Achskeile beim Add A leaf ?

Diskutiere Achskeile beim Add A leaf ? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hi, nachdem ich hinten meine Federn vom Schmied habe neu drücken lassen möchte ich nun die VA erledigen. Die Federn die ich dafür habe sind...

  1. buscda

    buscda Jeeper

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Hi,

    nachdem ich hinten meine Federn vom Schmied habe neu drücken lassen möchte ich nun die VA erledigen.

    Die Federn die ich dafür habe sind zwar gebraucht, sehen aber ganz gut aus.
    Damit die nicht so schnell platt werden wollte ich ein Add-A- Leaf vorne mit reinbauen.

    Jetzt finde ich im Netz nur die von ASP, sonst keinen anbieter, der die über die ganze Länge anbietet.

    Meine Frage, ASP hat die nur als 4" Blätter. Brauche ich dann vorne Achskeile ?

    Selbst bei den Federn des Schmiedes, wo ja keine Add's zwischen sind habe ich schon manchmal das Gefühl, da müssten keile Zwischen.

    Wenn ich mir jetzt vorne das mit einem 4er Satz vorstelle, müsste dass doch Probleme geben oder ?
     
  2. #2 trudelpups, 02.04.2012
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    .
     
  3. buscda

    buscda Jeeper

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    6er Keile hinten ? Soviel gleich ? Na gut.

    Ansonsten vielen Dank für die schnelle Antwort.
     
  4. #4 trudelpups, 02.04.2012
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Jo,bei 4" braucht es üblicherweise 6° Keile plus
    Getriebeabsenkung. Schau erst mal ob du mit den
    Keilen zurecht kommst.
     
  5. Münne

    Münne Jeep`er

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Marco
    @Trudelpups hast du bei deinem 4" FW nen SYE Kit eingebaut? Oder nur die Keile + Getriebeabsenkung?

    @Buscda Hast du die Federn "zurück" biegen lassen? :achselzuck

    mfG Münne
     
  6. buscda

    buscda Jeeper

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Hi an alle,

    so, Add-a-leaf sind da. Habe die heute versucht am ersten Blattpaket einzubauen. Alles auseinanderbekommen, bis auf die Federklammern, gibt es für die einen Trick ??

    Also auseinanderbiegen konnte ich die, aber ab, bekomme ich die nicht mehr.

    Zweites, viel größeres Problem, die von ASP gelieferten Schrauben mit dem Herzbolzen, sind breiter als die bisherigen, also bekomme ich die nicht so einfach durch die Federblätter !!!

    Hatte von euch schon mal jemand ähnliche Probleme ? Was nun ?

    Leider besitze ich nicht das nötige Werkzeug um das Schraubloch zu weiten.
     
Thema:

Achskeile beim Add A leaf ?

Die Seite wird geladen...

Achskeile beim Add A leaf ? - Ähnliche Themen

  1. Brummen beim Bremsen

    Brummen beim Bremsen: Hallo Zusammen !! seit ein paar Tagen habe ich das phänomän das wenn ich bei höheren Geschwindigkeiten auf die Bremse trete das ganz Fahrzeug...
  2. 3,5" Rubicon SuperRide beim 5,9er

    3,5" Rubicon SuperRide beim 5,9er: Hallo zusammen, Möchte mir die Rubicon Super Ride Short Arm 3,5" auf mein 5,9er drauf machen. Jetzt kommt die eigentliche Frage, bin jetzt etwas...
  3. Wasser in der A-Säule - hintere Drainage?

    Wasser in der A-Säule - hintere Drainage?: [ATTACH] Hallo habe gerade gesehen, dass es am Schiebedach auch zum Heck ein Drainagerohr (11) gibt. Hat das schon mal jemand frei gemacht? Wenn...
  4. Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung

    Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung: Hallo liebe Forengemeinschaft. Ich habe bei meinem Jeep Wj 4.7 Quadradrive Bj. 2000 zum 3. Mal ein knackendes Geräusch gehört. Aufgefallen ist es...
  5. Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96

    Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96: Hallo, da ich seit kurzem einen ZJ mein eigen nennen kann und diesen wie meiner Vorstellung noch umbauen möchte, bin ich jetzt auf ein sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden