Abblendlicht geht zeitweise an/aus nach benutzen des Fernlichtes

Diskutiere Abblendlicht geht zeitweise an/aus nach benutzen des Fernlichtes im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin gerade neu und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe einen YJ aus dem Jahr 1995 und habe folgendes Problem:...

  1. #1 HDGary-D, 16.11.2016
    HDGary-D

    HDGary-D Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich bin gerade neu und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe einen YJ aus dem Jahr 1995 und habe folgendes Problem:

    das Abblendlicht schaltet sich zeitweise nur ein wenn ich das Fernlicht einmal betätige. Zudem geht das Abblendlicht gern aus nach dem Abschalten des Fernlichtes. So wie heute Abend und dann bin ich mit 90 Sachen auf der Landstraße komplett im dunklen gewesen....

    Ich habe den Schlater für das Licht getauscht. Danach ging wenigstens das Abblendlicht überhaupt wieder. Vorher ging das gar nicht mehr.

    Nun bin ich auf euch angewiesen. Der Fernlichthebel hat manchmal so ein Einrasten, was auch schwer wieder raus geht. Aber auch nach vielem Betätigen des Fernlichtschalters passiert nichts. Auch an und aus schalten des Abblendlichtes hilft nicht es geht einfach nicht an.

    Ich freue mich auf eure Hilfe.....

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. #2 Eagle Eye, 17.11.2016
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.053
    Zustimmungen:
    2.521
    Vorname:
    Carsten
    servus und willkommen im forum

    evtl. klebt nur das fernlichtrelais.
    tausch das doch mal

    keine ahnung wo genau das sitzt
     
  3. #3 HDGary-D, 20.11.2016
    HDGary-D

    HDGary-D Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Kann sowas nicht finden

    Hi,

    vielen Dank zunächst für deinen Tipp. Ich kann in den Untiefen des Internets leider keine Info dazu finden. Ich finde weder ein Relais für das Fernlicht noch für das Licht.

    Würde ja gern was tauschen, aber so weiß ich nicht was.....

    Vielleicht hast du noch einen Tipp für mich...

    Komisch ist, dass ich wirklich gar kein Licht mehr habe, an den beiden Scheinwerfern, wenn ich das Fernlicht ausschalte. Problem ist, dass es dann auch gar nicht mehr an geht....Also das Abblendlicht...

    Vielen Dank euch im Voraus...
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    379
    Vorname:
    Andreas
    Guck mal unter der Motorhaube, in Fahrtrichtung gesehen rechts hinter der Batterie sitzt ein Relaiskasten....:genau
     
  5. #5 HDGary-D, 18.12.2016
    HDGary-D

    HDGary-D Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Fehler selbst ermittelt

    So nach langem gebastel habe ich den Fehler gefunden. Jetzt weiß ich, dass es an dem Fernlichthebel liegt. Wenn ich meine Zärtliche Ader zuhause lasse und den Blink/Fernlicht hebel etwas fester nach unten in Richtung des Lenkstockes drücke dann geht das Abblendlicht auch zeitweise wieder bis zum betätigen des Fernlichtes.

    Wie komme ich denn an diese Region heran?

    lieben Dank an alle die so freundlich helfen.
     
  6. #6 Belgium Wrangler, 21.12.2016
    Belgium Wrangler

    Belgium Wrangler Member

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Guido
    Hi so wie ich das sehe liegt das Relais an der Lenksäule in der nähe des Zündschalters ich glaube das du nicht daran vorbeikommst die Lenksäule zu zerlegen dh von nach unten abbauen wie gesagt so sehe ich das als Anfänger
     
  7. #7 HDGary-D, 11.01.2017
    HDGary-D

    HDGary-D Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Moin Moin, also ich habe jetzt das Lenkrad Werkzeug zum Abziehen bestellt.

    Einen neuen Fernlichtschalter habe ich auch bestellt. Zudem ersetze ich gleich dabei den Blinkerhebel, da meiner komplett abgenutzt ist (nichts mehr drauf zu sehen). Ich denke wenn man da eh gleich bei ist...

    Ich berichte mal vom Vorankommen.

    Vielen Dank und liebe Grüße aus Bremen...

    PS: wer noch infos hat - immer her damit! Oder vielleicht auch Erfahrung beim Ersetzen des Fernlicht Relais...
     
  8. #8 DIRTY-EGG, 11.01.2017
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    den abzieher kannst du dir sparen....

    der fernlichtschalter ist unten auf der lenksäule mit 2 schrauben befestigt,

    da geht auch die stange ran, über die du mit dem blinkerhebel das

    fernlicht ein- und ausschaltest.

    krabbel einfach mal in den fussraum, dann siehste den schon.

    löse die schrauben und schiebe den schalter richtung lenkrad, damit die

    stange kein spiel mehr hat und schraub ihn wieder fest.

    und wenn du nur den blinkerhebel wechseln willst, den alten kannst du

    mit einem ruck abziehen und den neuen wieder raufstecken.
     
  9. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.016
    Zustimmungen:
    200
    Vorname:
    eddy
    Vorsicht !!

    Ja richtig, ABER ... der geht nur in einer Stellung raus :vertrag
    Ich glaube es war in der "Scheiben-Wisch-Wasch-Spritz-Dingsi-Stellung" :grübel

    Wenn Du ihn schaffst in einer anderen Stellung rauszuziehen,
    schert der Nippel ab ... :grübel klingt komisch ... is aber so :pfeiffen
     
  10. #10 DIRTY-EGG, 12.01.2017
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    jupp, das sieht man aber, wenn man sich den neuen hebel vorher anguggt:genau
     
  11. #11 HDGary-D, 16.01.2017
    HDGary-D

    HDGary-D Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Vielen lieben Dank euch...

    Ich habe nun folgendes veranstaltet:

    - Lenkrad runter mit dem Abziehwerkzeug
    - Spannring an der Blende entfernt und den Hupenring runter
    - den Blinker wech
    - Fernlichschalter erneuert und den Hebel für Blinker/Fernlicht ersetzt
    - Kabel gezogen
    - Fernlichtschalter ersetzt

    Hier habe ich herausgefunden, dass die Metallstange aus der Führung im Fernlicht/Blinkhebel gerutscht ist. Also war es glücklicherweise der Richtige schritt. Jetzt alles neu geht es wie geschmiert.

    Ich bekomme jetzt aber den Kupfer/Plastikring nicht wieder auf die Lenksäule (darunter der Hupenring), da ich den Druck mit der Feder beim Pressen vor der Ringaufsetzung (Sprenring) für zu groß empfinde.
    Bastle mir jetzt ein Werkzeug zum draufpressen.

    Oder hat da jemand eine bessere idee?

    Liebe Grüße und vielen Dank an alle...
     
Thema: Abblendlicht geht zeitweise an/aus nach benutzen des Fernlichtes
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep licht geht während der fahrt aus

    ,
  2. abblendlicht während der fahrt ausgegangen chrysler

Die Seite wird geladen...

Abblendlicht geht zeitweise an/aus nach benutzen des Fernlichtes - Ähnliche Themen

  1. Zündschlüssel geht nicht zurück auf Zündung

    Zündschlüssel geht nicht zurück auf Zündung: Ich weiß, daß ich das Problem schon mal hatte vor ein paar Jahren: Nach Anspringen des Motors ging der Zündschlüssel nicht mehr freiwillig auf...
  2. Xenon Scheinwerfer links geht an und aus.

    Xenon Scheinwerfer links geht an und aus.: Hallo Bei meinem Jeep Grand Cherokee geht links immer das Licht, wenn ich es anhabe immer wieder aus, dann geht es nach einer weile wieder an....
  3. Scheibenwischer Intervallstellung geht nicht

    Scheibenwischer Intervallstellung geht nicht: Moin zusammen, ich habe ein Problem mit dem Wischer in meinem 1998er 5.9. Eigentlich passt die Beschreibung aus dem Thread Scheibenwischer...
  4. Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!

    Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!: Ja, mal wieder etwas Neues ... Habe gerade losfahren wollen, bei der ersten Abbiegung klackert nix beim Blinken, Anzeige im Armaturenbrett blinkt...
  5. Handbremskontrollleucht geht nicht aus

    Handbremskontrollleucht geht nicht aus: Seit ich meinen Jeep GC ZJ 4.0 Bj. 96 habe leuchte das Lämpchen für die Angezogene Handbremse im Cockpit. Dies ist unabhängig davon ob die Bremse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden