Anhängelast ungebremst? TJ 2,5 Ltr

Diskutiere Anhängelast ungebremst? TJ 2,5 Ltr im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo an alle TJ-Treiber mit AHK, nachdem ich mit meinem 2,5er TJ schon einige tausend km mit 750 kg ungebremsten Anhänger unterwegs war, ist...

  1. #1 shadowsoma, 29.03.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    Hallo an alle TJ-Treiber mit AHK,

    nachdem ich mit meinem 2,5er TJ schon einige tausend km mit 750 kg ungebremsten Anhänger unterwegs war, ist mir durch Zufall am Wochenende aufgefallen, daß der Wagen ja nur 450kg ungebremst ziehen darf - so viel kriminelle Energie hätte ich mir ja gar nicht zugetraut....
    Gestern habe ich mit der Zulassungsstelle telefoniert. Dort bekam ich die Auskunft, daß es jede Menge 2,5er mit 750kg - Zulassung in meinem Landkreis gibt. Er sagte mir, wenn ich eine Briefkopie (möglichst bis Baujahr 2003) auftreiben könnte, würde ich´s umgetragen bekommen.
    Ich weiß, die 6 Zyl. 4,0er haben 750 kg eingetragen, wegen stärkeren Bremsen?
    Ich meine, mein YJ 4,2 hatte damals auch 750kg eingetragen. Oder war ich damals schon straffällig und würde jetzt als Wiederholungstäter bestraft?


    Also: Wenn Ihr mal schauen könntet......:vertrag

    Dankbare Grüße

    Gerd
     
  2. #2 Eagle Eye, 29.03.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    ich würde sogar behaupten,
    dass die bremsen eh identisch gut oder schlecht sind.

    viel erfolg bei der suche

    :wink
     
  3. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Lt. einem Prospekt von 10/2002 haben die 4,0Ltr. auch nur eine Anhängelast ungebremst von 450 kg!

    -- 750 kg .....:grübel

    Uwe
     
  4. #4 shadowsoma, 29.03.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    ...dann sollte es aber eine Möglichkeit zum Aufrüsten / Auflasten geben? Schließlich zieht und vor Allem bremst der TJ 750kg ohne Angstschweiß auf der Stirn und Adrenalin in der Blutbahn zu erzeugen.
    Was wird denn ca 1 qm nasser Erdaushub wiegen? Auch dieses kleine Häufchen hat´s gut zum stehen gebracht......

    Noch voller Hoffnung auf einen KFZ-Brief

    Gerd
     
  5. #5 TJ Pauli, 29.03.2011
    TJ Pauli

    TJ Pauli Jeeper

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hi Gerd,

    auch mein TJ 4.0 hat ungebremst nur 450kg.
    1 qm nasser Erdaushub mit ungebremsten 750 kg Anhänger :respekt

    Sei froh, dass die Herren von der Trachtengruppe nicht unterwegs waren, sonst könnteste bald laufen.
    Schätze mal den Anhänger um gut 300kg überladen, und das mit nur 450kg Anhängelast :nachdenklich
     
  6. Raptor

    Raptor Guest

    Meiner hat auch nur 450 kg gebremst und ungebremst und dazu noch vorne und hinten Scheibenbremsen. :verrückt
     
  7. #7 shadowsoma, 29.03.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    Schade, aber trotzdem Dank für Eure Antworten.

    Ich frage mich nur, woher der Zulassungsstellenmitarbeiter die Info hat.
    Ich gebe aber noch nicht auf und rufe ihn morgen nochmal an.
    Andernfalls laste ich meinen Anhänger auf 450 kg zulässiges GG ab - ich fahre ja nicht jedes WoEnde mit Erdaushub rum. Meistens stehen eh nur Fahrräder oder Gartenabfälle drauf.

    Grüße und schönen Abend

    Gerd
     
  8. Thorty

    Thorty Matt Eagle

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thorsten
    den Anhänger kannst Du ruhig bei 750kg zul. GG lassen. Er darf hinter dem Wrangler halt nur 450 kg TATSÄCHLICHES Gewicht haben, dann ist alles ok!

    Thorty :ciao

    PS: mit Anhängerbeladung vertut man sich rasend schnell. Ich habe mal einen stabil gebauten 750kg-Anhänger mit Bauschutt beladen (bis zur Oberkante der Seitenwände). An der Deponie war es dann beim Wiegen vor und nach dem Abladen eine volle Tonne Differenz :pfeiffen
    Hätte ich nie mit gerechnet, erklärt aber, warum der Anhänger so schwammig fuhr :verrückt
     
  9. #9 shadowsoma, 30.03.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    Hallo,

    also nochmal zum Verständnis bevor ich mich blamiere: Das tatsächliche Anhängergewicht ist für die zusässige Anhängelast entscheidend, nicht das zulässige GG des Anhängers? Also könnte ich einen 3,5 t Anhänger leer ziehen, wenn er tatsächlich nur 450 kg wiegt? Dann wäre ich ja aus dem Schneider...
    Gilt diese Regelung auch im gesamten vereinigten Europa? Ich wollte meinen Selbstbauzeltanhänger sowieso mal spaßeshalber über die Waage fahren und könnte die Wiegekarte dann einfach mit auf Tour nehmen!

    Nochmal Dank für Eure Mühe : gib5

    Gerd
     
  10. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    442
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Gerd,

    ja, das hast Du richtig verstanden. Ich habe in meinem Berufsleben selbst mehrere hundert Wägungen durchgeführt - wenn man es einmal verstanden hat, ist es eigentlich recht einfach. Es gibt mehrere Maße, die miteinander kombiniert betrachtet werden müssen.

    Einmal das sog. "zGg", das "zulässige Gesamtgewicht" des Anhängers - also das, was der Anhänger komplett mit Ladung wiegen DARF. Dann das "tGg" - das "tatsächliche Gesamtgewicht" - also das Gewicht, dass der Anhänger dann auch tatsächlich auf die Waage bringt. Und zuletzt natürlich die zulässige Anhängelast des Zugfahrzeugs.

    Alles, was Du hinter deinen TJ hängst, darf die Anhängelast des Autos nicht überschreiten. Dabei ist es egal, ob das nur ein leerer Anhänger ohne Ladung, oder mit Ladung ist. Solange das tGg des Anhängers nicht mehr als 450 kg beträgt, ist das ok.

    Im Grunde ja - aber Du wirst im echten Leben sicher keinen ungebremsten 3,5t-Anhänger finden - bei mehr als 750 kg zGg müssen die alle eine eigene Auflaufbremse haben - und dann gilt das Gewicht, dass in Deinem Fahrzeugschein unter Ziffer "O.1" eingetragen ist, also die zulässige Anhängelast bei gebremsten Anhängern.

    Du kannst mit Deinem TJ also problemlos einen ungebremsten Anhänger mit 750kg zGg ziehen - aber nur, wenn das tGg des Anhängers (Leergewicht plus Ladung) nicht mehr als 450 kg beträgt.


    Ja, tut sie. Gilt einheitlich in der ganzen EU.

    Warum ? Fahr mit Deinem Selbstbauanhänger zum TÜV und lass Dir das Leergewicht des Anhängers in den Fahrzeugschein des Anhängers eintragen - verpflichtet bist Du dazu sowieso. Und dann steht das Leergewicht amtlich in den Papieren. Ich selbst würde bei einer Kontrolle auf eine Monate alte Wiegekarte nicht viel geben - mich interessiert dann das momentane akuelle tGg, nicht das, was der Anhänger vor Monaten mal gewogen hat. Und wer sagt mir denn, dass der Anhänger bei dieser Wägung leer war ? Lass das mit der Wiegekarte, das intertessiert keinen... - lass das besser eintragen...


    Aber zu Deinem Hauptproblem: Ich hab einen Yps, und 750 kg Anhängelast bei ungebremsten Anhängern eingetragen. Das müsste beim TJ auch gehen. :nachdenklich

    Lies Dir mal den §42 StVZO durch:

    http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_42.php

    Da müsste mehr gehen... - frag doch mal beim TÜV nach, welche Voraussetzungen die haben wollen, damit die Dir die ungebremste Anhängelast auf 750 kg hochsetzen...

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  11. Thorty

    Thorty Matt Eagle

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thorsten
    Stimmt genau! Wobei alle Anhänger über 750kg gebremst sein müssen (da darf der TJ ja fast 2 Tonnen ziehen) ==> andere Abteilung :vertrag :-)
    Aber auch dabei gilt, man darf problem- und straflos einen Anhänger mit z.B. 3,5T zul. GG ziehen, wenn er tatsächlich nicht mehr als die freigegebene Anhängelast wiegt.
    Ob das in ganz Europa gilt? Gute Frage! Ob es einen Polizisten z.B. in Italien oder der Ukraine überhaupt interessiert? Wer weiß?!

    Thorty :ciao
     
  12. #12 shadowsoma, 30.03.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    Klasse,

    vielen Dank für Eure Antworten! Da habt Ihr mir echt weitergeholfen!
    Den Link werde ich mir heute Abend in aller Ruhe reinziehen!

    Grüße

    Gerd
     
Thema: Anhängelast ungebremst? TJ 2,5 Ltr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler 2005 anhängelast gebremst

    ,
  2. jeep wrangler tj anhängelast

Die Seite wird geladen...

Anhängelast ungebremst? TJ 2,5 Ltr - Ähnliche Themen

  1. TJ BF Goodrich Reifen

    TJ BF Goodrich Reifen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines TJ 4.0 Meine Frage : Ich habe zu Zeit Reifen mit der Größe...
  2. Der Tj und seine Ölflecken...

    Der Tj und seine Ölflecken...: Hallo euch zuammen. Schon seit längerer Zeit macht mein TJ Ölflecken im Hof. Ist jetzt nichts dramatisches oder wahnsinnig viel, nervt mich...
  3. Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW

    Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW: Hallo Zusammen! Bin etwas verwirrt! Habe eine neue Viskokupplung mit original Teile Nr. 52027892 lt. Pappas Graz bestellt! Bekommen hab ich lt....
  4. TJ vom Bodensee in den Raum Wien

    TJ vom Bodensee in den Raum Wien: Ich suche eine Möglichkeit meinen TJ vom Bodensee in den Grossraum Wien zu bringen. Meine Kleine hat aktuell keine gültige Plakette, aber noch...
  5. Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98

    Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98: Habe einen neuen Lichtschalter eingebaut da der alte defekt war, nun beim herausziehen auf Standlicht brennt kein Standlicht auch keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden