amerikanischer Lack ?

Diskutiere amerikanischer Lack ? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, habe mal ne Frage zum Lack, wollte heute den Jeep verkaufen, ist zwar viel verkratzt, nun sagte mir der Typ, das man den Lack so...

  1. #1 schmalen, 11.07.2010
    schmalen

    schmalen Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen, habe mal ne Frage zum Lack, wollte heute den Jeep verkaufen, ist zwar viel verkratzt, nun sagte mir der Typ, das man den Lack so nicht einfach über Pinseln bzw. lackieren kann, die hiesigen Lacke würden sich nicht mit den amerikanischen Lacke nicht vertragen!!?? :achselzuck
    Stimmt Dat?
    Gruß
    Schmalen
     
  2. Ferkel

    Ferkel Hängebauchschwein

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pascal
    Jau

    das stimmt schon. Heute sind die Lacke auf Wasserbasis so wie ich das mitbekommen habe.

    Aber wer lackiert heutzutage noch, wenn man günstiger Folieren kann??? :nachdenklich

    Gruß

    Pascal
     
  3. #3 trudelpups, 11.07.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Der wollte dich wohl verkohlen und nen guten Preis aushandeln :-).
    Wenn man vernünftig vorarbeitet kann man alles um-oder überlacken.
    Guck mal ich habe auch schon mal ein US Auto lackiert und es scheint als hätte es geklappt.
    Las dich von solchen Leuten nicht auf den Arm nehmen........nächste Woche ruft er dich dann an und kauft dir die Mühle vor lauter Mitleid für die Hälfte ab.:verrückt
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  4. #4 grimaldur, 11.07.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    eben, einzig den verschossenen klarlack macht arbeit.
    den wenn der schon abblättert muß er runter.. (ist aber bei alle lacke die abblättern so)
     
  5. #5 schmalen, 11.07.2010
    schmalen

    schmalen Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Danke für die Antwort! Das Problem ist, das so Heinis mal rund rum tiefe Kratzer reingemacht haben. An einer Stelle hinten, habe ich wohl gesehen, dass der Klarlack abblättert(kleine Stelle)

    Eventuell hab ich vor, das ich das Fahrzeug einfach über Pinsel „Rollen) mit Mattlack oder wie auch immer, außer eine gründliche Reinigung, muss der Lack abgeschliffen werden ?:achselzuck

    Gruß
    Schmalen
     
  6. #6 IndianBlack, 11.07.2010
    IndianBlack

    IndianBlack Das Leben ist zu kurz um Rotzkarren zu fahren

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rudi
    Ich lach mich tot :-) jetz weiß ich warum meiner spinnt es fehlt der ami-sprit
     
  7. Ferkel

    Ferkel Hängebauchschwein

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pascal
    Gut dan nehme ich mein Halbwissen wieder zurück. :pfeiffen

    Gruß

    Pascal
     
  8. #8 grimaldur, 11.07.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    es müssen nur die stelle die abblättern geschliffen werden.. so dass der "blätter" weg ist.
    da wo der klarlack ok ist.. kann er auch bleiben

    ja das ganze auto muß angeschliffen sein.

    vergiß rollen.. kauf einen 50 euro kompressor im baumarkt. (da ist meist ne pistole dabei)
    mit der pistole geht es 1. schnell und besser.
    und wenn es nicht gerade schwarz glanz ist.. sondern ein matter lack.. wird´s sehr gut.

    gute lacken gibt bei militärlacken.de (oder so)
     
  9. #9 Tobi150, 12.07.2010
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi

    :happy :grübel Ja, nee, klar! Ich glaube, der Typ hat zu lange am Lösungsmittel geschnuppert! Dämliches Argument! Lass Dich davon nicht verunsichern und auch nicht den Preis drücken!
     
  10. #10 schauren, 12.07.2010
    schauren

    schauren das ungarische Landei.....

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Laszlo
    Einen matten Lack mit der Rolle auftragen ist kein Problem. Hab ich schon ein paarmal gemacht. Und es gab Leute die mir das nicht glauben wollten das die Karre gerollt ist.

    Alles lose abschleifen, mit feinem Sandpapier anrauen, fettfrei machen und los mit der Rolle. Eine Spraydose von der selben Farbe brauchste aber auch. Alles Stellen, wo man mit der Rolle schlecht hinkommt vorher Sprühen. Je nach Lack etwas verdünnen und los.


    Der ist auch gerollt:[​IMG]
    [​IMG]
     
  11. #11 Frankie, 12.07.2010
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Ich habe hier eine amerikanische Erdnußbutter und weiß nicht, ob die sich mit meinem deutschen Brot verträgt. Kannste das mal bei dem Typen eruieren? :-)
     
  12. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Mit dieser Kombi wäre ich vorsichtig Frank! :-)

    Aber mal zum Thema.....
    Ist das beim ZJ und XJ und [...] nicht so ein Thermoplastlack?
     
  13. #13 grimaldur, 12.07.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
     
  14. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    ok







    :-)

    Mensch...... dass die Leute hier immer so lange Posts schreiben müssen...
    Da kommt man ja kaum mit dem lesen hinterher... :bäh
     
Thema: amerikanischer Lack ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep cherokee xj lackieren

    ,
  2. Jeep Cherokee nachlakieren

    ,
  3. lackdicke jeep

Die Seite wird geladen...

amerikanischer Lack ? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Original" Aufklebern und Lack

    Frage zu "Original" Aufklebern und Lack: Gleich zu Anfang: sollte meine Frage nicht im richtigen Bereich stehen - bitte verschieben :-) Hi Jeeper, mal ne Frage an Euch. Die meisten von...
  2. Japanischer Sportwagen amerikanischer V8?

    Japanischer Sportwagen amerikanischer V8?: Geht nicht? Doch geht ! Sogar mit TÜV !:-) Mein Bruder ist begeisterter Hobbyrennfahrer. Vor kurzem hat er sich ein neues Spielzeug zugelegt:...
  3. neuer lack

    neuer lack: hallo vor ein paar wochen habe ich mir ja mein Traum erfüllt und mir einen wrangler yj gekauft. nur leider nicht in der farbe die ich gern...
  4. Amerikaner und Russen vertragen sich nicht??

    Amerikaner und Russen vertragen sich nicht??: Wer hat eigentlich behauptet, Amerikaner und Russen würden sich nicht vertragen? :grübel Klappt doch prima. :pfeiffen [IMG] Diesen Foto-Gag...
  5. Reifen und Lack

    Reifen und Lack: Ich war gestern abend noch mal im Baumarkt und bin auf dem Parkplatz in eine weiße Farbpfütze gefahren. Da hat wohl einer seine neue Farbe gleich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden