3 Tage Offroad unterwegs....

Diskutiere 3 Tage Offroad unterwegs.... im Treffen - Veranstaltungen Forum im Bereich Aktivitäten; Hallo @ all, ich dachte ich setzte das mal hier rein da das evtl, ja für den einen oder anderen von Euch auch Interessant seien könnte. Wir haben...

  1. #1 Intruder66, 07.12.2009
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo @ all,
    ich dachte ich setzte das mal hier rein da das evtl, ja für den einen oder anderen von Euch auch Interessant seien könnte. Wir haben uns für Oktober jednfalls schon für die Ultimate angemeldet. Gefahren wird im April, Juli und eben die Ultimate version im Oktober.

    So um was geht es denn eigentlich: Wie gesagt, eine kleine Gruppe von Offroad Intusiasten hat sich gegründet (SOA) die ab 2010 3 mal pro Jahr Offroad Touren zwischen 2-3 Tagen anbieten möchten. Im Jahr 2010 startet die ganze Sache erstmal mit 3 Tagestouren. Die Touren werden in max 6 Gruppen zu 5 Fahrzeugen gefahren. Gefahren wird wie zb. in den USA auch, ein kompletter Trail am stück, also nicht abschnitte und dann wieder km lang zum Campingplatz, nein, Nachtplatze sind deswegen direkt auf der tour in der besten Natur angelegt, meist an Seen und Flüßen.

    Was gibte s für´s Geld; Tshirts , ne Startnuummer die gültig bleibt solange man Interese hat (also nix mit immer neue Aufkleber aufpappen und wieder abpulen müßen), Essen und Trinken am ersten Tag~ nein das wurde auf den Sonntag gelegt, als gemütlicher ausklang der Tour~. nen Gruppen Guide & ansprechpartner für die 3 Tagestour , bei bedarf ein Service car vor Ort, ne Schrauber möglichkeit & unterstützung in ner Werkstatt falls Nötig, sowie jede Menge Spaß und super nette Leute.

    Wie kommen Wir hin? Am leichtesten & wohl auch günstigsten mit ner Fähre. Ok wohin überhaupt? Auf ner Karte ist es ganz unten Rechts im wunderschönen Schweden land. Unbezahlbar... ich denke nicht. Wie gesagt man muß nicht ewig weit durch das Land fahren und Campingplatzgebüren fallen ja auch keine an. Also weiter mit den Kosten: die 3 Tages tour mit den ganzen Leistungen kostet ca 134,24 Euro (1400 Schweden Kronen & nein das ist kein pro Personen Preis) wenn man also bedenkt was schon eine einfache Roadbook tour in D kostet mit 2 Leuten.... So wie bekommen wir das noch etwas günstiger? Ganz einfach: min. einen Monat vorher anmelden und nochmal glatte 200 Schwedenkronen sparen. Bei Buchung müßen 500 SEK überwiesen werden und der Rest wird dann bei antritt der Tour in bar fällig.

    So nun kann man sagen :nachdenklich hm ist ja schon kohle... ok, aber lass mal wenigstens Bilder oder Videos sehen damit man sich mal was mehr drunter vorstellen kann. Ok , gern etliche Bilder und ein 24 min. Video von den Testtouren der Sache, finden sich am ende in dem Link auf der SOA Galleri seite.

    Und nein, wir haben da nix mit zu tuen, wir kennen nur einige der Leute die das Organisieren und können sagen das das ein super Haufen ist mit dem man viel Spaß haben kann ob nun als Crack oder Newby. Denn bei den Schweden wird nicht weiter gefahren bevor nicht auch der letzte sicher die Hürden überfahren hat. Damit kommen wir zu den Fahrzeugen; keine Markenbindung was die Sache noch Interessanter macht, jedes 2 Fahrzeug sollte gern eine Winde haben, mindest anforderung ist aber das man ordentliche Gelände reifen hat. Ansonsten wurde die Tour mit standart Wagen bis hin zu 4 " Trail Geräten probiert und es wurde für alle etwas als herrausforderung gefunden. Wald, hügel,kleinere flüsse & Steinklippen bieten da ja auch ne Menge möglichkeiten. Das ganze gepart mit den absolut neu angelegten routen in der Tierreichen & wunderschönen Natur Schwedens, sollte zu guten Bildern und schönen Eindrücken verhelfen können. Das Fahrzeug muß über irgend eine Art von Zulassung -versicherung verfügen. Gut, aber was ist mit der Sprache? Wer noch etwas von seinem Schulenglish oder so hervorkramen kann wird dort ohne Probleme zurechtkommen können.Und keine Angst man erinnert sich mit jeden Wort wieder mehr und mehr , ich spreche da aus eigener Erfahrung.

    So genug geschrieben also hier der Link zu der Seite und wie gesagt die Fotos und das 24 min Video findet ihr auf der Galleri seite , (einfach auf die blauen HÄR klicken, das Video ist das 2 Här links).
    Link zu SOA ~klick~
    Gruß Mario

    Ps.: Bei Fragen kann man sich auch gern an Mich wenden da ich ab und an mit den Jungs in kontakt stehe.
     
  2. #2 HiluxRevo, 07.12.2009
    HiluxRevo

    HiluxRevo K13

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Christof
    :nachdenklichalso der Sommertermin fällt schon mal mit dem Eifel-Bergfest zusammen. Das geht ja gar nicht

    Im April könnte man dort noch auf Schnee treffen ???????

    Und im Oktober wirds wahrscheinlich auch schon mächtig kalt sein.

    Die meisten Kosten entsehen wohl für hin und Rückfahrt. Bei mir wären es 1200km eine Tour.

    Aber reizen würde mich das schon, wäre eine Steigerung zu Gevenich.

    Gruß
    Christof
     
Thema:

3 Tage Offroad unterwegs....

Die Seite wird geladen...

3 Tage Offroad unterwegs.... - Ähnliche Themen

  1. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  2. Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt

    Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt: Hallo Cherokee Freunde! Habe mich bereits hier im Forum neu vorgestellt und möchte diesen Threat eröffnen, um mein Vorhaben hier zu beschreiben....
  3. 3. Bremsleuchte GC WH 2007 geht nur sporadisch

    3. Bremsleuchte GC WH 2007 geht nur sporadisch: Hallo Zusammen, für den TÜV brauche ich meine 3. Bremsleuchte, aber sie geht am Anfang beim Starten und setzt dann einfach irgendwann aus. Kann...
  4. Offroad Survivors

    Offroad Survivors: Moin Männer bin gerade auf Sky Discovery ,da sind 2 "Verückte" mit einem Wrangler in Mexiko unterwegs , diese Folge wollen sie einen erloschenen...
  5. Tag der Empfängnis :)

    Tag der Empfängnis :): Guten Morgen ihr Jeeper! Ich hatte mich vor ein paar Tagen schon hier in Forum angemeldet und schonmal heimlich in einen Thread reingeschmuggelt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden