100% Sperren für XJ

Diskutiere 100% Sperren für XJ im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Wer hat sich das schon gegönnt? möchte mi ev auch eine 100% sperre an der vorderachse einbauen. was für erfahrungen habt ihr? welche marke und zu...

  1. #1 xj-sandro, 16.06.2008
    xj-sandro

    xj-sandro Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandro
    Wer hat sich das schon gegönnt? möchte mi ev auch eine 100% sperre an der vorderachse einbauen. was für erfahrungen habt ihr? welche marke und zu welchem preis?

    mfg
     
  2. #2 grimaldur, 17.06.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ich habe sowas.. :pfeiffen

    also WENN du auf deinen 4x4 fulltime auf der strasse verzichten kannst !!!

    dann empfehle ich dir eine powertrax lockright.

    kostet ab 150 eur in die usa.. ab 300 bei uns..
    ist sehr leicht einzubauen, (kannst du selber machen)
    keine einstellungen nötig.

    und ist immer da wenn du gas gibts (im 4x4)
    lässt du das gaz los, kann die entsperren

    im 4x2, ist die nicht da.
     
  3. #3 BC-KC 4000, 17.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Hallo Sandro, les Dich doch mal HIER durch ;-).

    Ansonsten kann ich nur manuelle Sperren empfehlen, es sei denn Du willst in jeder etwas forsch gefahrener Kurve den Gummi auf der Strasse liegen lassen :-).

    Naja, manchen gefällt es eben, wenn die Räder pfeifen :verrückt.

    Solltest Du noch keine Sperre haben, fang erst mit der Hinterachse an ;-).

    Auf eine Sperre in der Vorderachse kannst eher verzichten als in der Hinterachse ;-).
     
  4. #4 grimaldur, 17.06.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    Klaus, :keule: nee

    vorne pfeifen keine räder..

    und vorne bringt mehr als hinten..

    hinten hat er sowieso die trackloc drin.. und die reicht dicke (ausser die 2 vordereräder sind in die luft..und hinten eins durchdreht..)
     
  5. #5 BC-KC 4000, 17.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Jean, Deine automatische Sperre ist ne Glaubensfrage ;-).

    Und die Dreckloch ist einzig und alleine eine Diffbremse wie in jedem PKW.

    Wenn Du das als Sperre bezeichnest, .....:nö.

    Klar, wenn wenig Kohle da ist, reicht auch eine automatische.

    Nur ich würde auf ne richtige sparen :zwille.

    Dass eine Sperre in der VA mehr bringt, glaubst Du, ich nicht.:D
     
  6. #6 DieTerMiete, 17.06.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ja! schlagt euch und gebt euch Tiernamen! :-)

    erklär mal, was ist denn eine richtige Sperre... auch eine automatische ist eine richtige Sperre,
    z.b. Detroit Locker sperrt auch 100% und man hat nicht die Last mit dem Einschalten... ;-)
     
  7. #7 grimaldur, 17.06.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ich glaube nicht, glauben heißt nicht wissen, ich weiß :keule:

    beim nächste mal fährst du mir einfach mal hinterher.. mit deine hintere sperre.. mal guggen wie weit du kommst.. :fingerzeig

    hab das schon sehr oft getestet..

    ich zietiere mich mal selbst

    was für tiernamen willst du haben :bähh:happy
     
  8. #8 BC-KC 4000, 17.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Christian, klar sperrt der Detroit auch 100%.

    Ich schalt meine eben ein, wenn es nötig ist und brauch keine Angst haben, dass die sich aus irgendwelchen Gründen auch immer, plötzlich selber sperrt wenn ich se gar nicht brauch.

    Aber klar, automatische Sperren sind für den Fahrer "idiotensicher".

    "Idiotensicher" sollte aber niemand hier persönlich nehmen.

    :ciao
     
  9. #9 DieTerMiete, 17.06.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ich bin für Idiotensicher! :pfeiffen :D

    zur Ergänzung, der Detroit-locker ist immer gesperrt und macht bei Bedarf auf! ;-)

    sonst ist es halt eine Glaubensfrage, und die werden wir wohl nicht klären können.

    Gruß...
     
  10. #10 sixpack, 17.06.2008
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    und ich kann ihm 2 manuelle 100% sperren anbieten vorne und hinten, mit allem zubehör und sogar ratio 4,56 also gut für grössere reifen.:pfeiffen auch gleichzeitig zum reifenfüllen erweiterbar;-)

    ja ja die glaubensfrage. würde nie was anderes haben wollen als manuelle sperren.

    auch manuelle sperren sind sicher, kenne auch solche die alles kaputt bekommen. nichts ist idiotensicher so meine erfahrung. bevor sperren in dut gehen, geht eher was anderes in dut. immer das schwächste glied im system geht kaputt.
    lg
    wolfgang
     
  11. #11 BC-KC 4000, 17.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Jean den Gefallen werde ich Dir sicherlich nicht tun.

    Dazu ist mir mein XJ doch noch etwas zu Schade um ihn sinnlos zu ruinieren.
    Und im schrauben bin ich nicht so gut wie Du:happy
     
  12. #12 grimaldur, 17.06.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    keine sorgen ich ruiniere mein XJ nicht.. dafür ist er mir auch zu schade..
    (deshalb hab ich ja eine sperre drin, damit ich nicht mit vollgas überall durch muß..)

    das ich mit ihm viel fahre heißt nicht das er dabei schaden nimmt.. ;-)
    (ausser dreck zwischen felge und reifen.. passiert bei mir nix..)
     
  13. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk
    Hallöle

    Vom Prinzip her denke ich ist vorn eine Sperre sinnvoller als hinten.
    Weil vorn hast du immmmmmer am meisten Gewicht.

    Vom fahrdynamischen her denk ich ist sie hinten besser. Weil auf nasser Straße wird man bei automatischen eventuell starkes oder plötzliches untersteuern haben ( wenn vorn eingebaut )

    Gruß Dirk
     
  14. #14 grimaldur, 17.06.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Jean-Philippe
    auf der strasse :huch braucht man keine sperren...oder?

    ps: die auto-sperren sind auf der strasse nicht merkbar.. auch nicht auf schnee..)
     
  15. #15 MarkusYJ, 17.06.2008
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Sperre auf der Straße brauchst nur zum Triften :-)

    Ich für meinen Teil denk das, und jetzt nur für den Yps, eine Automatische vorne und ne Manuelle hinten am meisten Sinn macht. Da ja der Yps, wenn noch Serien Zusand an den Achen herscht, eine geteilte Steckachse vorne hat. Das ist aber mei XJ nicht der Fall. Deshalb finde ich das man in den XJ vorn wie hinten ne Manuelle verbauen sollte. Weil Wenn es mal sehr klatt auf den Straßen ist, also im Winter und man in 2 Wd fährt, vorn aber beim Xj ne Automatische hatt kann es sein das wenn man ausweichen muss Bzw. einfach lenken, die Karre weiter gerade aus fährt. Denn mit Sperre ist net so gut Kurfen Fahren.

    Ob aber jetzt zuerst vorne oder hinten muß jeder selber entscheiden. Beides hat vor sowie nachteile. Am hang bingt ne sperre vorne nichts da das gewicht hinten ist und wenn du dann noch in der Verschränkung stehst bringt es nichts wenn die entlasteten vorderen Räder durchdrehen und hinten nur eins. Da kommst net weiter.
    Also muß da eine Hinten rein.

    Auf eben im Schlamm mit verschränkung kommt es auch wieder darauf an wie der Wagen steht. Beide Hinterräder so eingebuddelt dann noch in der Verschränkung wird dich auch nich ne vordere die, wo nur noch ein Rad gescheiten kontakt hat rausziehen. Bei kupen wenn die vorderachse drüber ist sieht es auch wieder anderst aus, da denk ich das ne vordere mehr sinn macht.

    An deiner stelle würde ich ne Manuelle Hinten rein machen. Da hast im Straßenverker ein Normal arbeitendes diff, die reifen " halten länger " und im Gelände kannst se immer reinmachen oder besser nur einmal reinmachen und drin lassen dann hast auch immer ne sperre die da ist wenn du sie brauchst. ;-)

    Soviel von mir
     
  16. #16 BlackCrow, 17.06.2008
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Hm

    Ich fahre 2 automatische sperren.

    hinten powertrax no slip und vorne nen detroit locker................bin auch auf der strasse voll und ganz zufrieden.

    gruß

    andy
     
  17. #17 xj-sandro, 18.06.2008
    xj-sandro

    xj-sandro Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandro
    also wenn ich nur eine 100% sperre montiere, dann sicher vorne! und dies nur aus dem grund, weil ich hinten ja schon eine 45%ige habe original. ich denke, dass ich mit einer 100% vorne und einer guten 45% hinten schon so ziemlich weit komme im gelände.

    mich interessiert nur die zuschaltbare sperre. wenn dann montier ich eine sperre die ich nach belieben ein und ausschalten kann. auf den 4x4 full time will ich auch nicht verzichten.
     
  18. #18 BC-KC 4000, 18.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Na ob Du mit dieser Kombination dann glücklich wirst, wage ich zu bezweifeln :D.
     
  19. stuebi

    stuebi Jeeper

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Emanuel
    Also ich hab ja keine Ahnung :pfeiffennach über 25 Jahren Geländeerfahrung....

    Hinten 100% klar...macht für mich Sinn
    vorne dann zuschaltbar auch 100% (was man sehr selten braucht) macht auch noch Sinn

    aber hinten 45% und vorne 100%....ist prima, wenn man nur geradeausfahren will.... :grübel da kannste die kleinsten kurven vergessen.
     
  20. #20 Eagle Eye, 19.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.555
    Zustimmungen:
    3.007
    Vorname:
    Carsten
    kommt immer auf den einsatzzweck drauf an, oder ???

    ich würde mir auch aus kostengründen eine vordere 100% sperre als unterstützung zu meiner serien-hinteren zulegen (egal ob sperre oder bremse) enge kreise muss ich nicht ziehen, wenn dann nicht auf zeit und kann mir den radius letzlich selbst bestimmen.

    um weiter zu kommen ist es in jedem fall eine gute und kostengünstige lösung !!!
     
Thema: 100% Sperren für XJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep xj sperre

    ,
  2. sperre jeep xj

    ,
  3. welche sperre im cherokee xj schalter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden