wäre, dann könnte sich dadurch doch nicht die Geschwindigkeit des Schließens ändern? :grübel
     
  4. #4 Trommler, 08.06.2013
    Trommler

    Trommler Master

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sergej + Heike
    Stimmt, dann Verkleidung runter, alles sauber machen, einfetten, und dann geht's wieder...

    Gruß
    Sergej
     
  5. #5 Billy-the-kid, 08.06.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ich hab wegen Entrostung und Mike-Sanders-Behandlung und ZV-Kabelbruch usw. schon so oft die Türverkleidung runtergemacht, dass ich zuletzt dafür nur noch 5 min. gebraucht hab (und ich brauch für jede Autoarbeit 10x so lang wie jeder handwerklich begabte).

    Dabei geht gar nix kaputt, wennst die Türverkleidung mit so nem Plastikkeil (Spezial"werkzeug" von Hazet und KS und Noname usw.) vorsichtig abhebelst). Vorher natürlich alle Schrauben lösen, gemäß Werkstattanleitung/Rep.-CDs usw.
     
Thema:

Auch hier geht die ZV nicht mehr vernünftig :-(

Die Seite wird geladen...

Auch hier geht die ZV nicht mehr vernünftig :-( - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte und lässt sich nicht mehr Starten

    Motorkontrollleuchte und lässt sich nicht mehr Starten: Hi. Habe mich hier angemeldet und hoffe hier auf Hilfe. Der Renegade meines Onkels macht Probleme. Habe ihn gestern gefahren und heute morgen auch...
  2. Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht

    Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht: Ich habe jetzt für meinen GC eine Lösung entwickelt, damit ich bei Arbeiten nie mehr eine leere Batterie habe, weil das Licht immer an ist sobald...
  3. Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!

    Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!: Ja, mal wieder etwas Neues ... Habe gerade losfahren wollen, bei der ersten Abbiegung klackert nix beim Blinken, Anzeige im Armaturenbrett blinkt...
  4. Handbremskontrollleucht geht nicht aus

    Handbremskontrollleucht geht nicht aus: Seit ich meinen Jeep GC ZJ 4.0 Bj. 96 habe leuchte das Lämpchen für die Angezogene Handbremse im Cockpit. Dies ist unabhängig davon ob die Bremse...
  5. Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98

    Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98: Guten Tag alle Zusammen, ich habe seit 2 Wochen ein Problem, welches mich mitlerweile an den Rand des Wahnsinns treibt. Der Tüv ist mal wieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden