AEV ProCal am 2012er JK: Funktioniert nicht mehr

Diskutiere AEV ProCal am 2012er JK: Funktioniert nicht mehr im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Tach! ich wollte heute vor der Inspektion meine vor fast einem Jahr einprogrammierte Tagfahrlicht-Funktion wieder löschen. Aber es geht nicht....

  1. #1 Jetcrazy, 21.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Tach!

    ich wollte heute vor der Inspektion meine vor fast einem Jahr einprogrammierte Tagfahrlicht-Funktion wieder löschen. Aber es geht nicht. Mein ProCal streikt. Wenn ich es in den Stecker stecke (Zündung an) passiert nichts, kein Hupen, keine Änderung der Programmierung.
    Hat das schon jemand von Euch gehabt?

    Gruss, Jens
     
  2. #2 AristoCat, 21.03.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Hast du die Dipschalter vorher auf Werkseinstellung zurücksetzen gestellt?

    Für den Restore = von links die ersten drei Dipschalter nach unten den Rest der Schalter nach oben!
     
  3. #3 Jetcrazy, 21.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    ja, alles probiert. Kein Ton aus der Hupe.
     
  4. #4 Albatross, 21.03.2013
    Albatross

    Albatross Der mit dem Vogel

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    143
    Vorname:
    Gunnar
    Mein Procal macht auch was es will.... aber mit folgender Gewaltkur gehts dann wieder.
    1. Dipschalter auf Restore setzen
    2. Procal in de Port stecken
    3. Anschnallen
    4. Zündung an
    jetzt hupt er
    und nun einstellen was du haben willst und genau so vorgehen (Tür auf/zu zwischen den Einstellungen)
    ...
    ich habe den Stress 3x im Jahr. Winter-->Sommerreifen, Tagfahrlicht für Skandinavienurlaub, Sommer-->Winterreifen... (Reifendruckkontrolle aus)

    die Betriebanleitung sagt zwar etwas anderes, aber so geht es bei mir...
    ... ich frage nicht warum...
     
  5. #5 simplydynamic, 21.03.2013
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Ist die Handbremse gelöst und das Getriebe nicht auf P ?
    Steht nicht im Handbuch, muß aber gemacht werden.
    Allerdings hupt er dann dennoch nur führt die Funktion nicht aus.
     
  6. #6 Jetcrazy, 21.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    nee, ich hatte alles wie vor einem Jahr beim Einstellen. Getriebe auf P, Handbremse an....etc. damals ging es ja auch...

    @Albatross: Danke, ich werde Deine Vorgehensweise mal testen. Wie kommt man darauf, dass es so geht? Wieso Tür auf/zu?....wo steht sowas? :huch
     
  7. #7 Albatross, 22.03.2013
    Albatross

    Albatross Der mit dem Vogel

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    143
    Vorname:
    Gunnar
    Tür auf zu um die x sec "Nachlauf" abzukürzen....kannst auch warten bis das Radio ausgeht nach Zündung aus...
    Wie man draufkommt?.... wenn du Änderungen am MYGIG vornimmst musst du auch den Can-Bus "herunterfahren" bevor was geht
     
  8. #8 Jetcrazy, 22.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Alle Tips probiert: kein Hupen, und die Scheissblinker leuchten immer noch.
     
  9. #9 Albatross, 22.03.2013
    Albatross

    Albatross Der mit dem Vogel

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    143
    Vorname:
    Gunnar
    Leg das Scheissding auf die Strasse..
    Fahre langam und genüsslich ein paar mal drüber...
    fühl dich gut...
    Wenn noch keine volle Befriedigung da, springe 1-2 mal mit dem Absatz drauf...
    werfe es in den Müll und kaufe ein neues
     
  10. #10 Jetcrazy, 22.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    ich habe gerade eine Idee, die mit dem Nichtfunktionieren der Box zusammenhängen könnte:
    Ich habe im Sommer per AEV meine Tagfahrlichter programmiert, und zwar problemlos. Im Herbst habe ich größere Reifen bekommen, was auf den ersten Metern nach der Montage zur Folge hatte, dass eine Fehlermeldung auftrat. Es ging dabei um Luftdrucksensoren oder so. Ich bin einfach weiter gefahren und die Meldung war weg. Das ProCal gibt jetzt im Armaturenbrett den Fehlercode 4.2 aus, was bedeutet:
    The ProCal has encountered an unexpected error while determining the vehicle type and equipment. Make sure the vehicle’s ignition is ON and the vehicle is in a working state. Contact AEV if problem persists.
    Wäre es möglich, dass er meine Karre nicht mehr erkennt, da diese ja nach der ersten Programmierung neue Parameter drin hat, nämlich eine geänderte Reifengröße? Wenn ich die alten Schlappen drauf ziehe, könnte es vllt. wieder gehen.....oder?

    Gruss
    Jens
     
  11. #11 eumel789, 23.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Versuche erstmal, alles wieder auf "normal (stock)" zu machen. Dann fahre 30 Minuten oder so. Nun installiere es wieder wie am Anfang, als es neu war, und gib die veraenderte Reifengroesse ein. Die Reifen sind immer etwas kleiner als angegeben. Z.B. meine 35" sind eigentlic nur 34.4".
     
  12. #12 Jetcrazy, 23.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann die alten Reifen aufziehen und fahren bis wieder eine Fehlermeldung kommt, oder auch keine...aber wenn das ProCal dann nicht reagiert, habe ich ein Problem, bei dem es mich schon wieder ärgert, dass die Verantwortlichen auf einem anderen Kontinent sitzen.
     
  13. #13 FatCruiser, 23.03.2013
    FatCruiser

    FatCruiser Jeeper

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Die geänderte Reifengröße hat doch weder das Procal noch das Auto mitbekommen. Es gibt keinen Sensor, der bemerkt dass neue Reifen drauf sind und das dann in die Chips schreibt. Würde ich für ein Wunder halten. Oder hat das der Reifenhändler programmiert?

    Ich würde aev mal anrufen und fragen was man mit einem defekten Gerät machen soll.

    Andere Option: am Stammtisch mal zwei Geräte miteinander verglichen und dann evtl vertauscht? Wenn es nicht defekt ist, wäre das für mich am naheliegendsten... ;-)
     
  14. #14 AristoCat, 23.03.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    :nachdenklichAm Ende der Fehlermeldung steht doch das: Contact AEV if problem persists.
    Und das ist doch erst mal das einfachste! Dann kann man doch weiter sehn.
     
  15. #15 Jetcrazy, 23.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    die antworten seit 3 Tagen leider nicht....

    Vertauscht ist es auch nicht. Ich kenne niemanden mit so einem Teil.
     
  16. #16 eumel789, 23.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Kannste sie denn nicht mal anrufen und nachfragen?
    Ist denn die Reifengroesse nicht einstellbar auf deinem ProCal?
     
  17. #17 eumel789, 23.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Schau mal hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=sPfSmy1BkQk
     
  18. #18 Jetcrazy, 23.03.2013
    Jetcrazy

    Jetcrazy Jeeper

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    OK, ich habe es jetzt drölf Mal angeschaut, um heraus zu bekommen, warum es bei ihm nicht ging und was er dann gemacht hat. Wenn es jemand verstanden hat.....Danke für die Übersetzung.

    Gruss
    Jens
     
  19. #19 grefenius, 23.03.2013
    grefenius

    grefenius Member

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    grefenius
    Er hatte den Zündschlüssel zunächst nur auf die "erste Stufe" gedreht, also Lenkradschloß entsperrt aber noch keine Zündung an. Danach hat er dann eine Raste weiter gedreht, also Zündung an.

    So habe ich es zumindest verstanden. Ist allerdings nicht ganz eindeutig, da gebe ich Dir recht ("...before it was "ON", now it's on "RUN"...).
     
  20. #20 eumel789, 24.03.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    RUN heisst hier "Zuendung an".
    Hast du denn auch die Tabelle zum Reifeneinstellen?
     
Thema:

AEV ProCal am 2012er JK: Funktioniert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

AEV ProCal am 2012er JK: Funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht

    Nie mehr Batterie leer durch innenraumlicht: Ich habe jetzt für meinen GC eine Lösung entwickelt, damit ich bei Arbeiten nie mehr eine leere Batterie habe, weil das Licht immer an ist sobald...
  2. Service JK 3,6 Liter von 2018

    Service JK 3,6 Liter von 2018: Hallo weiss jemand wie oft und nach wievel Kilometern ein JK 3,6 Liter von 2018 zum Service muss? Grüße Frank
  3. Camping-/Reiseausbau Wrangler JK

    Camping-/Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  4. Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK

    Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  5. Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD

    Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD: Hallo zusammen, ich komme aus Raum Oberfranken/Bayreuth. Suche zum Einen eine fähige Werkstatt, die mit JK´s Erfahrung hat. Sollte jemand was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden