AHK für 5,9 Limited

Diskutiere AHK für 5,9 Limited im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Und wo willst du den anklemmen?

  1. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heinz
    Und wo willst du den anklemmen?
     
  2. #22 simplydynamic, 16.02.2010
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Michael
    Also so wie ich das sehe ist die hier US Dose bezeichnete und im ZJ verbaute Dose eine West Welt Stecksystem.
    Also Adpater drauf und an die 7pol. anschliessen.
    Wobei ich nicht versteeh wie das mit Blinker usw. dann geregelt wird.

    Alternativ habe ich auch noch das :[FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Adapterkabel, um an die 7pol. US- Steckdose einen 13pol. Stecker zu betreiben- Kabellänge ca. 0,9m.
    gefunden. Allerdings für 58,-
    da bekomme ich dann ja schon fast nen neuen E-Satz
    [/FONT]
     
  3. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heinz
    Nee, nicht so wirklich...

    Schau dir den Stecker nochmal an. Das ist ein eckiger, der da hinter der Verkleidung liegt.

    So etwa:
    [​IMG]
     
  4. #24 simplydynamic, 16.02.2010
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Michael
    Ähm,................. Nein.
    Ein Runder mit Klappe. Ich mach die Tage mal ein Foto......
    Oder schau auch mal ob mein 7/13pol Adapter da irgendwie paßt....
    Dann direkt noch ne Frage.
    Fahrerseite im Kofferraum die Klappe, wo die Leitungen für Licht usw. liegen.
    Ist es normal das dort eine schwarze Box sich befindet ?
     
  5. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heinz
    Ähm, dann hängt der runde Stecker wohl schon am eckigen dran... oder da hat mal wer etwas anderes gefummelt. Original ist das NICHT.

    Die schwarze Kiste ist das lamp-check modul.

    P.S. Ich habe da noch 2 Bilder aus 2007 ausgegraben... da siehst du den eckigen Stecker.
     

    Anhänge:

    • ahk1.jpg
      ahk1.jpg
      Dateigröße:
      151,5 KB
      Aufrufe:
      441
    • ahk2.jpg
      ahk2.jpg
      Dateigröße:
      107,6 KB
      Aufrufe:
      455
  6. #26 simplydynamic, 16.02.2010
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Michael
    Hmmm, also das ist zumindest das Kabel wo der Stecker mit Kabelbindern dran befestigt war. Viel konnte ich nicht sehen, da die Stoßstange noch dran ist/war.
    Aber ich hatte halt einen runden Stecker. Ich konnte woll nicht die Kontakte identifizieren, da müßte ich noch mal genau schauen und ggf. den Adapterstecker versuchen anzuschliessen. Wollte ja heute nur die Mechanik machen..... Bis mir die Sch.... Auspuffbefestigungen im Weg waren.

    Gut zurück zum Stecker. meiner liegt viel weiter auf der Fahrerseite und nicht so mittig wie auf dem Foto. Die Kontakte waren einwandfrei und eingefettet. Von hinten sa es aus als sei die Gummihülle etwas beschädigt, aber mal schauen.
    Ich schaue morgen noch mal mit dem Adapterstecker den ich hier rumfliegen habe und mache ggf. mal Foto.
    Das wäre natürlich eine feine Sache wenn das schon alles erledigt wäre.
    Das entschädigt dann für den kaputten Auspuff....
     
  7. #27 simplydynamic, 17.02.2010
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Michael
    So, also, google google.

    Die Dose ist von Bargman Company. Diese stelt Beleuchtungssachen usw. für KFZ her.
    Unter anderem auch Trailer Steckdosen.
    Handelt sich also um eine US AHK Dose.
    Sieeh auch hier: http://www.bargman.com/product/accessory.asp?cat=1565&path=1501,1565&titulo=6 / 7-Way Connectors

    Ist schonmal 7-polig. Mal schauen ob es einen günstigen Adapter gibt.

    Hier noch 2 Fotos der Dose und der Connectors

    [​IMG]


    [​IMG]

    Wenn hier aber einige Leute andere US Dosen liegen haben verstehe ich das auch nicht.
    Oder das andere ist nur Vorbereitung und ich habe ne richtige Dose da liegen.....
     
  8. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heinz
    Ja klar, der eckige Stecker hinter der Stoßstange ist nur eine Vorbereitung um die US-Steckdosen daran anzuklemmen. Ich dachte, das wäre klar...

    Das was du da hast ist eine der verschiedenen Dosen, die man daran anklemmen kann.
     
  9. #29 Herr.Ling, 26.08.2020
    Herr.Ling

    Herr.Ling Newbie

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Andreas
    Hallo,
    nehme das Thema AHK-Dose noch einmal auf...
    Habe bei meinem 5.2 ZG BJ97 auch die runde US 7Pol-flach Steckdose unter der Stoßstange.
    Jetzt ist die Frage: wie ist die belegt, wenn mein 5.2er aus Österreich kommt? wie bei der US Version ohne extra Blinker und Bremslicht oder wie eine EU 7-Pol Buchse?? hat da jemand inzwischen Erfahrungen und Lösungen gesammelt??

    Habe jetzt 2 Adapter gefunden:
    1. 7Pol-Flach US auf EU mit Relais-Wandler zur Trennung von Brems und Blinklicht

    2. 7Pol-Flach ohne Wandler direkt auf 13Pol EU
    (kann leider noch keine Links posten...)

    Wenn überhaupt, welcher ist denn der richtige Adapter??

    Freue mich auf Antworten die Licht ins Anhänger Dunkel bringen!

    hier noch Bilder der Buchse unter meiner Stoßstange:
    BbhPD0WbTIyI+NxpCEWRpw.jpg U+7zbPxiTra0nBtAL4fRHg.jpg
     
Thema:

AHK für 5,9 Limited