Abgaswerte zu hoch

Diskutiere Abgaswerte zu hoch im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, mein alter YJ 2.5 hat viel zu hohe Abgaswerte ( muss zum TüV ) Was wäre die pragmatische Vorgehensweise um das in den Griff zu bekommen ?

  1. #1 katzifw, 07.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    Hallo,

    mein alter YJ 2.5 hat viel zu hohe Abgaswerte ( muss zum TüV )

    Was wäre die pragmatische Vorgehensweise um das in den Griff zu bekommen ?
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    1.656
    Vorname:
    j.
    Welche Werte? CO? CO2? NOX? H? Derivate? Lambda? Volume? Temperatur?
     
  3. #3 katzifw, 07.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    ach herje - da wurde etwas von Zielwert 30 gesprochen - der alte YJ Opa hat aber 50 - welcher Wert das auch immer ist - Sorry :)
     
  4. #4 colonel, 07.09.2012
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Die pragmatischste Lösung ist, Du suchst Dir eine Werkstatt mit Haus-TÜV. Bin sicher, dort weiß man eine Lösung...
     
  5. #5 katzifw, 07.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    und genau darum geht es

    damit die mir dann nichts vom Pferd erzählen, wollte ich vorab mal die Fachleute hier im Forum fragen :)

    PS: Weil anonsten wird es vermutlich teuer
     
  6. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Wie weißt du das deiner Abgaswerte zu hoch ist??
     
  7. #7 manowar, 07.09.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Hallo Frank

    Was Alex evtl.meint ist ,das die Werkstatt eine Lösung für alte Autos hat.So könnte man zB den tollen Abgaswert eines anderen Autos nehmen.:genau
    Es gibt sogar Leute die ohne Messung die Tüv Plakette bekommen.:pfeiffen
    Hab ich so gehört.
    Gruss Kay
     
  8. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    29.871
    Zustimmungen:
    202
    Vorname:
    eddy
    Moin Frank,

    meine Frau hatte mal einen wunderschönen E280er Benz (Benziner) der Baureihe W124
    Da sie diesen aber nur im Kurzstreckenbetrieb gefahren hat war bei der letzten AU die Werte auch katastrophal und keine Abnahme möglich.

    Der Graukittel meinte das mindestens einer der beiden Kat's kaputt wäre,
    wenn nicht evt. sogar beide :traurig2

    Der freundliche Monteur der aufgesuchten Werkstatt sagt mir dann aber
    nach der Schadensschilderung das ich den Benz mal ca. 100 km bei
    ordentlich Last über die Autobahn fahren sollte, oftmals käme
    es bei viel Kurzstreckenbetrieb zu einem Verschmodderungs-dingens (oder so was ähnliches :grübel)

    .... und siehe da, nach der Autobahnfahrt waren die Werte wieder OK und der
    oder die Kat's hatten sich wohl von selbst repariert ;-)
     
  9. #9 colonel, 09.09.2012
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    @ Kay: Würde ich nie sagen, weil: das wär ja nicht korrekt so. Aber interessanter Ansatz, den Du da bringst, muß ich mir merken.

    @ Marc: "Freibrennen" trifft´s eher, ab einer bestimmten Temperatur werden Rußrückstände verbrannt, die sonst die Anlage zusetzen. Deshalb ist "Rumschleichen" auch keine gute Option zur Fortbewegung [​IMG] Hat aber nichts mit "Selbstreparatur" zu tun.
     
  10. #10 katzifw, 09.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    Aber irgendwie wäre es auch gut, wenn man einen vernünftigen Abgaswert über
    die richtige technische Einstellung oder Austausch von alten Komponenten erzielen könnte

    Das war ja auch der Ausgang der Frage :)

    Wie geht oder sollte ein erfahrener KFZ Mechaniker vor um die Baustelle zu finden
     
  11. #11 manowar, 09.09.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Mir fällt da nur die Lamdasonde und der Kat ein,die man erneuern müsste.
    Ob man über das olle Steuergerät was einstellen kann ,weiss ich nicht.
    Sonde kostet um die 50euro und Kat ca 150.
     
  12. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    1.656
    Vorname:
    j.
    und Luftfilter, Duesen, Spritpumpe, Ventile in Einspritzung, MAP, Drosselklappe, Zunedanlage, ... kann man auch tauschen.
    Welche Werte passen nicht?
     
  13. #13 katzifw, 09.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    Aufgrund des Alters habe mir mal diese Lambdasonde bestellt - http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370590938686 -

    ist ja bezahlbar und kann nichts schaden - der YJ soll ja noch länger laufen :)
     
  14. #14 manowar, 09.09.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Sag dem Jens doch mal welche Werte nicht stimmen.Da er das schon zum zweiten mal fragt,hat er bestimmt einen Tipp und Ahnung davon.
     
Thema: Abgaswerte zu hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wrangler yj au werte

    ,
  2. wrangler yj 4.0 co wert hoch

    ,
  3. jeep cj 7 abgaswerte

Die Seite wird geladen...

Abgaswerte zu hoch - Ähnliche Themen

  1. Compass Bj.2008, die Scheibe rechts vorne geht nicht mehr hoch

    Compass Bj.2008, die Scheibe rechts vorne geht nicht mehr hoch: Nabend, ich hoffe mir kann hier geholfen werden. Plötzlich ging die Scheibe heute einfach nicht mehr hoch, man hört aber auch keine...
  2. Motor dreht zu hoch

    Motor dreht zu hoch: Hallo, wer kann bitte helfen. Ich habe heute die Drosselklappe ausgebaut und mit Bremsenreiniger gereinigt. Dabei habe ich auch gleich den...
  3. Motor läuft rund, dreht nur zu hoch und verschluckt sich!

    Motor läuft rund, dreht nur zu hoch und verschluckt sich!: Moin, habe einen TJ Bj. 97 (Twister Modell). Er dreht ein wenig zu hoch (liegt bei 1100 u/min) und während der fahrt verschluckt er sich und fängt...
  4. Fensterhebern gehen nur stückweise hoch und runter

    Fensterhebern gehen nur stückweise hoch und runter: Moin Moin aus Lübeck Da ich neu hier im Forum bin erstmal ein hallo an alle. Habe hier schon viel gelesen aber Zweigs mein Thema nichts gefunden....
  5. (ZJ) Öldruck zu hoch

    (ZJ) Öldruck zu hoch: Moin, unser ZJ muckt seit letztem Wochenende ein wenig. Also am Fahrverhalten merkt man nix, aber so nach 70 km steigt der Öldruck immer weiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden