Abgas im Fahrerraum

Diskutiere Abgas im Fahrerraum im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute, wie ist das bei euch, ich habe wenn ich das Softtop drauf habe immer Abgase im Jeep,z.B. wenn ich vorne ein Fenster runterkurble....

  1. #1 Marcus Hommen, 01.04.2012
    Marcus Hommen

    Marcus Hommen Jeeper

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Junior
    Hallo Leute,

    wie ist das bei euch, ich habe wenn ich das Softtop drauf habe immer Abgase im Jeep,z.B. wenn ich vorne ein Fenster runterkurble. Ich vermute das es durch die Ritzten hinten die nicht ganz dicht sind eindringt (Unterdruck und so.) wenn ich das Fensterelement über der Heckklappe hoch mache ist es extrem schlimm
    Auch wenn ich das Bikini Top drauf habe kommen Abgase nach vorne, auf der Rückbank ist es gar nicht auszuhalten.
    Meine beiden Abgasrohre gehen nach hinten raus neben dem Tank und unterhalbe der Stosstange, und leicht nach unten zeigend aber relative kurz.

    Was habt Ihr bei euch so gemacht das die Probleme nicht auftauchen, vielleicht habt Ihr sogar Bilder wie es bei euch aussieht ohne das Abgas in den Fahrerraum kommen.

    Eine Idee von euch wäre klasse.

    Gruß Marcus
     
  2. #2 Tobi150, 02.04.2012
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Nur mit herausgenommener Heckscheibe zu fahren, ist laut Hersteller eben aus diesem Grund auch eigentlich nicht vorgesehen, wobei ich selber dabei nie diese Probleme hatte.

    Das Problem taucht bei Dir also nur mit dem Softtop auf? Mit Hardtop ist alles gut? Wie dicht ist das ST denn bei Regen?
     
  3. #3 Marcus Hommen, 02.04.2012
    Marcus Hommen

    Marcus Hommen Jeeper

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Junior
    Hallo,

    das Softtop ist eigentlich ganz dicht, aber natürlich nicht so wie das Harttop.
    Auch wenn ich die Seitenteile herausnehme kommen Abgase ins Auto.
     
  4. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    Hallo Marcus,

    also prinzipiell ist es so, dass wenn Du hinten etwas offen hast und vorne alles zu ist, das sich dann immer die Abgase ins Auto ziehen. - Das ist nunmal so !
    Sicher ist der eine da etwas empfindlicher als der andere, aber so ist es halt.

    Wenn Du aber dann zumindest eines der vorderen Fester öffnest oder besser ohne Türen fährst, ist das normal weg.

    Wenn hinten alles zu ist und Du nur vorne öffnest dürfte es nicht nach Abgasen riechen. Wenn das so ist, stimmt was nicht und ist so nicht normal.

    Bei unseren Transportern endet der Auspuff mitten unterm Auto und drückt im Stand auch die Abgase, die sich dann unterm Auto sammeln und nach oben steigen durh die Ritzen ins Fahrerhaus. Nicht das ggf. Deine Abgasanlage irgenwie undicht ist ?!

    :nachdenklich
    ggf. noch ein Tip:
    Ich hatte mir mal den Kurbelgehäuseentlüftungsschlauch aus dem Luftfilterkasten raus, in einen seperaten Ölreste-Auffangbehälter reingelegt
    um zu verhindern das hier und da mal ein wenig Öl in den Luftfilter mit reingedrückt wird.

    Da war das dann auch so wie bei dir, nur im geschlossenen Auto dann natürlich unerträglich.
    Offensichtlich hat sich dann (wenn auch nur geringe Mengen Abgas durch die Heizung / Lüftung ins Auto reingedrückt :achselzuck

    Habs dann wieder zurückgebaut weil ich mich dann nach der Fahrt immer so :bähhfühlte.

    Gruß Marc
     
  5. #5 Marcus Hommen, 03.04.2012
    Marcus Hommen

    Marcus Hommen Jeeper

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Junior
    Irgendwie ist alles sche....
    oder so.

    Hat den keiner ne Idee wie ich die Abgasanlage verlegen kann das das besser wird.

    Seitlich raus
    hinten raus gerade oder nach unten
    usw....:traurig2
     
  6. #6 Mike 63, 03.04.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Wenn du hinten aufmachst sollte zum ausgleich Vorne auch beide
    Seitenscheiben halb auf gemacht werden.

    Wenn du aber hinten das Softtop zu hast sollte (darf nichts )
    riechen.

    Als ehemaliger CJ Fahrer denke ich mal so ....


    kontrollieren der Abgasanlage auf undichtigkeit...

    evt. kommt was ja zwischen Deckel und Spritzwand durch (Gummidichtung
    defekt...und wird den direkt bei der Frischluft eingesaugt und im
    Innenraum verteilt.


    Gruß Michael
     
  7. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    Marcus, da kann es doch nicht dran liegen :vertrag
    ist doch bei allen anderen YJ gleich und da tritt das Problem doch auch nicht auf !!

    [​IMG]

    Das liegt zu 100 % nicht an dem "verlegen" der Abgasanlage, selbst wenn Du am Endrohr das letzte, nach unten gebogene Stück abschneidest, damit Du im Gelände damit rückwärts nicht stecken bleibst endet es ja eigentlich auch schon "unterm Auto" und trotzdem riecht es innen nicht nach Abgase !!

    [​IMG]


    Es MUSS wo anders dran liegen !!

    davon ab, seitlich raus und unterm Auto endent KANN ja gar nicht besser werden, allein von der Logik her nicht.

    Bei seitlich raus (wie bei Sidepipes) pöffeln Dir die Abgase ja fast unterm Fenster raus und unterm Auto endnt hast Du das gleiche Problem wie die oben beschriebenen Transporter !!

    Geh die Abgasanlage nochmal ab ob nicht doch was undicht ist was man evt. nur nicht hört :achselzuck

    Gruß Marc
     
  8. #8 jeeptom, 03.04.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Tom
    Ich bin auch schon ein paar Jahre TJ gefahren und auch gerne offen oder mit teilweise geöffnetem Verdeck.

    An eine Belästigung durch Abgase im Innenraum kann ich mich nicht erinnern. :nachdenklich


    Vielleicht liegt der Fehler auch an einer unsauberen Verbrennung vom Motor.
     
Thema:

Abgas im Fahrerraum

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden