Änderungsabnahme durch TÜV, Dekra oder KÜS

Diskutiere Änderungsabnahme durch TÜV, Dekra oder KÜS im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hi Jeeper, ich wollte in naher Zukunft eine Änderungsabnahme bei der Dekra durchführen lassen. Das sind allesamt Änderungen nach § 19. Sind...

  1. #1 McManni, 22.09.2009
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hi Jeeper,

    ich wollte in naher Zukunft eine Änderungsabnahme bei der Dekra
    durchführen lassen. Das sind allesamt Änderungen nach § 19.
    Sind zu derartigen Abnahmen auch Dekra bzw. KÜS befugt oder
    kann man das nur beim TÜV durchziehen?

    :ciao Manni
     
  2. #2 Eagle Eye, 22.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.674
    Zustimmungen:
    7.982
    Vorname:
    Carsten
    laut gesetzestext erfolgt eine erteilung durch einen anerkannten sachverständigen.

    aber ich meine, dass §19 nur vom TÜV durchgeführt werden darf

    §21 auch von DEKRA
     
  3. #3 jeeptom, 22.09.2009
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.288
    Zustimmungen:
    5.002
    Vorname:
    Tom
    Soweit ich weiß, ist der TÜV Gebührenkuchen in Ost und West geteilt.

    TÜV ---------- alte Bundesländer

    Dekra/KÜS ---- neue Bundesländer
     
  4. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Das Problem hier ist nur die Qualifikation des Prüfers. Nicht ob TÜV oder nicht.

    Änderungsabnahme mit Gutachten darf ein amtlich anerkannter Prüfer machen.
    Einzelabnahmen nur ein amtlich anerkannter Sachverständiger.
    Siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Amtlich_anerkannter_Sachverständiger_oder_Prüfer

    Meine Schäkel mit Gutachten habe ich mir z.B. bei einem Prüfer der KÜS eintragen lassen (weil ich immer nur zu dem gehe) - war kein Problem. Blöderweise hab' ich wieder mal vergessen zu fragen, ob er Prüfer oder Sachverständiger ist...

    Im Zweifelsfall dort anrufen, wo man gerne hingehen möchte und fragen ob sie das dürfen...

    :ciao
     
  5. Astor5

    Astor5 Der Westfale

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Hi

    heute mein Gutachten für mein Lift 2 1/8 Rocky Road durch einen TüV Nähe Stuttgart bekommen,drei Anläufe in NRW waren Erfolglos.Dort war das easy.

    Drei Kreuze.

    Gruß Peter:pfeiffen
     
Thema:

Änderungsabnahme durch TÜV, Dekra oder KÜS