2" Spacer verbaut nicht eingetragen

Diskutiere 2" Spacer verbaut nicht eingetragen im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hi liebe community, Bin neu hier und allgemein auch mein erster jeep. Es geht um die Fahrwerkskonstellation bei meinem GC Wg. Es sind...

  1. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    Hi liebe community,
    Bin neu hier und allgemein auch mein erster jeep.
    Es geht um die Fahrwerkskonstellation bei meinem GC Wg. Es sind irgendwelche Gummi Buchsen verbaut sowie pro comb mx6 Stoßdämpfer hinten, vorne leider keine Ahnung da Aufkleber oder sonstiges fehlen. Ausserdem ist auch noch ein anderer Lenkungsdämpfer verbaut, Hersteller auch unbekannt.
    Erkannt habe ich die ganze Überraschung als ich neue Spurstangenköpfe zwecks death wobble Beseitigung bestellt habe und unterm Auto lag.
    Deswegen die Frage, hat jemand von euch schonmal sowas ähnliches eintragen lassen ohne Papiere der einzelnen Komponenten zu haben? Und wenn ja mit wieviel Geld muss ich rechnen? Wäre sehr erfreut über eine Antwort.
     

    Anhänge:

  2. #2 TombRaider, 02.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2018
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Oliver
    Hey Hojeep

    bei dir ist das 2" Fahrwerk von ProComp verbaut !
    hat ASP-Eberle im Programm !

    ohne Papiere wird ein Eintrag fast unmöglich !


    Gruß
    Oliver
     
  3. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    dann wird das Kit wohl nicht von uns sein und wir dürfen auf Grund unserer Zertifizierung nur das Gutachten herausgeben, wenn Sie das Fahrwerk klar mit dem Gutachten zu zuordnen ist
    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    ASP Eberle e.K.
    Diesel Str. 4
    71696 Möglingen
    Diese Antwort bekam ich von asp
    Was soll genau die Kennung sein?
    Nicht etwar irgend ein Aufkleber der nach paar mal Hochdruck Geschichte ist? Vor allem auf den Gummi Teilen
     
  4. #4 Monstertruck, 03.06.2018
    Monstertruck

    Monstertruck Jeeper

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    108
    Vorname:
    Kay
    Dann kauf doch einfach bei ASP nen neuen Kit, lass denn eintragen und gut ist.
     
    IndianJakysSpirit, RotRock und Eagle Eye gefällt das.
  5. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.139
    Zustimmungen:
    651
    Vorname:
    Norman
    Der Gummi Buchse von ESP kommt mit ein Aufkleber. Erst die Oberflache rau machen mit Schliefpapier den mit ein Fon etwas warm machen, aber nicht so heiß, denn die Aufkleber anbringen, die haltet denn Dämpfstrahlung aus. Erfahrungsgemäß !
    Die Stoßdämpfer sind Verschliefteile, braucht normale weise Kein eintragen, auch nicht die Lenkungsdämpfer.

    Du sollten die Spüreinstellung machen so die DW ist weg. Bei Fa. Vergölst, die hab ein Setting for UP_Country Fahrwerk drin, ist für Fahrzeug mit 2 Zoll höhe.

    Die andere und einfacher weg wo kein Eintragen notwendig ist, ist kauf dich ein Satz WG Diesel Feder, die sind starker und Hohe als die Benziner und kein Problem, braucht kein Eintragen. Ca. Eur 80 gebraucht.
     
  6. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    Hey danke für die Tipps erstmal. Ich habe natürlich keine Aufkleber mehr auf den Gummi Buchsen. Jetzt fahre ich die Tage zu einer Werkstatt um die Spur einzustellen und lpg einbauen zu müssen. Nach dem Wechsel der Spurstangenköpfe habe ich noch nichts nachstellen lassen. Hält sich aber in der Spur ganz gut. Habe die vorher alles ausgemessen und die neuen Köpfe genau so eingestellt.
     
  7. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.139
    Zustimmungen:
    651
    Vorname:
    Norman
    Fragt bei Erbele ob die Paar Stuck ale ersatz senden kann, denn eine auf ein Buchse aufkleben, die Andere in die Tür oder Handschufe Fach aufkleben und ab zum Tüv. Lass die Eintragen mit die Bemerkung das ein Aufkleber ist in die Tür oder Handschuhefach angebracht ist. Bilder machen wenn aufgeklebt beim TÜV, denn hast du die Beweis du warst beim TÜV mit die Aufkleber dran.
     
  8. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    Danke für die reichlichen Antworten,
    Das mit Eberle und der Kontaktaufnahme ist schon sehr gescheitert. Ich habe da schon nachgefragt, nicht gerade kulant.
    Aber ich werde mich nach meinem Gasumbau beim TÜV melden. Ich hoffe ich krieg es gebacken. Habe von einem sehr netten Gtü Prüfer gehört der ab und an ein Auge zu drückt. Zumal ich mit den spacern nicht so viel Unterschiede spüre als bei stock Gummis. Jedoch die Stoßdämpfer von Procomb machen den massiven Unterschied wie ich finde. Hatte einen Grand-Cherokee mit original Fahrwerk zum Vergleich fahren dürfen bei einem netten älteren Herren.
     
  9. #9 Eagle Eye, 12.06.2018
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.595
    Zustimmungen:
    1.381
    Vorname:
    Carsten
    mit kulanz hat das auch nichts zu tun.
    ich hätte auch die faxen dicke, wenn mich ständig anrufe erreichen,
    mit der bitte um übersendung irgendwelcher papiere und dann war´s das.
    ASP ist schließlich nicht der einzige, der diese art vertreibt.

    die PRO COMP dämpfer sind dafür bekannt, bretthart zu sein.
    da kann man auch dran herumschrauben wie man möchte
    (der MX6 hat ja eine einstellmöglichkeit)
    aber es ändert sich gefühlt nix.

    wahrscheinlich ist das nur messbar :-)

    die spacer wird der TÜV nicht bemängeln.
    sie werden ihm nichtmal auffallen.
     
    big-m, IndianJakysSpirit, Baloo und einer weiteren Person gefällt das.
  10. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    Ja keine Einwände zu deiner Antwort, bin halt laut Vorbesitzer, der schlampig mit diesem Umbau umgegangen ist, zu dem Vertreiber heran getreten. Naja ist aber auch egal.

    Und die Gummi Buchsen sieht man jetzt erst wo ich alles sauber gemacht habe, ausgebaut und wieder zusammen gebaut habe um die Aufkleber zu finden......
    Vorher war original und after market irgendwie doch schon wie ein Teil, also kaum zu erkennen.
     
  11. #11 RotRock, 12.06.2018
    RotRock

    RotRock Jeeper

    Dabei seit:
    02.06.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    274
    Vorname:
    Claudio
    Mit den Dämpfern ist das so eine sache.
    Bei einer Höherlegung im Preissegment von 500€-800€ würde ich nicht allzuviel von den verbauten Komponenten erwarten :achselzuck
     
  12. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Detlef
    wenn du 2" einbaust bist du immer noch unter der eingetragenen Höhe im Fahrzeugschein....also warum??
     
    Mik gefällt das.
  13. Mik

    Mik Member

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Mirko
    Genau so sieht´s aus - messe mal die absolute Fahrzeughöhe und vergleiche sie mit den Eintragungen in den KFZ-Papieren.
    Ich hatte nach dem Kauf meines WGs das gleiche 'Problem': Spacer, SPV und andere Reifengröße - und nix davon eingetragen.
    Wegen der Spacer würde ich mich nicht noch mal verrückt machen, die fallen ja in Schwarz nicht mal groß auf / könnten org. sein.

    Bezüglich der Stoßdämpfer würde ich zu Bilstein B6 OffRoad (alternativ zu den 5100er für 2" Lift) raten, die sind große Klasse.
    Auch die interessieren den TÜV-Prüfer i.d.R. nicht - will sagen: eintragungsfrei...

    Gruss
    Mik
     
  14. Hojeep

    Hojeep Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eugen
    Ja mal schauen was der TÜV sagt, aber generell tüv ist erst in einem Jahr.
    Wie gesagt bin halt nur überrascht gewesen.
    Ich muss mir bald einen neuen Endtopf besorgen und wollte mir einen mit mehr Klang kaufen. Weil die im Netz alles ähnlich aussehen wie der original Endtopf denke ich mal auch das der TÜV nichts bemängelt.
    Mein jetziger Topf wurde von mir repariert,aber nur geschweißt und leider ist das halt nichts langlebiges.
     
  15. #15 prehmium, 15.06.2018
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
     
  16. #16 roger916, 07.08.2018
    roger916

    roger916 Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harry
    @Eagle Eye: "die spacer wird der TÜV nicht bemängeln". Naja, es handelt sich hier schlicht und ergreifend um eine technische Änderung, welche eingetragen werden muß. Sonst: Fahren mit erloschener Betriebserlaubnis. Solange nix passiert, interessiert es niemanden; aber z.B. ein Unfall mit Personenschaden ruft die Staatsanwaltschaft auf den Plan und ein beauftragter Gutachter stellt dann die erloschene Betriebserlaubnis fest und Hojeep hängt am Fliegenfänger!
    "sie werden ihm nicht mal auffallen.". Nicht alle TÜV-Prüfer sind blöd oder blind!
    @det65: "wenn du 2" einbaust bist du immer noch unter der eingetragenen Höhe im Fahrzeugschein....also warum??". Nun, dies ist m.E. ein etwas laues Argument. Demnach bräuchten sich ja alle Tuner im "Tiefer/Breiter/Härter"-Bereich bzgl. dem "Tiefer" keine Sorgen mehr zu machen: passt immer! Nur, dass die FZ-Höhe hier nicht überschritten wird, ändert an der Tatsache der technischen Umrüstung nix!
    @Hojeep: bleibt dir nur der Gang zu einem TÜV-Sachverständigen, welcher dann eine Einzel-Abnahme nach §19.2 StVZO durchführen kann.
    Er kann in einer KBA-Datenbank nachsehen, ob es für diese Umrüstung ein Teilegutachten gibt. Dort sind i.d.R. Kennzeichnung (hier nicht mehr vorhanden) aber vor allem auch die Haupt-Abmessungen (vorhanden) aufgeführt. Damit kann er deine Teile vergleichen.
    Wäre m.E. ein Lösungsansatz...
     
  17. #17 GrannyGuste, 07.08.2018
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    50
    Deine Maßregelung anderer kannst du dir hier sparen. Ich hoffe nur für dich, dass du an deinem Fahrzeug alles korrekt eingetragen hast. Du weisst ja: wer frei von Frevel ist, der werfe den ersten Stein!
     
    Eagle Eye, Baloo, IndianJakysSpirit und 2 anderen gefällt das.
  18. #18 RotRock, 07.08.2018
    RotRock

    RotRock Jeeper

    Dabei seit:
    02.06.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    274
    Vorname:
    Claudio
    Reg dich nicht auf Granny: gib5
    Der fährt bestimmt ein Renegade :achselzuck
     
    Eagle Eye und IndianJakysSpirit gefällt das.
  19. #19 Eagle Eye, 10.08.2018
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.595
    Zustimmungen:
    1.381
    Vorname:
    Carsten
    hui,
    wieder einer ne umschulung abgeschlossen.

    das ist ja auch alles richtig,
    aber nicht pragmatisch.

    und mit blind hat das mal eben nix zu tun.
    woher soll der herr im kittel denn überhaupt wissen,
    was original oder nachgerüstet ist ??

    woher will er denn die original-höhe eines spacers wissen ??

    ich will diese berufsgruppe nicht schlecht machen.
    aber allwissend sind die natürlich nicht.

    der schwerpunkt liegt auch nicht bei spacern oder eingetragener winde.

    die sind eher an wirklich gefährdenden sachen interessiert,
    komplettdurchrostungen, defekte in dämpfern, bremsen etc..

    und das ist auch richtig so.
     
    det65 und Baloo gefällt das.
  20. Baloo

    Baloo Jeeper

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    12
    Vorname:
    Mike
    wieso wird eigentlich immer wieder dieser Schwachsinn mit der erloschenen Betriebserlaubnis geschrieben.... und auch nicht jeder Unfall (mit Personenschaden) ruft einen Staatsanwalt und Gutachter auf den Plan....
     
    Eagle Eye und det65 gefällt das.
Thema:

2" Spacer verbaut nicht eingetragen

Die Seite wird geladen...

2" Spacer verbaut nicht eingetragen - Ähnliche Themen

  1. Cherokee XJ bj 91 AUTOMAT ABE Euro 2 gesucht

    Cherokee XJ bj 91 AUTOMAT ABE Euro 2 gesucht: Servus, Hier nochmal ein neues Thema geöffnet .. Suche eine ABE um mein 91iger Automat auf Euro 2 zu rüsten.. bitte PN an mich wer was hat. Danke
  2. 2 Treffen

    2 Treffen: Hallo , ich möchte auf 2 Treffen aufmerksam machen .!!!! Wer hätte Lust am Samstag oder Sonntag .???? Es ist schön warm . HeinRich
  3. 2" Einschub für US Anhängekupplung

    2" Einschub für US Anhängekupplung: Mit E-Nummer Neu R=3500Kg S=140Kg D=17,17kN Mit allem Zubehör Abholung oder Versand gegen Kostenerstattung Preis 130,-€ VB [ATTACH] [ATTACH]...
  4. 2 Batteriesystem mit Ladestromverteiler

    2 Batteriesystem mit Ladestromverteiler: Hi Leute, ich möchte in meinem 94er ZJ ein 2 Batteriesystem etablieren. Es soll dahin gehen modifiziert werden das die Starterbatterie nur den...
  5. Spacer und federn Cherokee XJ und ZJ

    Spacer und federn Cherokee XJ und ZJ: Ich habe einen satz 2" spacer und 2 vordere Diesel federn die ca 1,5" beim benziner bringen. (gehen auch beim ZJ hinten, bringen da 3,5" wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden