10" Purim Verbreiterungen lackieren???

Diskutiere 10" Purim Verbreiterungen lackieren??? im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Zusammen, meine 10" Purim Verbreiterungen sehen so aus:huch:traurig2 [IMG] Suuupppppeeeerrrrr!!!!!! Nun was tun??? Wie bekomm ich...

  1. #1 Dreckfahrer, 17.01.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe
    Hallo Zusammen,

    meine 10" Purim Verbreiterungen sehen so aus:huch:traurig2


    [​IMG]


    Suuupppppeeeerrrrr!!!!!!

    Nun was tun???
    Wie bekomm ich einen gleichen Farbton hin???
    Purim lackieren??? Hält das???
    Dann hät ich ja gleich die GFK nehmen können die sind billiger...............
    Komplett anschleifen und mit Kunststoffpfleger behandeln???

    Oder wie habt ihr das gemacht???





    Gruß Uwe
     
  2. #2 Intruder66, 17.01.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hm, sind die Dinger Lackiert oder reines Plastik? Wenn die ein Plastik sind gäbe es die Möglichkeit Stoßstangenschwarz zu verwenden bei allen 4 (sorgfältig verarbeiten , ansonsten wird es fleckig), oder wie ich es mache mit einfahem Olivenöl einreiben, muß man aber recht häufig machen wenn man das Auto öfters wäscht und ist nach dem direkten auftragen auch etwas schmierig. Dafür günstig und schnell zu machen.
     
  3. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich hab meine grundiert und lackiert. Bisher hält es ohne Probleme.
    Auch beim Kärchern.
     
  4. #4 Thomas K., 17.01.2011
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Kauf dir ein paar Bögen Naßschleifpapier von 360 bis 1200er Korn.
    Schleifen und anschließend polieren.
    Ob es bei Purim funktioniert weis ich nicht.
    Bei anderen Kunststoffen wie PVC oder glatten Rückfahrleuchten funktioniert es super.
    Versuch macht klug und kostet sogut wie nichts.

    :ciao
     
  5. #5 Dreckfahrer, 17.01.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe
    Hi und Danke für die Tip's:daumen

    werde es mal mit Naßschleifpapier, anschliesendes polieren und einreiben
    mit Stoßstangenschwarz probieren, ist aufjedenfall erstmal die billigste Lösung.







    Gruß Uwe
     
  6. Münne

    Münne Jeep`er

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Marco
    Oder lässt Du einfach mit Folie bekleben? So kannst du sicher gehen das dir bedingt durch den Steinschlag die Farbe abblättert mit der Zeit....
     
  7. #7 Thierry, 17.01.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Hallo Uwe,

    denk aber daran das du nachdem einreiben mit der Sililkon Pampe nicht mehr gut lackieren kannst.

    Das Zeugs zieht ein und funktioniert dann wie ein Trennmittel.

    Grüßle
     
  8. #8 Dreckfahrer, 17.01.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe
    Hi,
    ja schon, aber lacken will ich eigendlich nicht. Und den Folierer habe ich schon angerufen, er würde es machen ist aber nicht wirklich überzeugt das es hält!!!!

    Fazit: Polieren und Stoßstangenschwarz und nach jedem waschen halt wieder
    bis es vieleicht irgendwann gut aussieht:grübel:nachdenklich:pfeiffen







    Gruß Uwe
     
  9. Münne

    Münne Jeep`er

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Marco

    Oder machst die gleich neu.. zB Bushwaker...
     
  10. #10 Thierry, 17.01.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Sehen die alle so aus?

    Wie sieht es mit Umtausch aus, bzw. was sagt der Händler?

    Grüßle
     
  11. #11 painter, 17.01.2011
    painter

    painter Guest

     
  12. #12 Dreckfahrer, 17.01.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe


    Na das is ja das Problem, es sind niegel nagel neue:traurig2:traurig2
    und ich brauch 18,5cm breite um die Lauffläche abzudecken, also nix mit Bushwaker...................




    Gruß Uwe
     
  13. Münne

    Münne Jeep`er

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Marco
    Ach du je echt... :( hmmm

    ..und der Folienmensch sagt das Folie nicht halten soll?? Das ist komisch.. mein Lackierer meinte ich soll eher Folie wie Lack nehmen.. und der Lackierer fährt selber nen CJ7 also müsste der doch wissen... :D
     
  14. #14 NiceIce, 17.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Sodele, lasst mal den Fachmann ran. :happy

    Als erstes, Uwe, nimmst mal nen fusselfreien Lappen und polierst das Teil mal per Hand.
    Nimm nen Lackreiniger.

    Wirds damit nicht besser, mit Spiritus abreiben und trocken rubbeln.

    Dann nimmst Stink normale, schwarze schuhcreme.
    Am besten die mti dem Frosch und dem Wattebausch vorne drauf, kannst viel besser dosieren.
    NICHT nachpolieren in den ersten 5 Tagen.

    Nach 5 Tagen mit einem feinen Microfasertuch nachpolieren.

    Und schon haste deine schwarzen Verbreiterungen.

    Gefällt dir das Ganze nicht mehr oder wird wieder fleckig:
    Mit etwas Waschbenzin (auch Feuerzeugbenzin geht) abwischen und wieder einfärben.

    Den Kunststoff-Schwärzer vergisst schnell wieder, das fleckt wie sau und wird nie so flächig wie Schuhcreme.

    LG
    Martin
     
  15. #15 Intruder66, 17.01.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Sorry aber wenn man das Stoßstangen schwarz richtig aufträgt fleckt da auch nix. Man muß eben drauf achten das richtig vorreinigt wird und das es weder zu kalt noch zu Warm ist...auch sollte man das nicht in der Prallen sonne verarbeiten. Ich kann nicht mehr sagen an wie vielen Stoßstangen/ spiegelgehäusen ich das vrarbeitet habe, und wie gesagt wenn man sorgfältig arbeitet solte es auch nicht fleckig werden...obgleich auch mir es ab und an passiert ist weil ich eben nicht ordentlich vorgearbeitet hatte, dann hilft nur nen Reiniger zu nehmen und das ganze noch mal ordentzlich zu machen. Wobei die Sache mit der Schuhcreme geht natürlich auch. Wobei man da dann mal versuchen sollte das ganze einzubrennen in der ersten Schicht damit es ne satte verbindung zum Untergrund gibt, genau wie man es früher beim Bund mit den Stiefeln gemacht hat.:nachdenklich
     
  16. #16 Dreckfahrer, 17.01.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe
    @Münne..................hmmm den Folierer kenn ich nicht hab mit ihm nur telefoniert und ob der was drauf hat kann ich nicht beurteilen:achselzuck




    @Martin, ja das mit der Schuhcreme hab ich heute auch schonmal irgendwo gelesen...............naja Versuchen kann ich es ja mal:daumen


    Werde morgen mal bei einem Autoaufbereiter vorsprechen, mal sehn was der sagt:nachdenklich




    Gruß Uwe
     
  17. #17 NiceIce, 17.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Kann ich Dir sagen, was der sagt.

    "Na Bitte, wo sehen Sie das Problem? Hier ist das Mittel zum Zweck.Dieser Kunststoff-Schwärzer macht einem Namen alle ehre. Und kostet nur 120 Euro pro 100 ml." Wenn ein "normaler" , wie nennt man die gleich??..

    Ach Ja.

    Aufbereiter. Irgendwann mal ein Auto gewaschen und Versiegelt und ist ab dann "Aufbereiter".

    Die ganze Schematik hab ich seit 25 Jahren an der Backe, was sich alles "Fahrzeug-Aufbereiter" nenne darf.
    Ich frag mich echt, für was ich das 3 1/2 Jahre gelrent und meinen Dipplomfachwirt habe.

    Sorry, das ich das so rüberbringe, entspricht aber zumindest hier in Austria der Tatsache.

    Also, lass Dich dabei nicht über den Tisch ziehen wie z.B den Carnauba-Wachs aus der Schweiz, wo das Döschen mit 50 ml 200 Euro kostet.

    KEINER hat das Rad neu erfunden, nur die Verpackung und Vermarktung.

    Kunststoff-Schwärzer ist nichts anderes als Schuhcreme mit etwas mehr Silikon und Haftmittel.

    LG
    Martin
     
  18. #18 Intruder66, 17.01.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    :nachdenklichHm Martin,
    "Den Kunststoff-Schwärzer vergisst schnell wieder, das fleckt wie sau und wird nie so flächig wie Schuhcreme."

    "Kunststoff-Schwärzer ist nichts anderes als Schuhcreme mit etwas mehr Silikon und Haftmittel."

    Angenommen es ist so wie du zuletzt geschrieben hast (das es das selbe ist..Ich weiß es nicht ob es das ist oder nicht) warum sollte dann der Kunstoffschwärzer fleckig werden und die Schuhcreme nicht, wenn es doch das elbe ist? Dann würde es ja doch wieder rein auf die Vorarbeiten hinauslaufen die eben dann für das Fleckigwerden verantworlich sind oder nicht?
     
  19. #19 NiceIce, 18.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Warum?

    Und klarerweise sind da noch irgendwelche Wundermittel, wie bei einem Brot. Vom einen Bäcker schmeckts halt so, beim anderen so.
    Brot bleibt Brot, denke ich.

    Ich hab das so oft durch, das ich es kaum zählen kann. Ist ja mein erlernter Beruf.
    Aber mit Schuhcreme hast einfach eine bessere Verteilung und es wirkt dichter.
    Beim Kunststoff-Schwärzer von Sonax z.B stelle ich immer wieder fest, das es kurz nach dem "trocknen" graue Flecke hervorbringt, die Nachbehandelt werden müssen.
    Und da, wo es gut war, wirds dunkler, also wieder fleckig.

    Schuhcreme von Erdal z.B (Feine Schuhcreme Colortec in Schwarz) empfinde ich auch bei einem Jetta 1 mit grauen Stoßfängern als satt schwarz, das sehr lange hält.

    Nur muss man es längere Zeit unangetastet bleiben, bis es wirklich trocken ist. Erst dann nachpolieren, wenn mans will. Ich machs so gut wie nie, lass es einfach so.

    Ich müsste echt mal genau nachschaun, welche "inkredenzien" in Kunststoff-Schwärzer sind und welche in Schuhcreme, vielleicht finde ich ja was bei meiner Suche.

    LG
    Martin
     
  20. #20 Intruder66, 18.01.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ok Martin ,
    würde mich mal interessieren was da an gleichen Inhaltsstoffen drin ist und was eben nicht.
    So, ich habe aber noch was anderes gefunden wie man das wieder schön Schwarz bekommen könnte. Hier:

    "hey leute,

    schon mal mit nem heißluftföhn probiert? Lacht mich net aus, das funktioniert einwandfrei. So hab ich meine Radhausplastik verkleidungen am Corsa wieder schwarz bekommen. Klappt auch mit der Stoßstange! Einfach abföhnen und die Farbe kommt wieder raus. Ohne Geld auszugeben und sonstiger Schnickschnack"

    Habe auch 2 Videos dazu gefunden:

    Video 1

    Video 2

    Nur bitte mit nen Heißluftfön aufpassen das man nicht zu nahe / lange auf den Lack hält...der würde blasen werfen oder ganz zerstört werden. Ich werde mir mal ne alte Verbreiterung suchen und das mal selber testen. Mal sehen wie gut und wie lange das Ergebniss hält.:nachdenklich
     
Thema:

10" Purim Verbreiterungen lackieren???

Die Seite wird geladen...

10" Purim Verbreiterungen lackieren??? - Ähnliche Themen

  1. Spiegel in Wagenfarbe lackieren

    Spiegel in Wagenfarbe lackieren: Hallo zusammen, im Februar bekommen wir unseren JLU Sahara mit Overland Paket. Bei diesen Paket sind die Spiegelkappen silber, was mir persönlich...
  2. 5. Pyrmonter Wirtschaftswunder 10. - 12.Juli.2020

    5. Pyrmonter Wirtschaftswunder 10. - 12.Juli.2020: SAFE THE DATE 10 - 12. Juli 2020 5. Pyrmonter Wirtschaftswunder - Oldtimer, Rock´n´Roll & Petticoats - ua. mit: LenneRockets, Boogie Banausen,...
  3. Stammtisch 10/2019

    Stammtisch 10/2019: Fast wäre es untergegangen: Der Oktober- Stammtisch findet natürlich wie gewohnt am ersten Mittwoch des Monat statt. Also am 02. Oktober 2019...
  4. Lackieren Getriebeplatte=Oldtimer=Stoßdämpfer

    Lackieren Getriebeplatte=Oldtimer=Stoßdämpfer: Wrangler YJ 89er 4.2 Liter Es geht weiter mit meiner Restauration. Hallo an euch und vor allen an die Lackierer, was ist das für ein schwarze...
  5. Fahrersitz beim Cherokee ca 10 cm weiter nach hinten ?

    Fahrersitz beim Cherokee ca 10 cm weiter nach hinten ?: Hallo zusammen, meine Name ist Uwe, bin 60 Jahre alt. Ich komme wie der Nickname schon sagt, aus dem....Sauerland Meine Frau hat mitterweile so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden