AMC 360 großes Zündungsproblem

Diskutiere AMC 360 großes Zündungsproblem im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, ich habe ein großes Zündungsproblem bei meinem 360er. Ab 2500 U/min fängt er das "spucken" an. Und das ganz gewaltig. Wir haben jetzt...

  1. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hallo,

    ich habe ein großes Zündungsproblem bei meinem 360er. Ab 2500 U/min fängt er das "spucken" an. Und das ganz gewaltig. Wir haben jetzt schon zum wiederholten Mal die Zündung eingestellt. Der Motor hat das Edelbrock Performerzeug drin. Also Spinne, Nockenwelle und 600er Vergaser. Dieser ist nagelneu. Neue Zündkabel, neue Kerzen, Kappe und Finger.
    Ich tippte auf den Verteiler. Habe diesen komplett zerlegt und gereinigt. Aber nix. Es scheint so, als ob die Unterdruckverstellung nicht richtig funzt, obwohl ich diese auch getestet habe.
    Was mir noch einfällt, wäre der Anschluss des Verteilerunterdrucks am Vergaser. Ich habe so lansam das Gefühl, dass der Unterdruck durch die scharfe Nocke nicht ausreicht. Soll ich da mit dem direkt auf die Spinne??
    Der Verteiler ist ein original Motorcraft.
    Noch ein interessanter Aspekt: Wenn ich den Unterdruck ganz wegnehme läuft er im Stand ganz ruhig und sauber. Sobald ich ihn wieder anschließe ruckelt der Motor ganz extrem.
    Ich blicks nicht mehr und fahrbar ist der so nie und nimmer :traurig2

    Ich brauche DRINGEND Hilfe. Bitte, bitte:steffi
     
  2. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Bist du an dem von vorne gesehen linken Vakuum Anschluss oder an dem rechten?
    Einer hat Part Time und einer fulltime Vakuum, bei mir lief er auch nur auf einem der beiden!
    Mit der anderen Nocke war irgendwas mit dem anderen Anschluss, aber was war das wieder:nachdenklich

    Versuch mal den anderen Anschluss!

    Wie alt ist den die zündspule?
    Habe letztens auch eine 1 Jahr alte wieder rausgeschmissen, da der zündfunken nur noch minimal war!

    Nur mal so als gedankenansatz!
     
  3. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hi

    Ich bin auf dem rechten Anschluss. Wie alt die Spule ist, kann ich dir nicht sagen. Vom aussehen her nicht so alt.
    Bei der Vergaserbeschreibung schreiben die was von manifold direct port with hard camshaft.
    Also direkt da drauf. Haben wir auch schon probiert. Ob ich die richtigen Kerzen habe?? Da kommste auf alles mögliche:nachdenklich
    Mit den Nachbarn gabs auch schon Stress. Nachdem die dachten, das da eine Schießerei im Gange ist. Das tut Schläge...hatte 2 Stunden Dauerpiepsen in den Ohren.
     
  4. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Ich bin auf dem linken Anschluss, was hast denn für nen Zündzeitpunkt ohne Vakuum? Mit verschlossenen Anschlüssen.
    Bin jetzt bei 12 vor OT.
     
  5. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Wir haben gestern fast 15° vor OT gebraucht, das er einigermaßen lief. Normal bei Performerzeug sagen die zwischen 10 und 12 grad vor OT. Standard sind 5-8 °
    Ich hab jetzt beim üblichen Lieferanten einen HEI Verteiler mit neuen Kabeln bestellt. Wolln wir doch mal sehen ob der nicht tut, wie ich will.:genau:keule:
     
  6. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Dann berichte bitte mAl mit dem HEI, den hab ich hier noch liegen.....:pfeiffen
     
  7. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Wenn ich das gewusst hätte......: gib5:tuscheln hi hi
     
  8. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hab eben mal umgesteckt und ne Runde gedreht. Keine Änderung. Also definitiv Verteiler und / oder Zündspule. Mit welchen Kerzen fährst du? Musst jetzt aber nicht extra rausmachen.
     
  9. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Auf jedenfall Champion, welche schau ich nach! Müsste noch nen Karton in der Garage haben.
     
  10. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    War grade mal schauen, also sind Champion 405 RN14YC

    Da fällt mir grade noch ein, schau mal ob deine Zündkabel an den HEI passen, meine passen nicht, musste neu bestellen.
     
  11. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hey. SUUUPER Kabel habe ich gleich neue mitbestellt. Für die HEI. Kerzen hole ich dann auch neue. Baue das am Samstag ein und berichte dann. Lieben Dank Lars
     
  12. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    So. Der neue Verteiler ist drin. Ging eigentlich recht einfach. Das größte Problem ist der enorme Platzbedarf den die riesige Verteilerkappe benötigt. Da ist die Servopumpe im Weg. Ein längerer Riemen wird benötigt. Länger als 1360 mm.
    Optisch unschön sind die extrem langen Zündkabel. Das sieht aus wie ein Schlangennest. Werde ich noch anpassen und sauber verlegen. Was beim originalen Motor entfällt ist die Zündspule und das Steuergerät sowie die Elektrik dazu. Habe ich nur mal abgeklemmt und zurückgebunden.
    Der erste Startversuch mit wackligen Knien endete mit einem breiten Grinsen. Musste zwar paarmal orgeln weil er abgesoffen war, aber dann lief das Ding. Natürlich unrund weil erst grob eingestellt wurde. Aber dann: Holla die Waldfee. Unterschied wie Tag und nacht. Der Motor dreht ohne mucken voll hoch, nimmt auch ruckhaftes Gasgeben problemlos an und ist deutlich leiser. Da ruckelt und knallt nix mehr. Erste Fahrt wieder mit wackligen Knien. Leistung satt. Da laufen jetzt wirklich alle Zylinder.
    Diese Umrüstung ist nur zu empfehlen!!!
    Allerdings muss ich nach neuen Kerzen schauen, da die neue Zündspule im Verteiler über 50000 Volt bringt und somit ein viel stärkerer Funke entsteht. Muss mich mal schlau machen was da geeignet ist. Also welcher Elektrodenabstand.
     
  13. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Habe bei den Jungs überm großen Teich rausgefunden, was die für Kerzen bei den H.E.I Zündanlagen nehmen.
    Die fahren alle Kerzen mit Elektrodenabstand 0.040" - 0.045". Das entspricht 1mm- 1,1mm
    Hersteller CHAMPION. Wärmewert der Kerze obere Grenze verwenden. Am besten 13 oder 14.
     
Thema: AMC 360 großes Zündungsproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amc 360 zündzeitpunkt

    ,
  2. amc v8 elektrodenabstand

Die Seite wird geladen...

AMC 360 großes Zündungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  2. GRAND WAGONEER Kurbelwelle AMC 360 5,9 L 1984

    GRAND WAGONEER Kurbelwelle AMC 360 5,9 L 1984: Hallo und Hilfe!, gerade sieht es so aus, also ich meinen Wagoneer nicht mehr auf die Straße bekomme..... Vergangenen November hat eine noch...
  3. Welche Spurplatten Größe bei 22 Zoll et50 Jeep Grand Cherokee 2010

    Welche Spurplatten Größe bei 22 Zoll et50 Jeep Grand Cherokee 2010: Hi Leute, ich habe mal eine Frage: Und zwar habe ich mir neue Felgen gekauft (ABE 49031) 22 Zoll et 50 10J X 22 H2 Lochkreis 130/5 Reifen Größe:...
  4. großer Rangierwagenheber

    großer Rangierwagenheber: Hallo! Biete einen großen DEMA Rangierwagenheber! Kaum gebraucht. Neuwertig! Ist mir doch zu groß! Ist sehr schwer und deshalb nur Abholung in der...
  5. MR Land Track zu groß / was kann ich machen ?

    MR Land Track zu groß / was kann ich machen ?: so gerade von der werkstatt wieder zurück aber ohne meinen kleinen da die zeit es nicht zugelassen die reifen nochmal zu tauschen. es wurden MR...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden