5.2 ohne Kat ...

Diskutiere 5.2 ohne Kat ... im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Ich habe Fragen zum Thema KAT usw... Ich habe vor drei Tagen meinen Kat rausgeschmissen und eine Pipe dazwischen gesetzt ... Mit dem FM44 ist das...

  1. #1 RubbelDieKatz, 07.10.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Ich habe Fragen zum Thema KAT usw...

    Ich habe vor drei Tagen meinen Kat rausgeschmissen und eine Pipe dazwischen gesetzt ...
    Mit dem FM44 ist das schon ein brutaler Klang!! :-)
    Jetzt ist die Frage , ich habe ja nur eine Lamda vor dem KAT , ist das jetzt schlecht für Motor und Steuerung?
    Ich selbst würde sagen nein ...

    Was mir am meisten Angst macht , sind die grünen Männchen , oder bei uns mittlerweile blau :-)
    Was ist , wenn die mich anhalten , dann werde ich wahrschleinlich zurückbauen müssen und beim TÜV neu vorführen oder?
    Also ich mein , ich passe schon auf , wo ich Gas gebe , nicht unbedingt neben einen Streifenwagen oder so.
    Es steht ja auch V8 auf dem Heck , ganz groß und mein Endrohr ist noch das originale , bis jetzt ...:bäh

    Was sagt Ihr dazu? Hat noch wer den KAT draußen?

    Gruß!
     
  2. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    .... wenn Du nur eine Lambdasonde hast, dann funzt das Motormanagement weiter..

    Aber ... ich würde mich nicht erwischen lassen... Das wird mal richtig teuer und sehr unangenehm..

    Kauf Dir doch so einen MAGNAFLOW Kat.. dann bist Du wieder auf der "Sichereren Seite "...

    Gruß aus D´dorf
    Jürgen
     
  3. #3 RubbelDieKatz, 07.10.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Wollte ich ja eigentlich , doch Mike&Franks haben in Berlin zur Zeit keinen da und mit Kat ( neu ) hört er sich für mich nicht laut genug an...

    Der Magnaflow KAT ... wie ist der aufgebaut und wie ist der Unterschied von normalen zum Magna?

    Mir geht es darum , dass der normale Kat den dumpfen Klang nicht richtig durchlässt .
     
  4. #4 Frankie, 07.10.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
  5. #5 Billy-the-kid, 07.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ich hatte ja mal kurz den 93er ZJ vom Painter´s Chris (der gelbe "yellow Bastard", super Auto, war schon wieder verkauft, da hatte ich ihn noch net mal zugelassen!), der war ohne Kat, fährt gut, gibt technisch keine Probleme, manchmal bilde ich mir bei diesen "ohne-Kat/ohne-Schalldämpfer"-Konstellationen eine etwas verminderte Motorleistung ein...

    Aber warum willst du so turbo-illegal ohne Kat rumfahren (das is net nur gegen die StVO/StVZO, sondern dazu noch Steuerhinterziehung und was weiß ich alles für Straftaten!)?
    Das hier ist MIT Kat (dafür ohne Schalldämpfer, würde im Extremfall also erheblich weniger Strafe kosten, wär ja nur ne Owi):


    http://www.youtube.com/watch?v=pcONFggU7Xs

    http://www.youtube.com/watch?v=ic8f08opptc

    http://www.youtube.com/watch?v=oWNoIEZ5NDw


    Besser kriegst den Sound ganz ohne Kat auch net hin!
     
  6. #6 Billy-the-kid, 07.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ach ja, und das hier klingt in echt genauso brachial wie ohne Kat, is aber sogar relativ legal, ich park damit jeden Tag vor ner Polizeiinspektion und ernte nur anerkennenden Beifall, übern TÜV ist er neulich auch so gekommen:

    http://www.youtube.com/watch?v=KxjoRYVpKA4

    http://www.youtube.com/watch?v=47zT9DuoOdM


    Also ganz ehrlich, da ich ja schon alle drei Varianten hatte/habe (mit Remus Schalldämpfer, aber ohne Kat; mit Kat, aber ganz ohne Schalldämpfer; mit Kat und Glaspack-Birne):
    - Beim straßenzugelassenen Auto würd ich statt Kat-Rausschmeißen lieber ne Glaspack-Birne nehmen, das halten praktisch alle Leute für legal und klingt trotzdem genauso brachial wie ohne Kat,
    - Beim reinen Offroadern (ohne Straßenzulassung) kann man dann noch mehr rausnehmen, irgendwann is aber einfach das Ende der Lautstärke-Fahnenstange erreicht, meiner Erfahrung nach schon bei ohne-Kat-mit-Schalldämpfer.
     
  7. #7 Ami Treiber, 07.10.2011
    Ami Treiber

    Ami Treiber Jeeper

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    habe zwar nur den 4l aber auch ohne kat mit turbo muffler. ist schon sehr laut und knallt schön beim gas wegnehmen. nur au geht nicht mehr. wenn au fällig dann neuen uni-kat einschweißen und gut. vor den grünen hab ich keine angst. erstens haben die keine ahnung zweitens keinen plan und drittens mir egal. weil beim ami eh keine nummern drauf sind ist ja schwierig mit beweisen. gibt also maximal ne mängelkarte. dann kat rein abstempeln lassen und gut. ach so hatte erst glaspack war mir aber zu extrem.
     
  8. dreusi

    dreusi ich hab da Spass bei

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Kat

    Ich hab meinen Kat beim TÜV ganz legal austragen lassen.
    Wäre mit meinen 3 Weber Doppelvergasern :pfeiffen eh nicht gegangen.

    Fahre mit Magnaflow-Dämpfer: hört sich gut an.
    Bin (von nicht Jeep Fahrern) schon des öfteren gefragt worden ob das n`V8 sei :-)

    Hab allerdings auch ne LKW Zulassung. Steuertechnisch also egal :genau
     
  9. #9 Frankie, 07.10.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
  10. #10 schauren, 07.10.2011
    schauren

    schauren das ungarische Landei.....

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Laszlo
    Mach Dir doch so ne Bypassklappe rein. Dann haste keine Probs mit TÜV und den Ordendlichen. Und bei bedarf machste sie auf.....
     
  11. #11 Billy-the-kid, 07.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    :-) :pfeiffen
    Danke für den Tipp, is dasn Freeware-Programm? Dann lad ich mir das mal runter...

    :daumen



    Interessant, wie sähe so was denn genau aus?
     
  12. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    so zb. :

    [​IMG]

    gibts zb hier --> klick

    elektrisch oder per seilzug betätigte klappe... ganz simpel:pfeiffen
     
  13. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    @ dreusi....

    aber Deine "Grüne Plakette" is nun futsch..oder ??

    Gruß Jürgen
     
  14. #14 RubbelDieKatz, 08.10.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Also ....

    Mich hat Gestern die Polizei angehalten , haben aber nicht nach dem Auspuff wirklich gefragt , haben nur gefragt , was da für ein Motor drinne sei ...
    "5.2 V8" ohne weitere Worte :-)

    Also einen Glasspack würde ich mir vielleicht doch lieber runtersetzen ... ich stelle nachher mal ein schönes Vid bei UTube rein ... im Tunnel beim Spritsaugen ! :pfeiffen
    Einfach nur Gänsehaut - Feeling !
    Nur habe ich jetzt das Problem , dass der Rohrbogen auf dem Panhard schhlägt .

    Ist mir schon klar , dass das Steuerhinterziehung ist , nur ich zahle schon 800€ Steuern , will einen KLR einbauen...
    Verstehe ich genauso wenig ... PreFace Euro1 FaceLift Euro2 :grübel :keule:

    Naja , wie gesagt , ich finde den Klang sowas von unbeschreiblich "geil" , dass ich den schon gern erhalten würde , also dann Eurer Meinung nach einen Glasspack ja?

    Gruß!
     
  15. #15 Billy-the-kid, 08.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Danke für den Link. :daumen

    Allerdings mal so am Rande: Wenn DAS "D-streetlegal" is, dann bin ich der Kaiser von China!?
    Und wenn´s eh nicht streetlegal is (?), wo is dann der Vorteil von der Bypass-Klappe gegenüber nem eh gleich offenen Rohr? :nachdenklich
     
  16. #16 Billy-the-kid, 08.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Das is mir schon klar, dass dein Dingens superkrass klingt (ja, mach mal ein Soundvideo - wobei das in echt immer besser klingt als auf Youtube, find ich).
    Das mit dem Glaspack oder wenigstens "Kat-drin-Schalldämpfer-raus" wär halt ein kleiner Kompromiss in Richtung Legalität, den man sich kaum mit Soundeinbußen erkämpfen muss..

    Nen Prefacelifter kannst mitm KLR auf D3 kriegen (357€ pro Jahr = "unser"/Vollis Ex-93er), mitm 60€-Minikat auf Euro2 (390€ pro Jahr = unser 95er Kanadier)..

    Du hast recht, die Sache ist total widersinnig, weil:
    Neulich hab ich mal die AU-Belege von unseren versch. (teils ehemaligen, teils noch vorhandenen) ZJ/ZGs miteinander verglichen:
    - der 93er Schweizer mit Euro1 hat den GERINGSTEN Schadstoffausstoß (CO-Werte Leerlauf und Belastung)!!!
    - ALLE ZJ/ZGs (egal ob Euro 1 oder Euro2 oder D3) in unserem Bestand erfüllen die D3-Werte! (= Euro3-Steuersatz 357€)!

    Die Sache mit den Schadstoffeinstufungen ist speziell beim ZJ/ZG nur Geldmacherei/Abzocke, sonst gar nix!

    Die Beweis-Belege kann jeder bei mir einsehen!
     
  17. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Wie, wo der vorteil zu einem permanent offenem rohr ist ???:huch

    kannst du dir das nicht selbst denken ?
     
  18. dreusi

    dreusi ich hab da Spass bei

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    grüne Plakette?

    :nö:bäh:fingerzeig
    Die hab ich auch erst danach bekommen einfach so ohne FZ-Schein :achselzuck

    Aber wer ist überhaupt schon mal auf die Plakette überprüft worden
     

    Anhänge:

  19. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    @ dreusi... Supi ! so solls sein !

    Gruß Jürgen
     
  20. #20 Billy-the-kid, 08.10.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Nö, sonst hätte ich ja net gefragt!

    Vielleicht, dass man mit der Bypass-Lösung die Sache auch leise machen kann, wenn man will - aber wann soll das Sinn machen?
    Entweder ich will nen lauten Auspuff oder nen leisen, oder net?
     
Thema: 5.2 ohne Kat ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep 5.2 Auspuff knall

    ,
  2. cherokee 1988 ohne kat

    ,
  3. renncat jeep zg

    ,
  4. jeep cherokee 95 ohne Katalysator,
  5. katalysator ausbauen jeep grand cherokee wj,
  6. rennkat V8
Die Seite wird geladen...

5.2 ohne Kat ... - Ähnliche Themen

  1. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  2. Kat defekt?

    Kat defekt?: Hallo Leute habe ein Kat Problem. Nach Kerzen und Zündspulenwechsel, leuchtet die Motorkontrolle :Fehler P0432 Habe 2 neue Nachkat- Lambdasonden...
  3. 98‘er ZJ 5.2 Allrad

    98‘er ZJ 5.2 Allrad: Hallo Leute, bin dabei mir wieder einen Jeep zu holen. Es wird ein 98‘er ZJ 5.2 V8. Kann mir jemand mehr zum Allradsystem sagen? Habe viel...
  4. Diverse Ersatzteile für Grand Cherokee ZJ 5.2 ltr Baujahr 1997 zu verkaufen

    Diverse Ersatzteile für Grand Cherokee ZJ 5.2 ltr Baujahr 1997 zu verkaufen: Hallo, beim Aufräumen meines Schuppens sind mir ein paar Ersatzteile von meinem ehemaligen ZJ in die Hände gefallen. Hier der Link zum Angebot...
  5. Kurbelwellen Simmerring vorne 5.2 wechseln

    Kurbelwellen Simmerring vorne 5.2 wechseln: Suche ein paar tips wie vorgegangen werden muss danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden