4.7 HO -> Vollsynthetisch? /Unterschiedliche Angaben Viskosität

Diskutiere 4.7 HO -> Vollsynthetisch? /Unterschiedliche Angaben Viskosität im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin zusammen, Welches 10W30 nehmt ihr? Und ist 10W30 überhaupt richtig? Nach meiner Gebrauchsanweisung ja, nach dem hier nicht:...

  1. #1 Boschty, 07.03.2013
    Boschty

    Boschty Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bastian
    Moin zusammen,

    Welches 10W30 nehmt ihr?

    Und ist 10W30 überhaupt richtig?
    Nach meiner Gebrauchsanweisung ja, nach dem hier nicht:

    http://up.picr.de/8307750qsv.jpg

    Und dann die Frage
    Voll- Teil oder Mineralisch?

    Und welches ist anständig?

    Hab zuerst MOBIL Super 3000 X1 5W-40
    bestellt, wollte was gutes tun, deckt halt alles ab ;-)
    Nun bin ich mir unsicher.......

    Auf der suche nach 10W30 find ich keine auch keine richtigen "Markenöle".

    Gruß

    Bastian
     
  2. #2 Landstreicher, 07.03.2013
    Landstreicher

    Landstreicher Geniesse jeden Tag könnte ja der letzte sein!

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tombraider
    5W30 geht auch bei 4.7
    Schaue mal in www.wjjeeps.com da stehen viele sachen vom WJ drin:ciao
     
  3. Skyrat

    Skyrat ...finde den Fehler mein Freund !!

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Hey,

    ein Blick ins Betriebshandbuch oder Reparaturanleitung sagt dir dazu bevorzugt 5W30 oder eben 10W30...

    Jeder Hersteller hingegen hat eine online Öltabelle wo du einfach dein Fahrzeug eingeben kannst. Denn die Hersteller haben ja nicht nur ein 5W30, sondern oft verschiedene mit unterschiedlichen Spezifikationen je nach Fahrzeugersteller.

    Daher würd ich eher das Öl nehmen, welches der ÖLHERSTELLER für dein Auto empfiehlt. Bei Castrol z.B. ist es ein 5W40 C3...
     
  4. #4 simplydynamic, 08.03.2013
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Wenn 5W30 freigegeben ist würde ich das bevorzugen.
    Und dann Vollsynth. eines namhaften Herstellers. Und dabei meine ich nicht Firmen die im TV so weinerlich tun und Sachen in ihre Motoröle tun die da nicht reingehören, wie MoS²

    Vollsynthetisches Motoröl ist immer besser als Mineralöl. Dazu bringt die leicht niedrigere Viskosität de 5W30 eigentlich nur Vorteile..
    Im kalten Zustand schneller an allen Schmierstellen udn durch die geringere Viskosität entsteht im Motor weniger Wärme durch die entstehende Scherung.
     
  5. Skyrat

    Skyrat ...finde den Fehler mein Freund !!

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Naja, ein rein Mineralisches Öl wird er eh kaum finden außer n uraltes 15w40.

    10er sind immerhin teilsynthetisch oder sogar vollsynthetisch... die 5er sowie die 0er sowieso vollsynthetisch.

    Beim Öl würd ich immer auf "Markenöl" zurückgreifen. Aber in so einer Öldiskussion haben schon welche "Markenhersteller" genannt von denen selbst Google nix wusste :-)
     
  6. #6 rotarco2000, 09.03.2013
    rotarco2000

    rotarco2000 Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    steffen
  7. Skyrat

    Skyrat ...finde den Fehler mein Freund !!

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Naja...:grübel

    was heißt zufrieden... er läuft... gut... zufrieden... :ironie
     
  8. #8 Hoppel082, 25.02.2020
    Hoppel082

    Hoppel082 Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Tobias
    Hallo Leute ich muss leider das Thema welches Öl aktivieren. Ich bin aktuell echt verwirrt. :help Laut Bedienungsanleitung soll ja 15W40 mit MS-6395 Freigabe rein. Div. Ölfinder im Netz schlagen ein 5W30 vor. Keines der hat aber die MS-6395 Freigabe. Renegadestation wird ein ein 5w20 Ravenol vorgeschlagen was aber die Freigabe hat.


    Um es kurz zu machen. Fahrzeug ist ein 4.7 H.O. BJ2003 mit 190tkm Fahrprofil ist leider absolute Kurzstrecke (5km)
    Was würdet ihr mir empfehlen
     
  9. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.566
    Zustimmungen:
    1.406
    Vorname:
    j.
    ein fahrrad:genau.
     
    Eagle Eye, GrannyGuste und Hoppel082 gefällt das.
  10. #10 Hoppel082, 25.02.2020
    Hoppel082

    Hoppel082 Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Tobias
    hat jmd vielleicht nen tipp außer mit dem Fahrrad oder vielleicht zu Fuß :besserw


    Laut wjjeeps.com soll und darf im ho ja nur 10w30 rein
     
Thema: 4.7 HO -> Vollsynthetisch? /Unterschiedliche Angaben Viskosität
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motoröl jeep grand cherokee 4.7 ho

    ,
  2. 4.7 ho

    ,
  3. 5w40 für jeep 4.7

    ,
  4. jeep 4.7 ho öl spezifikationen,
  5. Motoröl Jeep Brand Cherokee wj 4.7 Ho
Die Seite wird geladen...

4.7 HO -> Vollsynthetisch? /Unterschiedliche Angaben Viskosität - Ähnliche Themen

  1. Teile für WJ 4.7

    Teile für WJ 4.7: Hallo ich habe teile abzugeben. Die ich nicht mehr benötige(siehe Bilder) Fahrzeugwechsel. Hier eine Liste: Zylinderköpfe komplett...
  2. Unterschiede bei JL-Felgen von ASP Eberle

    Unterschiede bei JL-Felgen von ASP Eberle: Ich hatte mir bei ASP Eberle fünf 17"-Felgen 1450.01 für den Jeep Wrangler JL gekauft. Gestern sind sie geliefert worden: [ATTACH] Doch nach der...
  3. Wo sitzt der Nockenwellensensor und Kurbelwellensensor? WJ 4.7 Startprobleme

    Wo sitzt der Nockenwellensensor und Kurbelwellensensor? WJ 4.7 Startprobleme: Hallo zusammen! Mein WJ Bj. 1999 4,7 V8 macht seit einiger Zeit Probleme beim Starten wenn der Motor warm ist. Da braucht er oft bis zu 20-30...
  4. Schlachte einen XJ4.00 HO

    Schlachte einen XJ4.00 HO: Sollte jemand Teile brauchen Bj1993 XJ 4 liter Versand möglich Motor, Getriebe und Verteilergetriebe sind reserviert gerne auch Tel.0043 676...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden