2 (Blink-) Relais gesucht - Ersatz durch?

Diskutiere 2 (Blink-) Relais gesucht - Ersatz durch? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo! Da ich keinen Blassen habe, welches Relais nun defekt ist, muß ich beide ersetzen. Zwei sind's wohl, weil vor langer Zeit mal jemand da so...

  1. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    Hallo!
    Da ich keinen Blassen habe, welches Relais nun defekt ist, muß ich beide ersetzen.
    Zwei sind's wohl, weil vor langer Zeit mal jemand da so sein eigenes Süppchen kochen wollte, eigentlich hätte, auch mit AHK, wohl das eine gereicht. Na ja, ist jetzt halt so.
    Das eigentliche Problem ist jetzt aber, daß ich, von den Nummern ausgehend, die ich auf den Relais finde, keinen Ersatz finde. Die gibt es anscheinend beide nicht mehr.
    Gesucht habe ich (Ebay, Amazon, Netz, Hella ...) für das erste Relais nach der Teilenummer (Mopar) 59007243 und für das zweite nach (Hella) 4DW 003 390-05.
    Hat jemand eine Idee, wo man diese beiden Relais bekommen kann oder ob es da einen funktionsgleichen Ersatz gibt?
    Gruß

    relais1.jpg relais2.jpg
     
  2. Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.462
    Zustimmungen:
    2.081
    Vorname:
    Carsten
    Ist doch einfach nur ein blinkrelais.
     
  3. #3 Frog, 09.10.2019 um 20:04 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2019 um 20:41 Uhr
    Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    Erst einmal sind es zwei Relais :ciao

    Und dann: Wenn da Bezeichnungen angegeben sind, und auch noch unterschiedliche, so gehe ich mal davon aus, daß es auch genau diese sein müssen - oder halt entsprechender Ersatz. Aus Jux und Dollerei stehen diese kryptischen Zahlen und Buchstaben sicherlich nicht auf den Dingern.

    Ob das nun "nur einfach" Blinkrelais sind oder nicht, entzieht sich meiner Kenntnis - ansonsten hätte ich die (dumme ...) Frage nicht gestellt.

    Und als zusätzliche Information, so sieht das Blinkgebergedöns bei mir aus:

    relais3.jpg
     
  4. schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stefan
    Du solltest in die Richtung lastunabhängiger Relais denken. Also elektronische, welche auch für LED-Blinker geeignet sind. Wenn da schon mal einer rumgefummelt hat, musst erstmal rauskriegen was wie und wo verbaut ist. Sprich, sind die Serienbirnen verbaut und auch die richtige Menge.......


    LG
     
  5. xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Philipp
    Guck mal ob die Kontakte passen, dann sollte das auch funktionieren:
    Blinker Relais, Blinkrelais Jeep Grand Cherokee ZJ/ZG 1997/1998 | eBay

    Das Hella Relais scheint ein ganz normales 3 Poliges zu sein. Da reicht dann ein ganz einfaches:
    VW T4 Relais Nr. 21 Blinkerrelais Blinkgeber Blinker 191953227A Seat Audi Skoda | eBay
    Bitte nicht blind kaufen!
    Bitte die Kontakte prüfen.
    Es kann sein, dass das 3 Polige eine andere Belegung hat. In deinem Fall ist das mit den offenen Kabeln aber kein Problem, hier kann man 2 Pins problemlos vertauschen.
     
  6. #6 Eagle Eye, 10.10.2019 um 07:06 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2019 um 07:12 Uhr
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.462
    Zustimmungen:
    2.081
    Vorname:
    Carsten
    hast du denn schon herausfinden können,
    welches der beiden relais defekt ist ??

    und genauso eins muss es ja wohl auch nicht zwingend sein,
    wenn es eh nur nachgerüstet worden ist.

    mach doch mal auf und wackel an den kontakten.
    häufig ist es eine gebrochene lötstelle.
     
  7. #7 Frog, 10.10.2019 um 08:29 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2019 um 10:31 Uhr
    Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    @xanakind
    Hätte gerne erst das passende, weil ich, bei meinem Glück und Geschick, wenn ich die Strippen erst einmal abgezogen habe, hinterher wahrscheinlich nicht mehr weiß, was wie angestöpselt werden muß :huch
    Das Hella habe ich inzwischen tatsächlich noch gefunden, sieht etwas anders aus, hat aber die gleiche Bezeichnung. Werde wohl erst sehen, ob's tatsächlich paßt, wenn es hier ist ...
    Nun fehlt nur noch das Mopar.
    Wie mir gerade auffällt, ist das Relais des Ebay-Links mit fünf Anschlüssen ausgestattet ...

    @schnute
    Ich verstehe mal wieder nur Bahnhof und Koffertragen ... "In Richtung lastunabhängiger Relais denken" - heißt, daß es eins sein könnte oder nicht sein darf?
    Die Leuchtmittel sind komplett "original".

    @Eagle Eye
    s.o.
    Selbst wenn ich herausfinden würde, welches defekt ist, bei meinen Lötkünsten wäre eine Reparatur wahrscheinlich nur von mäßigem Erfolg ...

    Wenn nur in dem System nicht so viel gepfriemelt worden wäre, hätte ich wahrscheinlich einfach nur das
    https://www.ebay.de/itm/94-96-Cherokee-XJ-1998-2002-Dodge-Ram-B-Van-1500-2500-3500-Flasher-MOPAR-OEM/322031788022?epid=1967071790&hash=item4afa971ff6:g:xTwAAOSwoBtW3ab9
    nehmen müssen. Aber auf dem Relais stehen, so weit ich das erkennen kann, nicht einmal die Anschlußbezeichnungen drauf.

    Habe gerade noch einmal nachgeschaut: Auf dem Hella sind Kennzeichnungen an den Anschlüssen, beim Chrysler habe ich so nichts sehen können ...
     
  8. Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.462
    Zustimmungen:
    2.081
    Vorname:
    Carsten
    es ist in jedem Fall ratsam,
    die angeschlossenen kabel zu beschriften,
    um sie hinterher wieder richtig zu platzieren.

    und zum löten:
    das habe sogar ich grobmotoriker hinbekommen
     
  9. schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stefan
    Wenn die Birnen original sind, kannst du es dir aussuchen ob du ein originales oder ein lastunabhängiges Relais besorgst.
    Relais sind immer für eine bestimmte Schaltleistung ausgelegt. Wenn die Verbraucher zu viel Strom ziehen, kann es das Relais nicht mehr schalten.

    LG
     
  10. Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Falk
    Lastunabhängige Relais sollen dafür sorgen, daß die Blinkfrequenz nicht abhängig von der Last ist. D.h.: Ein Lastabhängiges Relais blinkt in der richtigen Frequenz, wenn eine definierte Last geschaltet wird (Richtige Anzahl Blinkbirnen mit der richtigen angegebenen Wattzahl). Fehlt eine der Birnen, weil z.B. defekt, erhöht sich die Blinkfrequenz.
    Bei einem Lastunabhängigen Relais kann man z.B. auch LED Leuchtmittel verwenden und die Blinkfrequenz ändert sich nicht aufgrund der geringeren Stromaufnahme.
    Man muß sich vorstellen, daß in einem Lastabhängigen Relais ein Bi-Metall drin sitzt und dieses bestromt wird. Dadurch erwärmt es sich und schaltet den Blinkzyklus. Fehlt jetzt etwas Strom, weil eine Birne fehlt oder kaputt ist, oder eine LED wurde verbaut, die eine geringere Stromaufnahme hat, kann das BiMetallgedöns nicht mehr so schalten, wie es sollte....

    Das nur mal zur Erklärung Lastabhängig <-> Lastunabhängig

    :ciao
     
    der Öli und schnute gefällt das.
  11. schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stefan
    Eigentlich meinte ich das mit dem Begriff „Schalten“ so, aber du hast es besser erklärt, danke!

    LG Stefan
     
Thema:

2 (Blink-) Relais gesucht - Ersatz durch?

Die Seite wird geladen...

2 (Blink-) Relais gesucht - Ersatz durch? - Ähnliche Themen

  1. heckscheibe gesucht

    heckscheibe gesucht: hallo leute, bin neu hier bei euch i bin auf der suche nach einer neuen Scheibe weil meine alte eingeschlagen wurde. es handelt sich um die...
  2. Rugged Ridge XHD Snorkel - Einbaubericht Teil 2

    Rugged Ridge XHD Snorkel - Einbaubericht Teil 2: ... Es wird dann das neue Unterteil des Luftfilterkastens zusammen mit dem 90 Grad Silikonbogen angepasst. Das sollte sehr sorgfältig erfolgen....
  3. Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!

    Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!: Ja, mal wieder etwas Neues ... Habe gerade losfahren wollen, bei der ersten Abbiegung klackert nix beim Blinken, Anzeige im Armaturenbrett blinkt...
  4. Sunrider für Hardtop - Hilfe gesucht

    Sunrider für Hardtop - Hilfe gesucht: Guten Tag allerseits [ATTACH] ! Bin neu hier im Forum. Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines JK (2010). Mal sehen ob unsere...
  5. Frei Werkstatt in PLZ Bereich 63... gesucht

    Frei Werkstatt in PLZ Bereich 63... gesucht: Hallo! Ich bin auf der suche nach einer freien Werkstatt, die mit unseren Amis zurecht kommt und sich gut auskennt. Hat wer einen oder zwei Tips...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden