ABE/ TÜV für Lampenbügel

Diskutiere ABE/ TÜV für Lampenbügel im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; hi leute, eigentlich war für mich das thema mit nem lampenbügel oder ähnlichem für die windschutzscheibe erledigt, jedoch habe ich durch zufall...

  1. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    hi leute,

    eigentlich war für mich das thema mit nem lampenbügel oder ähnlichem für die windschutzscheibe erledigt, jedoch habe ich durch zufall scheinwerfer gefunden, die mir optisch gut gefallen und die richtigen abmaße für meine vorstellungen haben, hella ff 75. also ist das thema wieder aufgewärmt.
    da mir aber keine einzige zu kaufende leiste oder lampenbügel gefällt, müsste ich ma wieder selbst basteln.
    brauchen solche dinger ne ABE oder ein Gutachten oder ist mir da freie hand gelassen. bauweise so kompakt und flach wie möglich mit oberkante scheibenrahmen schwebt mir im fall der fälle vor. das fahrzeug würde dadurch auch nicht höher werden, da ja der überrollbügel in der mitte eh nen höcker bildet und die scheinwerfer ne bauhöhe von 65mm haben.

    gruß daniel
     
  2. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Daniel,

    meinen Lampenbügel hatte ich aus dem ebay gefischt, da war kein Gutachten oder ABE dabei, das war offensichtlich auch ein Selbstbau.

    Ich hatte meinen TÜV`ler daher gefragt ob man den Bügel eintragen lassen muss. Die Antwort war, dass es sich nur um einen Halter für Zusatzscheinwerfer handelt, und dass die nicht separat eintragungspflichtig sind. Der Halter darf nur

    - keine scharfen Kanten und Ecken haben, an denen man sich verletzten kann

    - nicht über die Fahrzeugumrisse herausstehen,

    - und er muss "geeignet" sein - also so stabil gebaut sein, dass sich nichts lösen oder abbrechen kann

    Ich war damit jetzt schon zweimal zur Hauptuntersuchung - da hat noch nie jemand nach Papieren gefragt...

    Hella FF75 sind übrigens eine sehr gute Wahl :genau

    [​IMG]

    [​IMG]

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  3. #3 fireboy, 29.05.2012
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    André
    Wurde mir auch genau so gesagt, jedoch hat der Prüfer gesagt sicher ist sicher und mir meinen damaligen Lampenbügel als " Schutzbügel über der Frontscheibe" eingetragen
     
  4. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Auf meinem schwarzen habe ich ja auch einen Bügel mit 4 Scheinwerfern.
    Ist ohne eintragung zugelassen, nur die Konfiguration der Scheinwerfer muß gegeben sein. 2 Fernscheinwerfer- keine vorgeschriebene Anbauhöhe und 2 Arbeitsscheinwerfer- müssen über einen gekennzeichneten Schalter bedienbar sein.
    Kanten des Trägers müssen einen Mindestradius von 3mm haben.
    So die Vorschriften des TÜV Hessen.
     
  5. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    danke für die infos leute, das nenn ich mal gescheite info. danke auch für die bilder andreas, sieht echt gut aus, wobei ich nur über 4 stück nachgedacht hatte, die verlieren sich aber glaube ich. sind das die fernscheinwerfer oder nebelscheinwerfer?
    gibts ja beides bei den ff 75

    meine halterung soll, wenn es denn mal gemacht wird, so aussehen wie das hier, filigran und absolut "unscheinbar"

    http://pix.poisonspyder.com/Product...50/i-RjJqPWx/0/L/45-28-R50-INST-A-hires-L.jpg

    das finde ich sehr geil. und was meinst du mit konfiguration und je 2 fern- und arbeitsscheinwerfer? andreas hat doch 6...:achselzuck
    @ andreas: musst du die scheinwerfer abdecken?

    gruß daniel
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Daniel,

    ich habe 6 Stück FF75 Fernscheinwerfer verbaut, die hab ich im ebay für rund 45 Euro je Set gekauft. Ich hatte auch zuerst überlegt nur 4 anzubauen - das sah aber wirklich "verloren" aus - mit 6 Stück ist das jetzt auch optisch ok.

    Die Halterung die Du verlinkt hast sieht klasse aus, gefällt mir gut :genau - dürfte ja auch nicht schwer nachzubauen sein...

    Mit "Konfiguration" mein Troll sicher, dass im Straßenverkehr laut StVZO nur 2 Zusatz-Fernscheinwerfer zusammen mit dem "normalen" Fernlicht geschaltet sein dürfen. Die anderen gelten dann als "Arbeitsscheinwerfer", brauchen dann einen separaten Schalter, und dürfen nicht zusammen mit dem Fernlicht angehen. Abdecken muss man aber nichts mehr - die Zeiten sind Gott sei Dank vorbei.

    Ich habe alle 6 Zusatzscheinwerfer zusammen über ein 75A-Lastrelais und einen separaten Schalter angeschlossen. Natürlich "könnte" man dann ja noch zusätzlich ein kleines Steuerkabel vom Fernlicht zum Lastrelais legen - dann gehen alle 6 Dachlampen zusammen mit dem Fernlicht an. Und wenn man dann in diese Steuerleitung noch einen Schalter oder eine Sicherung einbaut, ließe sich das für den TÜV durch Ziehen der Sicherung auch in Sekunden wieder deaktivieren - aber sowas würde ich natürlich NIEEEEEE tun :pfeiffen:pfeiffen:pfeiffen - wie schon gesagt, ich war damit auch schon zur HU beim TÜV - hat da aber niemanden interessiert...

    Auf jeden Fall machen die 6 Stück FF75-Fernscheinwerfer zusammen mit dem normalen Fernlicht die Nacht zum Tag - teilweise schalte ich das schon freiwillig wieder aus, wenn ich auf reflektierende Hinweistafeln zufahre, das blendet mich dann richtig. ICH möchte MIR jedenfalls nicht entgegenkommen :-):-):-)

    Gruß :ciao

    Andreas
     
  7. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    :D klingt... leider geil, so würde es deichkind jedenfalls sagen :D
    kay (manowar) hat mich angeschrieben und hat etwas verbaut, was mir sehr gut gefällt, sehr flach und unscheinbar. er hat nur 4 stück drauf und das sieht auch super aus. kannste mal nen bild im stockdunkeln machen und quasi in fahrtrichtung ausm seitenfenster raus knipsen? das würde mich mal seeeeeeehr interessieren.

    gruß daniel
     
  8. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    Hi leute,

    es geht weiter und die planung ist in vollem gange. nun noch ne frage....wie bekomme ich das gehäuse ab, um die kabel anzuschließen und die birne zu wechseln? leider steht das nicht in der beschreibung und ich will die nicht schon vor der vormontage kaputt machen....
    muss ich mit nem kleinen schraubendreher in den beiden kleinen bohrungen auf der rückseite rumpruckeln um das gehäuse abzubekommen?

    [​IMG]

    klärt mich auf !!

    danke schonmal,

    gruß daniel
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Daniel,

    ich vermute Du meinst die Hella FF75-Scheinwerfer (sieht auf dem Bild jedenfalls so aus).

    Das Scheinwerferglas kann man einfach nach vorne aus dem Plastikgehäuse ziehen - das Gehäuse wird erst bei der Montage an dem beigefügten Metallbügel mit den Schrauben seitlich fixiert. Das Scheinwerferglas sitzt zwar etwas stamm, aber man kann es einfach so nach vorne aus dem Gehäuse rausnehmen.
     
  10. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    ahja, danke andreas. war schon schwerstens am grübel was die da fabriziert haben bei hella, und ja es sind die ff 75, klar denn alles andere gefällt mir nicht. wenns bilder gibt berichte ich natürlich wieder :Mods
    gruß daniel
     
Thema: ABE/ TÜV für Lampenbügel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeitsscheinwerfer jeep wrangler eintragen

    ,
  2. wrangler lampenbügel mopar gutachten

    ,
  3. lampenügel eintragen

    ,
  4. lampenbügel eintragen lassen,
  5. Lampen bügel ohne eintragen,
  6. light bar halterung,
  7. lampenbügel kfz,
  8. lampenbügel eintragen
Die Seite wird geladen...

ABE/ TÜV für Lampenbügel - Ähnliche Themen

  1. SUCHE Lampenbügel für Wrangler YJ

    SUCHE Lampenbügel für Wrangler YJ: Hallo! Ich bin noch auf der Suche nach einem Lampenbügel für die Windschutzscheibe vom Wrangler YJ. In der gleichen Bauart, wie auf den...
  2. Meine TÜV-Mängel und Motor identifizieren

    Meine TÜV-Mängel und Motor identifizieren: Hallo erst einmal zusammen, Ich lese hier schon eine Weile mit, hätte allerdings nicht gedacht, dass ich eure Hilfe zu kurz nach dem Kauf meines...
  3. ABE

    ABE: Hallo hätte jemand ein Gutachten für GC WJ BJ 2000 2zoll spacer K&N 57 i Kit Danke, gerne per pn
  4. TüV

    TüV: Nur mal so, weil froh. Frisch durch den TÜV ohne Mängel. Gerade 85000 km gelaufen , 4 Liter Maschine, Vollleder und Baujahr 90
  5. Nummernschild links Wrangler JK 2018 TÜV?

    Nummernschild links Wrangler JK 2018 TÜV?: Moin Moin, ich möchte den Riesen Kennzeichträger durch das kleinere US Kenzeichen austauschen. Ist das Anbringen des kleinen Kennzeichträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden