Achsen

Diskutiere Achsen im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Bei den Achsen ist doch eigentlich alles bei was man braucht, oder sehe ich das falsch?...

  1. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
  2. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Kommt drauf an was alles ist!!!

    Aber ja sind sehr umfangreich und gut bestückt, aber was willst mit so teuren Teilen??
     
  3. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :nachdenklichNaja, komplett mit R&P, ARB sperre, scheibenbremse(?) und 35spline steckachsen....

    Wobei ich mir die ein oder andere frage stelle...

    Wie haben die das mit der bremse gelöst, auf dem bild sehe ich weder scheiben noch sättel, und woher gibts ersatz ?

    35spline steckachse hört sich ja gut an, aber hab ich einzeln auch noch nie gesehen, gibts die einzeln? die Lager sind ja sicher auch größer...

    Feder brackets zum aufschweissen fehlen aber sicher noch !

    Bremsltg (die starre mit dem verteilerblock und der achsentlüftung) würd ich gleich mit neu machen.
     
  4. mryj

    mryj Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enzo
    Der Preis ist völlig OK, leider ist der Versand etwas teuer, ansonsten hätte ich da auch zugeschlagen :( .... und der momentane Dollarkurs ist auch nicht das wahre.
     
  5. #5 SittingBull, 13.01.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Wie teuer ist denn Versand? Gibts da Zahlen oder nur Vermutungen?
     
  6. cu478

    cu478 Guest

    da gibts Zahlen:

    http://www.usa-importservice.de/


    der sammelt Waren und schickt sie per Container her. Dürfte mit die billigste Art sein, sperrige Güter zu transportieren.

    Gruß Jürgen
     
  7. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich werde noch wahsinnig mit diesen Achsen, jeder hat nen anderen Tipp, auch die Profis und man selbst weiss nicht was man machen soll. Dana 44/60, oder Dana44 mit AMC 20 oder doch ne 8.8er (die ich auch schon gekauft habe)...Naja, hat sich eventuell eh nächste oder übernächste Woche erledigt. Wenn das weiter so ein hin und her ist, dass ich nicht weiss welche Achsen werde ich ihn bei nem Rubi in Zahlung geben und gut ist, dann spare ich mir ein paar graue Haare. :traurig2
     
  8. #8 bezwinger, 13.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    44er und 8.8er hört sich doch nicht schlecht an :daumen dann ist es doch nur eine achse die du dir noch besorgen must für vorne . die kannst du dir auch vom rubicon besorgen ... dann hast du wenigstens den gleichen lochkreis und breite bei der achse . federteller ab und blattfederhalter rann oder so lassen und auf spirale umbauen ...ist auch noch eine möglichkeit dann . aber ist wieder mehr arbeit :nachdenklich.
     
  9. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Wenn ich die Zeit hätte keine Frage, aber wenn man schon nicht die Zeit hat und dann noch überhaupt keine Ahnung was man nehmen soll nervt das irgendwann. "Nimm die 8.8er, die ist gut, nein lass es, die ist zu schwach, nimm lieber ne Dana 60! Um Gottes Willen keine 60er, die ist viel zu schwer!!" Da weiss man als Normalsterblicher doch garnicht was man machen soll. Dazu kommen noch die verschiedenen Lochkreise, dann ist das Diff der Dana 60 dicker dann sollen größere Räder drauf und und und. Und da ich im Moment eh viel um die Ohren habe, vielleicht 2 Tage im Monat überhaupt frei und noch nen Daily brauche, geht die Überlegung halt in die Richtung meinen in Zahlung zu geben und nen Rubicon zu holen. Hab auch schon einen gefunden, der mir gefällt und der den YJ in Zahlung nimmt. Aber vielleicht wird es auch nen neuer, dann brauche ich nicht bis nach Bayern runter, dass kann ich auch hier um die Ecke erledigen, mal schauen. Vielleicht gewöhnt man sich ja an den Look von innen :nachdenklich
     
  10. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Am einfachsten wäre es natürlich wenn meine Frau mir MEINEN Grany wieder geben würde :motz
     
  11. #11 bezwinger, 13.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    :achselzuck ja zwischen tür und angel ist das nicht mal umgebaut ,das ist klar .


    bis welche reifen größe willst du den gehn ,und wenn du sowieso so wenig zeit hast wo soll der jeep fahren . von a nach b oder auch mal einen wettbewerb und pokale gewinnnen :nachdenklich
     
  12. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ne, nix Pokale. Dafür vorgesehene Gelände, aber ohne Angst zu haben, dass es vielleicht doch nicht stabil genug ist, also lieber auf Nummer sicher. Wobei ich eigentlich immer ruhig fahre. Am 1. Tag wo ich ihn hatte habe ich mal über 200 drauf gehabt, aber mehr unabsichtig und seitdem hat er insgesamt vielleicht gerade mal 5 min mehr als 100 fahren müssen.
    Um genau zu sein steht er eigentlich mehr als das er fährt. Im Gelände fahre ich auch eher vorsichtig (momentan ja wenn auch nur mit dem ZG), also so, dass man auch wieder heile ankommt. Ist vielleicht ja nur ne Kopfsache, aber auch das kann einen blockieren^^
     
  13. #13 bezwinger, 13.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    :grübel von welchen jeep reden wir jetzt hier ? zj oder yj . der neue achsen bekommen soll

    beim zj wurde ich mir gerne 44 rubicon achsen einbauen ...weil es 1zu1 past .
    beim deinen yj ohne große aktionen wurde ich einfach nur 30 slinwellen und arbs einbauen . das hält bis 35er ... bei normaler fahrweise ;-)
     
  14. #14 SittingBull, 13.01.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    @Keeper

    Schon mal über Portale nachgedacht?
    Wobei ich nicht weiß, ob die 200 :huch Sachen aushalten :nachdenklich
     
  15. #15 bezwinger, 13.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
  16. #16 SittingBull, 13.01.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ich denk, bei 2 "richtigen" Achsen aus US kommt der Preis für die in D erhältlichen Portale schon ziemlich gut hin...

    Da Keepers Bock eh nur rumsteht, isses doch egal ob in der Garage oder in der Werkstatt...

    Und bei Tibus ist die Abnahme (u.a. für die hinteren Scheibenbremsen etc.) gleich mit im Preis drin. Die Übersetzung in den Portalen wird der zukünftigen Reifengröße angepasst etc.

    Wenn(!) ich die Wahl und die Kohle hätte, dann nur noch Portale.

    Soweit mal meine 2 Groschen :-)
     
  17. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc

    Leute, ich bin 1x so schnell gefahren, danach war ich Hosewechseln :-)

    Also normal fahre ich immer schön untertourig, aber es muss im Gelände ja nur eine doofe Situation sein. Sicher, kann bei einer Dana 60er auch passieren, aber nicht so schnell eben^^

    Portale...ich weiss nicht. Ich wollte immer mal Portale kaufen, das ja.....
    aber dann auch mit dem ganzen Unimog dran^^

    Und wenn die normale Achse mit Portalen kein Problem ist..wieso schraubt er dann z.b. ein Ford 9" Diff mit dran :nachdenklich
     
  18. #18 bezwinger, 14.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
  19. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Sag mal: ist das ne 60er? und wie lang müssten die Rohre sein für einen Umbau? Könnte 2 günstig bekommen evt.
     

    Anhänge:

    • Diff.jpg
      Diff.jpg
      Dateigröße:
      26,6 KB
      Aufrufe:
      86
  20. #20 bezwinger, 14.01.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    ja das ist eine ... aus welchen fahrzeug ist die . fsj ?
     
Thema:

Achsen

Die Seite wird geladen...

Achsen - Ähnliche Themen

  1. Neue Achsen für Tj V8

    Neue Achsen für Tj V8: Abend noch dem ich meine Wrangler ein neues 5.2l Herz und neue Reifen von Pneus ovada plus 2 spendiert habe. Habe ich nun Angst um die Serien...
  2. Anhänger Achse tauschen für 5x114,3

    Anhänger Achse tauschen für 5x114,3: ich habe noch immer einen unsinnigen umbau im hinterkopf. und zwar möchte ich meinen Klaufix (600kg ungebremst) mit den jeep Sahara...
  3. Suche Achse TJ Dana 44

    Suche Achse TJ Dana 44: Guten Morgen zusammen, ich suche für einen Umbau eine TJ Hinterachse Dana 44, vielleicht hat ja jemand zufällig :ciao eine zu verkaufen. Falls...
  4. Panhard Halter hintere Achse abgerissen

    Panhard Halter hintere Achse abgerissen: Letztes Wochenende ist mir im bösen Wolf der Halten vom Panhard direkt an der Achse abgerissen. Jetzt habe ich gehört, das es da verstärkte Halter...
  5. Stoßdämpfer schlägt an achse

    Stoßdämpfer schlägt an achse: Moin moin liebes forum. Bin neu hier und hab eine frage. Habe nen yj 4l bj 93, mit 2,5" rancho fahrwerk. Die blattfedern waren ermüdet und hingen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden